Sophie Anderson
Das Mädchen und der flüsternde Wald

Originaltitel: The Girl Who Speaks Bear. Empfohlen ab 10 Jahre. 1 Karte/Tabelle.
gebunden
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
17,00
Auf den Merkzettel

Ein poetisches Märchen von Menschen, Bären und der Suche nach der eigenen Geschichte.
Seit sie denken kann, fühlt sich Janka zum Schneewald hingezogen. Manchmal glaubt sie, die Tiere zu verstehen, was unmöglich ist. Zwar wurde sie einst als Kind vor einer Bärenhöhle im Wald gefunden, doch Janka ist ein Mensch, oder etwa nicht? Als sie eines Morgens mit Bärenbeinen aufwacht, versteht sie die Welt nicht mehr. Es gibt nur einen Ort, an dem sie Antworten finden kann: im Schneewald. Nach so vielen Erzählungen über diesen mystischen Ort, Märchen über Baba Yagas, Zar und Zarin Bär und den Zauberbaum, ist es für sie an der Zeit, ihre eigene Geschichte kennenzulernen.

Sophie Anderson hat in Liverpool studiert und unter anderem als Geologin und Lehrerin gearbeitet. Unter dem Pseudonym Sofi Croft schrieb sie die Indigo's Dragon-Serie und den YA-Fantasytitel Eidolon Derzeit lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im Lake District.

ISBN 3791501011
EAN 9783791501017
Seiten 320 Seiten
Veröffentlicht Januar 2021
Verlag/Hersteller Dressler Cecilie
Autor Sophie Anderson
Übersetzer Übersetzt von Carina Schnell

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren