Januar 2021
Starting a Revolution

  • 04.01.2021
Teilen:

Wir beginnen das neue Jahr nicht gemächlich, sondern mit nicht weniger als dem Aufruf zum Start einer Revolution – der Revolution der Arbeitswelt! Die beiden Unternehmerinnen Lisa Jaspers und Naomi Ryland haben uns sehr beeindruckt: Ihr Buch "Starting a Revolution" ist nämlich weit mehr als ein Business-Buch, sondern ein dringend notwendiger Weckruf, in den heutigen, so sehr herausfordernden Zeiten einen Wandel herbeizuführen. Dabei sind die beiden Autorinnen wunderbar ehrlich, wenn sie nicht bloße Inspiration, sondern neue, konkrete und sinnhafte Ideen und hilfreiche, umsetzbare Anleitungen liefern. Sie haben für "Starting a Revolution" unglaublich beeindruckende Frauen wie Stephanie Shirley, Jennifer Brandel oder Catherine Mahugu interviewt, die in den letzten Jahren wegweisende Gründungen bewerkstelligt haben und an denen wir uns alle ein Beispiel nehmen sollten.
Auf in eine bessere Arbeitswelt!

 


Naomi Ryland, Lisa Jaspers, Starting a Revolution

kartoniert

Die Berliner Startup-Gründerinnen Lisa Jaspers und Naomi Ryland sehnten sich nach neuen Wegen für ihren Berufsalltag: Wie können Normen wie Wachstum um jeden Preis, Wettbewerb, Druck, Konkurrenz und Aggressivität gebrochen werden? Wie kann angesichts der globalen Herausforderungen in Zeiten der digitalen Transformation und desillusionierter Arbeitnehmer*innen ein Kulturwandel in Firmen gelingen? Sie sprachen mit sieben internationalen Unternehmerinnen, die Themen wie Führung und Leadership, Personal- und Organisationsentwicklung, Innovation und Finanzierung fundamental anders angehen und damit erfolgreich sind. Die Frauen stellen konventionelle Business-Wahrheiten auf den Kopf. Mit klugen Überlegungen und handfesten Tipps machen sie Lust auf eine Revolution in der Arbeitswelt - für alle. Ein horizonterweiterndes, mit vielen persönlichen Erfahrungen angereichertes Buch und ein wegweisendes Manifest für die Wirtschaftswelt von morgen.

zum Produkt € 18,00*


Auch als eBook erhältlich:

Naomi Ryland, Lisa Jaspers, Starting a Revolution

epub eBook

Die Berliner Startup-Gründerinnen Lisa Jaspers und Naomi Ryland sehnten sich nach neuen Wegen für ihren Berufsalltag: Wie können Normen wie Wachstum um jeden Preis, Wettbewerb, Druck, Konkurrenz und Aggressivität gebrochen werden? Wie kann angesichts der aktuellen globalen Herausforderungen in Zeiten der digitalen Transformation und desillusionierter Arbeitnehmer*innen ein Kulturwandel in Firmen gelingen? Sie fanden sieben Unternehmerinnen, die Themen wie Führung und Leadership, Personal- und Organisationsentwicklung, Innovation und Fundraising anders angehen und damit erfolgreich sind. Die Frauen stellen konventionelle Business-Wahrheiten auf den Kopf und machen Lust auf eine Revolution in der Arbeitswelt - für alle. Ein horizonterweiterndes, mit vielen persönlichen Erfahrungen angereichertes Buch und ein wegweisendes Manifest für die Wirtschaftswelt von morgen.

zum Produkt € 15,99*


„Eine bessere Businesswelt ist möglich. Es liegt an uns, sie zu erschaffen. Der richtige Zeitpunkt ist jetzt, und die richtigen Menschen sind wir. Wir sind die Revolutionär*innen. Die Zeit, in der wir versucht haben, uns einer kaputten Startup-Welt und einem kaputten Wirtschaftssystem anzupassen, sind vorbei.“

Mehr zum Buch erfahren Sie auch hier: https://starting-a-revolution.com/

 

Weitere Titel von den Autorinnen empfohlen:

22,00
Mely Kiyak
Frausein
gebunden
18,00
Glennon Doyle
Untamed
kartoniert
18,50
16,00
Iris Bohnet
What Works
kartoniert
18,00