Stefan Dünser, Attila Krako

Trompeten Fuchs Spielbuch

Das geniale und spaßige Spielbuch mit 75 beliebten Spielstücken. Zum Umgang mit den CDs: Die Stücke liegen entweder in Duett- bzw. Trio-Form oder als Playback mit Bandbegleitung vor. Die Band-Playbacks liegen jeweils in zwei Versionen vor: Einmal mit Trompete (gespielt von Stefan Dünser) und einmal ohne. So kannst Du Dir das Stück zuerst anhören und danach die Solo-Trompete selbst übernehmen. 2 Audio-CDs. Laufzeit ca. 110 Minuten.
geheftet, 64 Seiten
ISBN 3866262566
EAN 9783866262560
Veröffentlicht Januar 2012
Verlag/Hersteller Hage Musikverlag
21,90 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Dieses Spielbuch kann von Anfang an mit den "Trompeten Fuchs"-Büchern verwendet werden. Es ist ideal zum Vertiefen der gelernten Fähigkeiten aus Band 1 und Band 2. Alle Stücke sind vom Lerneffekt genauso wertvoll wie Etüden, darauf wurde besonderer Wert gelegt. Fähigkeiten wie ein guter Ton und Musikalität werden durch das Spielen besonders geschult. Die Songauswahl und Ausstattung des Spielbuchs machen Spaß und sorgen für zusätzliche Motivation, auch wenn es spieltechnisch mal schwieriger werden sollte.

Portrait

Stefan Dünser Geboren 1968, Trompetenstudium in Feldkirch und Basel bei Edward H. Tarr (Konzertdiplom mit Auszeichnung). Gesangs- und Stimmbildungsunterricht sowie 5 Jahre Unterricht am Jazzseminar Dornbirn. Solotrompeter im Sinfonieorchester des Landes Verarlberg/Bregenz. Seit 1987 Lehrer für Trompete an der Musikschule Dornbirn. Trompeter im Sonus Brass Ensemble mit zahlreichen Tourneen in Europa, Asien und den USA. Stefan Dünser ist international als Lehrercoach tätig, sowie gefragter Kursleiter und Juror. Preisträger des internationalen "Find It" Musik-Ideenwettbewerbes der Jeunesse Wien und des "Junge Ohren Preises 2008" Berlin. 2011 erhielt er zusammen mit dem Sonus Brass Ensemble den renommierten Young EARopean Award für die Konzertperformance "Rocky Roccoco".