Bücher 2019
Die besten Bücher 2019

  • 15.06.2020
Teilen:

Ob Krimis, Liebesromane, biografische Erzählungen oder Kinderbücher: Die literarischen Highlights des Jahres 2019 sind so vielfältig wie ihre Leser. Doch welche sind eigentlich die besten Bücher der vergangenen Saison? Tatsächlich ist diese Frage gar nicht so einfach zu beantworten, da die Auswahl groß ist und die persönlichen Vorlieben des Lesers entscheidend sind. Dennoch möchten wir Sie mit der Qual der Wahl natürlich nicht alleine lassen, wenn Sie vor der Frage stehen: Welches Buch sollte ich mir keinesfalls entgehen lassen? Unsere Redaktion hat deshalb sieben der erfolgreichsten Bücher des Erscheinungsjahres 2019 für Sie ausgewählt, die wir Ihnen im Folgenden näher vorstellen möchten.

 


Delia Owens, Der Gesang der Flusskrebse

gebunden

"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert." The New York Times Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben - mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

zum Produkt € 22,00*


Delia Owens: Der Gesang der Flusskrebse – Welches ist das beste Krimidebüt des Jahres?, fragen sich die Freunde der gekonnten Spannungsliteratur regelmäßig. Im Jahre 2019 entschieden sich viele Leser für Delia Owens‘ dramatischen Entwicklungsroman, der in atmosphärischer Dichte vom Erwachsenwerden des Mädchens Kya erzählt. Verlassen von ihrer Familie lebt sie als wilde Einsiedlerin im Marschland, von den Einwohnern der Küstenstadt Barkley Cove mit Argwohn beäugt. Als die Leiche des jungen Chase Andrews entdeckt wird, scheint die ideale Schuldige schnell gefunden zu sein.

 


Karsten Dusse, Achtsam morden

kartoniert

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die etwas aus den Fugen geratene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn Björn ist ein erfolgreicher Anwalt und hat dementsprechend sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt tatsächlich Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings nicht ganz auf die erwartete Weise. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Großkrimineller, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um - und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit. Achtsam morden ist die Geschichte eines bewussten und entschleunigten Mordes, der längst überfällige Schulterschluss zwischen Achtsamkeitsratgeber und Krimi, vor allem aber ein origineller Unterhaltungsroman.

zum Produkt € 10,99*


Karsten Dusse: Achtsam morden – Achtsamkeit, Work-Life-Balance, Zeitmanagement: Wem sich bei diesen Begriffen im Gedanken an trockene Ratgeberliteratur die Haare sträuben, wird von diesem Buch begeistert sein! Kaum jemals wurde das Prinzip der Entschleunigung konsequenter umgesetzt als in diesem von Humor nur so strotzenden Krimi, der aufgrund seiner Originalität zu den literarischen Überraschungserfolgen des Jahres 2019 zählt.

 


Jojo Moyes, Wie ein Leuchten in tiefer Nacht

gebunden

Der große neue Roman der Bestsellerautorin. Eine Feier des Lesens und der Freundschaft. Eine große Liebesgeschichte. Ein Buch, das Mut macht. 1937: Hals u-ber Kopf folgt die Engländerin Alice ihrem Verlobten Bennett nach Amerika. Doch anstatt im Land der unbegrenzten Möglichkeiten findet sie sich in Baileyville wieder, einem Nest in den Bergen Kentuckys. Mächtigster Mann ist der tyrannische Minenbesitzer Geoffrey Van Cleve, ihr Schwiegervater, unter dessen Dach sie leben muss. Neuen Lebensmut schöpft Alice erst, als sie sich den Frauen der Packhorse Library anschließt, einer der Bibliotheken auf dem Lande, die auf Initiative von Eleanor Roosevelt gegru-ndet wurden. Wer zu krank oder zu alt ist, dem bringen die Frauen die Bu-cher nach Hause. Tag fu-r Tag reiten sie auf schwer bepackten Pferden in die Berge. Alice liebt ihre Aufgabe, die wilde Natur und deren Bewohner. Und sie fasst den Mut, ihren eigenen Weg zu gehen. Gegen alle Widerstände.

zum Produkt € 24,00*


Jojo Moyes: Wie ein Leuchten in tiefer Nacht – Die junge Engländerin Alice hatte sich alles so schön vorgestellt. Doch das Leben mit ihrem Ehemann Bennett im Haus ihres tyrannischen Schwiegervaters in Baileyville/Kentucky erweist sich schnell als inhaltsleer und bedrückend. Dankbar ergreift sie die Chance, sich der Packhorse Library anzuschließen, welche die Bewohner der Berge täglich zu Pferde mit Literatur versorgt. An ihrem neuen, unkonventionellen Dasein findet sie schnell Gefallen, doch längst nicht jeder ist mit der Tätigkeit der Satteltaschenbibliothekarinnen einverstanden. Die Autorin hat mit diesem Werk einen packenden Roman erschaffen, der als Sittengemälde der Zeit das Leben von Frauen in Kentucky um das Jahr 1937 begreifbar macht.

