Deutscher Hörbuchpreis 2020
Die Gewinner*innen stehen fest

  • 09.03.2020
Teilen:

Beste Interpretin

Irmgard Keun, Gilgi - eine von uns

Audio-CD

Köln, 20er-Jahre: Als die junge Gilgi den Bohemien Martin kennenlernt, gibt sie ihre Stelle als Sekretärin auf, um sich ganz der Liebe hinzugeben. Doch sie lernt schnell, dass sie ihr Leben selbst in die Hand nehmen muss. Mit Gilgi schuf Keun 1932 eine Kultfigur der Emanzipationsbewegung. Ungekürzte Lesung mit Camilla Renschke 5 CDs | ca. 6 h 51 min

zum Produkt € 20,00*


Bester Interpret

Michel Houellebecq, Serotonin

MP3-CD

Als der 46-jährige Florent-Claude Bilanz zieht, beschließt er, sich aus seinem Leben zu verabschieden - eine Entscheidung, die auch das neue Antidepressivum Captorix nicht zu ändern vermag, das ihn seine Libido kostet. Er erinnert sich an die Frauen seines Lebens, begegnet einem alten Studienfreund, der als Landwirt im globalisierten Frankreich um seine Existenz kämpft, und er rechnet ab: mit der modernen Gesellschaft, der Wirtschaft, der Politik - und mit sich selbst. Nie hat Houellebecq so ernsthaft und voller Emotion über die Liebe geschrieben. Zugleich schildert er den Überlebenskampf des Individuums im Zeitalter der Weltmärkte und der gesichtslosen EU-Bürokratie. Ungekürzte Lesung mit Christian Berkel 1 mp3-CD | ca. 9 h 28 min

zum Produkt € 24,00*


Bestes Hörspiel

Annie Ernaux, Die Jahre

Audio-CD

Wie werden wir, wie wir sind? Anhand von Erinnerungen, Melodien und Gegenständen vergegenwärtigt Annie Ernaux die Jahre, die hinter ihr liegen, taucht tief ein in ihre Vergangenheit und damit auch in die ihres Landes: die 50er-Jahre, die Algerienkrise, ihre Universitätskarriere, das Schreiben, eine unglückliche Ehe, die Mutterschaft, das Jahr 1968, sexuelle Unterdrückung und Befreiung, die Nullerjahre und schließlich das eigene Altern. Dabei schafft Ernaux eine neue Form der Autobiografie, in der persönliches Erinnern und das kollektive Gedächtnis einer ganzen Generation verschmelzen. Hörspiel mit Corinna Harfouch, Constanze Becker, Nicole Heesters und Birte Schnöink 1 CD | ca. 1 h 18 min

zum Produkt € 14,99*


Bestes Sachhörbuch

Mark Forsyth, Eine kurze Geschichte der Trunkenheit - Der Homo alcoholicus von der Steinzeit bis heute

Audio-CD

Weltgeschichte mal anders: feucht-fröhlich Alkohol: Für die Perser eine Voraussetzung zur politischen Debatte, war er für die alten Griechen ein Mittel zur Selbstdisziplinierung und im antiken Ägypten Bedingung für spirituelle Ekstase und Erleuchtung. Sich einen zu genehmigen kann religiöse oder sexuelle Gründe haben, es kann Könige stürzen und Bauern erheben. Höchst informativ und amüsant beschreibt Mark Forsyth, womit sich die Menschen zuschütteten und warum die Menschheit bis heute nicht vom Alkohol loskommt. Dies ist, im besten Sinne, die Geschichte der angesäuselten Welt. "Himbeergeist mit Weizenschrot nehm ich sehr gern zum Abendbrot ..." sang Jürgen von der Lippe bereits 1994. (5 CDs, Laufzeit: ca. 5h 50)

zum Produkt € 16,99*


Bestes Kinderhörbuch

Nicola Skinner, Agatha Merkwürdens Racheblumen

Audio-CD

Es wird bunt und wild und wunderbar! Melissas Heimatstadt ist betongrau und ordentlich. Für alles gibt es Regeln - und Melissa kann nichts so gut wie sie zu befolgen. Sie hat sogar den Titel "Folgsamstes Kind der Schule" zu verteidigen. Doch dann findet sie unter den Betonplatten auf ihrer Terasse ein geheimnisvolles Päckchen voller Blumensamen, das alles auf den Kopf stellt. Plötzlich hört Melissa Stimmen und verspürt den Drang, die Samen auszusäen. Aber Agatha Merkwürdens Racheblumen sind launisch und suchen sich ihren ganz eigenen Weg. Und endlich blüht die Stadt wieder auf. Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2020 in der Kategorie "Bestes Kinderhörbuch", Begründung der Nominierungsjury: »Hörbuchsprecherin Sascha Icks liest diese mal lustige und fröhliche, mal spannende und aufregende Geschichte von Nicola Skinner sehr lebendig und mitreißend. Hier folgt wirklich eine verrückte Idee der nächsten, und Sascha Icks schafft es, der Protagonistin Melissa und all den anderen Figuren eine eigene Stimme zu geben. In Kombination mit Themen wie Freundschaft, Mut und Liebe zur Natur entsteht so ein magisches Hörerlebnis.«

zum Produkt € 14,00*


Beste Unterhaltung

Karsten Dusse, Achtsam morden

Audio-CD

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die unausgeglichene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn als erfolgreicher Anwalt hat Björn sehr wenig Zeit für seine Familie. Der Kurs trägt Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings anders als gedacht. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Mafiaboss, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um - und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit. Mörderisch entspannt gelesen von Matthias Matschke (6 CDs, Laufzeit: ca. 7h 22)

zum Produkt € 16,99*