Stephan Berndt

Alois Irlmaier

Ein Mann sagt, was er sieht. Nachdruck. 12 Abbildungen.
kartoniert, 331 Seiten
ISBN 3941435019
EAN 9783941435018
Veröffentlicht April 2020
Verlag/Hersteller Reichel Verlag

Auch erhältlich als:

epub eBook
13,99
16,90 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Neuste Recherchen zum Jahrhundertseher Alois Irlmaier
Alois Irlmaier, gestorben 1959, war einer der besten, wenn nicht DER BESTE SEHER Europas im 20. Jahrhundert. Und er hatte ein klare Vision von der Zukunft.
Alois Irlmaier - ein Mann sagt, was er sieht, ist das bisher umfassendste und detaillierteste Werk zu dem Jahrhundertseher Alois Irlmaier. Es befasst sich eingehend mit Irlmaier als Mensch und Seher, seinen Prophezeiungen - und mit den Machenschaften seiner Gegner.
Stephan Berndt stieß bei seinen Recherchen zu diesem Buch auf amtliche Dokumente aus den Jahren 1930 - 1950, die hier erstmals veröffentlicht werden und ein neues Licht auf den Seher Alois Irlmaier werfen.
Autor: Stephan Berndt, 1961 in Hamburg geboren, forscht und publiziert seit 15 Jahren zum Thema Prophezeiungen und Zukunft. Seine umfangreichen Recherchen, seriösen und eingehenden Analysen haben ihn bekannt gemacht. Seine Bücher "Prophezeiungen, alte Nachricht in neuer Zeit" und
"Prophezeiungen zur Zukunft Europas und reale Ereignisse" sind echte Bestseller.

Portrait

Stephan Berndt forscht und publiziert seit 20 Jahren zum Thema Prophezeiungen zur Zukunft Europas. Er ist bekannt für seine umfangreichen Recherchen, seriösen und eingehenden Anaylsen. Seine Bücher Prophezeiungen, alte Nachricht in neuer Zeit und Prophezeiungen zur Zukunft Europas und reale Ereignisse haben sich inzwischen als Standardwerke für europäische Prophezeiungen etabliert.