 


Sasa Stanisic, HERKUNFT

gebunden

- Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2019 - HERKUNFT ist ein Buch über den ersten Zufall unserer Biografie: irgendwo geboren werden. Und was danach kommt. HERKUNFT ist ein Buch über meine Heimaten, in der Erinnerung und der Erfindung. Ein Buch über Sprache, Schwarzarbeit, die Stafette der Jugend und viele Sommer. Den Sommer, als mein Großvater meiner Großmutter beim Tanzen derart auf den Fuß trat, dass ich beinahe nie geboren worden wäre. Den Sommer, als ich fast ertrank. Den Sommer, in dem die Bundesregierung die Grenzen nicht schloss und der dem Sommer ähnlich war, als ich über viele Grenzen nach Deutschland floh. HERKUNFT ist ein Abschied von meiner dementen Großmutter. Während ich Erinnerungen sammle, verliert sie ihre. HERKUNFT ist traurig, weil Herkunft für mich zu tun hat mit dem, das nicht mehr zu haben ist. In HERKUNFT sprechen die Toten und die Schlangen, und meine Großtante Zagorka macht sich in die Sowjetunion auf, um Kosmonautin zu werden. Diese sind auch HERKUNFT: ein Flößer, ein Bremser, eine Marxismus-Professorin, die Marx vergessen hat. Ein bosnischer Polizist, der gern bestochen werden möchte. Ein Wehrmachtssoldat, der Milch mag. Eine Grundschule für drei Schüler. Ein Nationalismus. Ein Yugo. Ein Tito. Ein Eichendorff. Ein SaSa StaniSic.

zum Produkt € 22,00*


Sasa Stanisic: HERKUNFT – Geboren in einem Staat, der heute nicht mehr existiert, macht sich der aus dem ehemaligen Jugoslawien stammende Schriftsteller Sasa Stanisic auf die Suche nach den Bruchstücken seiner Familiengeschichte. Er fügt sie zu einem kunstvollen Mosaik zusammen, das zu den literarischen Meisterwerken des Jahres 2019 gehört und mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet wurde.

 


Peter Prange, Eine Familie in Deutschland 2. Am Ende die Hoffnung

gebunden

Die Fortsetzung der großen deutschen Familiengeschichte "Eine Familie in Deutschland" von Bestseller-Autor Peter Prange - historisch genau, wahrhaftig, bewegend. Groß war die Hoffnung im Wolfsburger Land, als auf Hitlers Befehl das Volkswagenwerk aus dem Boden gestampft wurde. War dies der Anfang einer neuen Zeit? Aufbruch in eine wunderbare Zukunft? Während die Welt der Familie Ising sich von Grund auf verwandelt, geht die Saat der falschen Verheißungen auf. Der Krieg bricht aus, und nun muss ein jeder sich zu erkennen geben, im Guten wie im Bösen ... Während Horst in der Partei Karriere macht, begleitet Edda mit dem Sonderfilmtrupp Riefenstahl den Polen-Feldzug der Wehrmacht. Georg bricht mit seinem VW zu einer Testfahrt auf, die ihn kreuz und quer durch das umkämpfte Europa bis nach Afghanistan führt. Zu Hause bangen die Eltern um ihr Sorgenkind, den kleinen Willy. Und Charly wartet auf Nachricht von Benny, der Liebe ihres Lebens. Doch er scheint in den Wirren von Krieg und Zerstörung verschollen. Was wird für sie alle in den Zeiten der Bewährung am Ende übrig bleiben - von ihren Träumen, von ihrer Hoffnung? Peter Prange bringt uns mit "Am Ende die Hoffnung", der Fortsetzung seines Bestsellers "Eine Familie in Deutschland. Zeit zu hoffen, Zeit zu leben", unsere Geschichte nah - in den Zeiten des Zweiten Weltkriegs 1939-1945.

zum Produkt € 24,00*


Peter Prange: Eine Familie in Deutschland 2 - Am Ende der Hoffnung – Deutsche Geschichte, mit historischer Genauigkeit eingebettet in eine packende Familiensaga: Wer die besten Bücher 2019 lesen möchte, sollte an Peter Pranges Epos nicht vorbeigehen. Leser von Band 1 finden darin das mit Spannung erwartete Anschlussbuch, welches die Geschichte der Wolfsburger Familie Ising weiterführt. Im Zentrum stehen die Schicksalsjahre 1939 bis 1945, die Zeit des Zweiten Weltkriegs.

