Val McDermid
Schleichendes Gift

ebook Ausgabe. Originaltitel: Schleichendes Gift. 1. Auflage.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
8,99
Auf den Merkzettel

Im neuen Kriminalroman von Crime-Queen Val McDermid warten gleich zwei schwierige Fälle auf Detective Chief Inspector Carol Jordan und Profiler Tony Hill.
Der beliebte Profifußballer Robbie Bishop wird mit grippeähnlichen Symptomen in die Klinik eingeliefert. Bis die Ärzte eine Diagnose stellen und ihm helfen können, ist es allerdings zu spät. Der Profifußballer stirbt an einer Rizinvergiftung. Kurz darauf kommen bei einem
Bombenanschlag während eines Fußballspiels der Premier League in Bradfield Dutzende Menschen ums Leben. Die Stadt steht unter Schock. War das die Wahnsinnstat eines Terroristen? Und wer hat es auf den Profifußballer abgesehen?
Die zwei unterschiedlichen Fälle des Kriminalromans scheinen zunächst nichts miteinander zu tun haben. Die toughe Carol Jordan und der sympathisch-verschrobene Profiler Tony Hill ermitteln parallel, doch der Druck wächst, als die Boulevardpresse die Stimmung mit immer neuen Spekulationen um den Profifußballer aufheizt. Zudem liegt Tony nach der Attacke eines Psychopathen noch schwer verletzt im Krankenhaus. Als ein zweiter Giftmord geschieht und weitere Profifußballer in Gefahr geraten, muss das Ermittlerduo alles daransetzen, einen Killer zu stellen, über den es so gut wie nichts weiß...
Der Kriminalroman "Schleichendes Gift" entpuppt sich als virtuose Inszenierung raffinierter Spannung - und setzt die nicht ungefährliche Profifußballer-Szene in ein neues Licht.
Nicht oft wird man so elegant getäuscht und nachhaltig gefesselt, ohne das immer wieder Blut fließen muss. Krimi-couch.de
Gekonnt wie immer baut Val McDermid die Spannung in diesem Kriminalroman auf. Literaturschock.de
Mehr Kriminalromane der Ermittler-Serie um Carol Jordan und Profiler Tony Hill:
Bd. 1: Das Lied der Sirenen
Bd. 2: Schlussblende
Bd. 3: Ein kalter Strom
Bd. 4: Tödliche Worte
Bd. 5: Schleichendes Gift
Bd. 6: Vatermord
Bd. 7: Vergeltung
Bd. 8: Eiszeit
Bd. 9: Schwarzes Netz
Bd. 10: Rachgier
Bd. 11: Der Knochengarten

Val McDermid wurde 1955 in der Hafenstadt Kirkcaldy im schottischen Fife geboren. Sie stammt aus einer Bergarbeiterfamilie und ging als erste aus ihrer Familie auf eine Universität, und das gleich in Oxford. Nach dem Studium der Englischen Literatur arbeitete sie zunächst als Dozentin, dann lange als Journalistin bei namhaften britischen Zeitungen. Heute ist sie eine der erfolgreichsten britischen Autorinnen von Thrillern und Kriminalromanen. Ihre Bücher erscheinen weltweit in mehr als vierzig Sprachen. 2010 erhielt sie für ihr Lebenswerk den Diamond Dagger der britischen Crime Writers' Association, die höchste Auszeichnung für britische Kriminalliteratur. Weltweit haben sich ihre Romane bisher 16 Millionen Mal verkauft.
Mehr über die Autorin unter www.val-mcdermid.de

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
 
EAN 9783426414958
Seiten 544 Seiten
Kopierschutz Wasserzeichen
Veröffentlicht Februar 2012
Verlag/Hersteller Droemer Knaur
Autor Val McDermid
Übersetzer Übersetzt von Doris Styron