Blick ins Buch

Swantje Strieder

MARCO POLO Reiseführer Rom

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App. 'MARCO POLO Reiseführer'. 23. Auflage. 73 Abbildungen.
kartoniert, 164 Seiten
ISBN 3829750838
EAN 9783829750837
Veröffentlicht Juni 2020
Verlag/Hersteller Mairdumont

Auch erhältlich als:

epub eBook
9,99
14,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Beschreibung

Pantheon, Panini und der Papst: Mit dem MARCO POLO Reiseführer Rom entdecken Vom Forum Romanum zum hippen Ausgeh-Viertel Monti, von den Hügeln Roms bis in die Katakomben, von den Vatikanischen Museen bis zum Maxxi, dem gewagten Museum der Stararchitektin Zaha Hadid: Dein MARCO POLO Reiseführer Rom begleitet dich überall hin, gibt dir die besten Tipps und sorgt mit Stadtplan und Übersichtskarten für Orientierung!
Alle Highlights im Überblick: Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest, und Insider-Tipps, die nicht jeder kennt.
Reisen mit Kindern, Unternehmungen bei schlechtem Wetter oder Urlaub mit kleinem Budget? MARCO POLO hat die passenden Empfehlungen!
Erkunde die Stadt mit den MARCO POLO Erlebnistouren: Stadtrundgänge voller Genuss, Kunst, Architektur oder passend für Familien
Pizza, Pasta und Prosecco: Entdecke tolle Restaurants, Bars und Cafés für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel!
Erlebe mit MARCO POLO eine Städtereise voller unvergesslicher Momente
Schon vor deinem Städtetrip findest du im MARCO POLO Reiseführer Rom hilfreiche Infos zur Anreise, zu Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten. Vor Ort stellst du dir mit dem Metroplan, den Stadtteilkarten und den Rundgängen auf Karte oder App deine eigenen Touren durch Rom zusammen: Wandle auf den Spuren des alten Roms zum Kolosseum, genieße Pracht und Prunk auf der Piazza Navona und besuche den Staat in der Stadt, den Vatikan mit Petersdom und Sixtinischer Kapelle.
Das beste italienische Eis, der schönste Markt, die Piazza mit der bezauberndsten Atmosphäre - dein MARCO POLO Reiseführer Rom zeigt dir, was die Einheimischen an ihrer Stadt lieben!

Portrait

Die Münzen, die Swantje Strieder als Kind in die Fontana di Trevi warf, haben gewirkt. Sie kam als Auslandskorrespondentin zurück nach Rom und lernte als Mutter als Erstes, dass bambini hier immer nur Pasta essen, nie Kartoffeln! Gern schreibt sie über den römischen Alltag: die Bar, wo der beste Espresso zischt, die Marktfrau, bei der sie ihr Gemüse kauft, aber auch über die Kulturszene - die antike wie die aktuelle.

Das könnte Sie auch interessieren

26,00
10,00
Michael Martin
Terra
Gebund. Ausgabe
75,00
16,95
22,95
 
Slow Escapes
Gebund. Ausgabe
45,00