Blick ins Buch

Thommie Bayer

Sieben Tage Sommer

Roman | Eine geheimnisvolle Einladung nach Südfrankreich.
gebunden, 151 Seiten
ISBN 3492070442
EAN 9783492070447
Veröffentlicht Juli 2022
Verlag/Hersteller Piper Verlag GmbH
22,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Fünf Gäste und eine alte Schuld
Es ist eine großzügige Geste: Max Torberg lädt fünf alte Freunde in sein südfranzösisches Ferienhaus ein. Und seine Gäste lassen es sich bei exzellentem Essen und sommerlichen Gesprächen gutgehen. Doch Torberg selbst taucht nicht auf. Eine junge Frau, Anja, empfängt und bewirtet die Gäste, die sich zunehmend eine Frage stellen: Warum sind sie gekommen?
>Sieben Tage Sommer< haben etwas von einem Soufflé, sie sind leicht und locker geschrieben.« Christine Westermann

Portrait

Thommie Bayer, 1953 in Esslingen geboren, studierte Malerei und war Liedermacher, bevor er 1984 begann, Stories, Gedichte und Romane zu schreiben. Neben anderen erschienen von ihm »Die gefährliche Frau«, »Singvogel«, der für den Deutschen Buchpreis nominierte Roman »Eine kurze Geschichte vom Glück« und zuletzt »Das Glück meiner Mutter«.