 


Peter Schneider, Vivaldi und seine Töchter

gebunden

Vivaldis unerhörte Geschichte. Zu Lebzeiten war er eine Berühmtheit, heute zählen seine Kompositionen zu den meistgespielten weltweit. In der Zwischenzeit aber war Antonio Vivaldis Werk bis zu seiner Wiederentdeckung vor 100 Jahren komplett vergessen. In diesem virtuosen Roman erzählt Peter Schneider die Geschichte des musikalischen Visionärs und begnadeten Lehrers. Peter Schneider begibt sich auf die Spur des geweihten Priesters und Musikers im barocken Venedig. Und was er dabei entdeckt, ist ein nahezu unbekanntes Werk des Maestros: Sein ganzes Leben lang hat der »prete rosso« an einem Waisenhaus gearbeitet und mit den musikalisch begabten Mädchen das erste Frauenorchester Europas gegründet. Für sie schrieb er einen großen Teil seiner Konzerte, mit ihnen brachte er sie zur Aufführung.Peter Schneider zeigt sich als umsichtiger Erzähler, der der Versuchung der Fiktion nie ganz erliegt, sondern immer wieder fragend bleibt und seine Recherche miterzählt. »Vivaldi und seine Töchter« porträtiert den Komponisten als Mann seiner Zeit, der sich gegen die Verdächtigungen der Kirche, aber auch gegen seine eigenen Versuchungen zu behaupten hat. Seine »amicizia« mit der jungen Sängerin Anna Girò wird zum Stein des Anstoßes und zur Quelle seiner Inspiration.

zum Produkt € 20,00*


Peter Schneider: Vivaldi und seine Töchter – Dem 1678 in Venedig geborenen Komponisten Antonio Vivaldi haben wir viele zeitlose Werke der Barockmusik zu verdanken. Weniger bekannt als Die Vier Jahreszeiten ist sein Engagement für Waisenkinder, das ihn zur Gründung des wohl ersten Mädchenorchesters der Welt veranlasste. Diese unbekannte Seite des Maestros steht im Mittelpunkt des hinreißenden Romans von Peter Schneider, der Vivaldis Leben auf historischer Grundlage nacherzählt und damit eines der besten Bücher des Jahres 2019 vorgelegt hat.

 


Marc-Uwe Kling, Das NEINhorn

gebunden

Im Herzwald kommt ein kleines, schnickeldischnuckeliges Einhorn zur Welt. Aber obwohl alle ganz lilalieb zu ihm sind und es ständig mit gezuckertem Glücksklee füttern, benimmt sich das Tierchen ganz und gar nicht einhornmäßig. Es sagt einfach immer Nein, sodass seine Familie es bald nur noch NEINhorn nennt. Eines Tages bricht das NEINhorn aus seiner Zuckerwattewelt aus. Es trifft einen Waschbären, der nicht zuhört, einen Hund, dem alles schnuppe ist, und eine Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team. Denn sogar bockig sein macht zusammen viel mehr Spaß! Vom Autoren der Känguru-Chroniken und des Spiegel-Bestsellers "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat"

zum Produkt € 13,00*


Marc-Uwe Kling: Das NEINhorn – Was wäre eine Aufzählung empfehlenswerter Bücher ohne einen Blick auf die Kinderliteratur? Das NEINhorn nimmt Kinder von drei bis sechs Jahren mit auf eine Reise hinaus aus der Zuckerwattewelt. Draußen lernt es neue Freunde kennen, mit denen gemeinsam es gleich noch einmal so viel Spaß macht, so richtig schön bockig zu sein. Die perfekte Vorleselektüre also für Kinder im Trotzalter, die viel Freude daran haben werden, in diesen von Astrid Henn bezaubernd illustrierten literarischen Spiegel zu blicken.

 

Die besten Bücher jetzt bei genialokal bestellen

Nutzen Sie jetzt das System von genialokal, um die besten Bücher 2019 direkt über den Buchhändler Ihres Vertrauens zu beziehen. Lassen Sie sich durch unsere redaktionellen Empfehlungen inspirieren, oder wählen Sie Ihre Wunschtitel ganz bequem aus unserem Sortiment, wo Sie eine riesige Auswahl erwartet: Wir bieten Ihnen über zehn Millionen Bücher, Hörbücher, eBooks und andere Medien. Reservieren Sie Ihre Auswahl über die praktische Funktion click & collect zur Abholung beim Händler. Oder lassen Sie sich die gewünschten Artikel direkt ins Haus liefern. Profitieren Sie von der hohen Beratungs- und Servicequalität Ihres regionalen Buchhändlers, ohne deshalb auf die Vorteile des Internets verzichten zu müssen. So unterstützen Sie gezielt die Anbieter in Ihrer Region und tragen zur Erhaltung lebendiger Innenstädte bei.