Romy Fölck
Der neue Elbmarsch-Krimi

  • 25.02.2021
Teilen:

 

 

Jetzt ist endlich „Mordsand“, der vierte Band von Romy Fölcks erfolgreichen Elbmarschkrimis, erschienen!
Auf einer einsamen Elbinsel wird das Skelett eines Mannes gefunden, der dort, gefesselt an Händen und Füßen, vor dreißig Jahre starb. Als kurz darauf auf einer anderen Elbinsel ein Mord geschieht, dessen Opfer ebenfalls an den Händen gefesselt ist, ist für Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn klar, dass die beiden Morde zusammenhängen. Schnell führen Spuren in die ehemalige DDR: Dort mussten Jungen, von denen wir in Rückblenden lesen, in Erziehungsheimen in den frühen 1980er-Jahre viel Kummer und Leid ertragen. Damit verwebt die Autorin auch in „Mordsand“ kunstvoll Geschichten aus dem Heute und der Vergangenheit und erzählt eine überzeugende, überraschende und in die Tiefe gehende Story. Romy Fölck lässt greifbare, lebendige Charaktere in einem bemerkenswerten Setting ermitteln und beeindruckt uns auch damit, wie sie ihre Liebe für die Marsch und für deren Gezeiten und Natur stimmungsvoll und intensiv in die Kriminalgeschichte einbringt. Für alle Krimifans und Nordlichtliebenden unbedingt lesenswert!

 

Jetzt NEU:

Romy Fölck, Mordsand

gebunden

Tief im Sand vergraben - ein namenloser Toter und die Spur eines entsetzlichen Verrats ... Friedlich und unberührt liegt die kleine Insel Bargsand inmitten der idyllischen Unterelbe. Bis zu jenem Morgen, als ein junges Paar am Strand eine grauenvolle Entdeckung macht: Aus dem Sand ragt der Schädel eines Skeletts. Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn von der Mordkommission Itzehoe stehen vor einem Rätsel. Wer war dieser Mann, der vor dreißig Jahren mit gefesselten Händen dort im Schlick vergraben wurde? Kurz darauf wird auf einer Nachbarinsel ein Hamburger Bauunternehmer tot aufgefunden wird - bis zum Rumpf im Sand eingegraben und gefesselt wie das Opfer von Bargsand. Die Spur führt das Ermittlerduo in die damalige DDR - zu vier Jungen und einem Verrat, der Jahre später einen grausamen Plan reifen lässt ... Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn ermitteln in ihrem vierten Fall Raffinierter Nervenkitzel vor der atmosphärischen Kulisse der Elbinseln - der neue Roman der SPIEGEL-Bestsellerautorin

zum Produkt € 20,00*


Auch als eBook erhältlich:

Romy Fölck, Mordsand

epub eBook

Am Strand der Elbinsel Bargsand entdecken Spaziergänger ein Skelett, das Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn von der Kriminalpolizei Itzehoe Rätsel aufgibt. Wer war dieser Mann, der dort vor dreißig Jahren mit gefesselten Händen im Schlick vergraben wurde? Wenig später wird auf einer Nachbarinsel ein Hamburger Bauunternehmer tot aufgefunden - ebenso gefesselt wie das Opfer von Bargsand. Die Spur führt in die damalige DDR - zu vier Jungen und einem Pakt, der Jahre später einen grausamen Plan reifen lässt ...

zum Produkt € 14,99*


Die ganze Elbmarsch-Krimi-Reihe:

Romy Fölck, Totenweg

kartoniert

Eine junge Polizistin. Ein Kriminalhauptkommissar kurz vor der Pensionierung. Nichts verbindet sie - außer dem nie aufgeklärten Mord an einem jungen Mädchen. Für ihn ist es ein Cold Case, der ihn bis heute nicht loslässt. Für sie: ein Albtraum ihrer Kindheit. Denn sie fand damals die Leiche und verb...

zum Produkt € 11,00*

Romy Fölck, Bluthaus

kartoniert

Nach ihrem letzten Fall erholt sich Frida Paulsen in der Elbmarsch, als sie der Hilferuf ihrer alten Freundin Jo erreicht. Vergangene Nacht fand Jo in der Marsch die Leiche einer Frau und ist nun überzeugt, dass man sie des Mordes verdächtigt. Kurz darauf verschwindet sie spurlos. Besorgt begibt sic...

zum Produkt € 11,00*



Romy Fölck, Sterbekammer

kartoniert

Dunkel ragt die Silhouette der alten Deichmühle in den Himmel. Es ist ein unheimlicher Ort, an den sich der alte Josef Hader vor vielen Jahren zurückgezogen hat. Seither meidet er jeden Kontakt mit den Menschen im Dorf. Als eines Nachts von Polizistin Frida Paulsen die Leiche dieses Eigenbrötlers entdeckt wird, ist das nicht ihr einziger grausiger Fund in dem alten Gemäuer: Unter einer Bodenklappe verbirgt sich eine spärlich möblierte Kammer, die Schreckliches erahnen lässt. Auf dem Bett liegt ein Sommerkleid, das Fridas Kollegen Bjarne Haverkorn nur allzu bekannt vorkommt. Vor zehn Jahren verschwand in der Marsch eine junge Frau, von ihr fehlt bis heute jede Spur ...

zum Produkt € 11,00*


Über die Autorin:

Romy Fölck wurde 1974 in Meißen geboren. Sie studierte Jura, ging in die Wirtschaft und arbeitete zehn Jahre für ein großes Unternehmen in Leipzig. Mit Mitte dreißig entschied sie, ihren großen Traum vom Schreiben zu leben. Sie kündigte Job und Wohnung und zog in den Norden. Mit ihrem Mann lebt sie heute in einem Haus in der Elbmarsch bei Hamburg, wo ihre Romane entstehen. Ihre Affinität zum Norden kommt nicht von ungefähr, verbrachte doch ihr Vater seine ersten Lebensjahre in Ostfriesland. MORDSAND ist der vierte Band ihrer Krimiserie um die beiden Ermittler Frida Paulsen und Bjarne Haverkorn.

 

Entdecken Sie auch die eBooks und Hörbücher:

Romy Fölck
Totenweg
epub eBook
8,99
12,00
Romy Fölck
Bluthaus
epub eBook
8,99
12,00
3,99