Die Scheibenwelt und mehr!

Terry Pratchett

  • 18.01.2021
Teilen:

85 Millionen verkaufter Bücher in insgesamt 37 Sprachen: Mit seiner Reihe der Scheibenwelt-Romane hat Erfolgsautor Terry Pratchett die Herzen vieler Fans weltweit erobert. Warum sind Pratchetts Bücher so beliebt? Die Antwort liegt wohl in der außergewöhnlichen Mischung aus Fantasy und Parodie, welche es nicht übertrieben erscheinen lässt, Pratchetts Werke in einem Atemzug mit Klassikern wie Jonathan Swifts Gulliver zu nennen. Tatsächlich versteht der britische Schriftsteller es meisterhaft, einen alternativen Blick auf reale Themen zu eröffnen, indem er sie aus dem Blickwinkel der Scheibenwelt neu beleuchtet. Genießen Sie insgesamt 41 Romane aus dieser fantastischen Welt, welche auf dem Rücken von vier großen Elefanten gegründet ist, die ihrerseits auf einer gigantischen Schildkröte stehen. Nutzen Sie das System von genialokal, um Terry Pratchett Bestseller jetzt gleich beim regionalen Buchhändler Ihres Vertrauens zu bestellen.

 

Wer ist Terry Pratchett?

Terence David John Pratchett wurde 1948 in der Grafschaft Buckinghamshire geboren und absolvierte nach dem Schulabschluss eine Ausbildung als Journalist. Ab 1980 war er als Pressesprecher für einen staatlichen Elektrizitätsbetrieb tätig, ehe er sich ab 1987 für ein Dasein als freier Schriftsteller entschied. Hierzu ermutigten ihn die Erfolge der ersten beiden Scheibenweltromane, die er bereits 1983 und 1986 veröffentlicht hatte. In der Folgezeit verfasste er je zwei weitere Romane pro Jahr und entwickelte die Reihe zu einem Welterfolg. Der 1998 von Queen Elizabeth zum Ritter geschlagene Autor galt 2003 sogar als der zweiterfolgreichste zeitgenössische Schriftsteller Großbritanniens direkt nach Harry-Potter-Erfinderin JK Rowling. Pratchett verstarb 2015 in der Grafschaft Wiltshire.

 

Terry Pratchett Bestseller – eine Auswahl aus der Scheibenwelt

Terry Pratchett, Die Farben der Magie

kartoniert

Der erste Tourist auf der Scheibenwelt Der Magier Rincewind ist vom Pech verfolgt - erst wird er von einem geltungssüchtigen Zauberspruch befallen, dann verliert er seine Stelle an der Unsichtbaren Universität. Fortan verdingt er sich als Fremdenführer für den ersten Touristen auf der Scheibenwelt. Und natürlich geht auf der Reise so ziemlich alles schief... Mit diesem Band beginnt Terry Pratchetts legendärer »Scheibenwelt«-Zyklus. Komplett überarbeitete Neuausgabe!

zum Produkt € 11,00*


Der erste Band der Reihe erzählt die Geschichte von Zweiblum, dem ersten Touristen der Scheibenwelt. Von Beruf Risikoanalyst einer Versicherung, weiht er seinen Reiseführer, den Zauberer Rincewind, in die Geheimnisse der Feuerversicherungspolice ein. Dass kurz darauf die Stadt komplett niederbrennt, verwundert da gar nicht …

 


Terry Pratchett, Gevatter Tod

kartoniert

Der liebenswerteste Tod aller Zeiten Bevor der Tod in seinen wohlverdienten Urlaub aufbricht, stellt er den jungen Lehrling Mort als Vertreter ein. Mort hat alle Hände voll zu tun: Überall auf der Scheibenwelt ist seine Sense gefragt, und es gehört zum guten Ton, dass Könige, Zauberer und andere wichtige Persönlichkeiten vor deren Ableben persönlich besucht werden. Doch dann trifft Mort auf eine junge Prinzessin, die Opfer eines Attentats werden soll. Mort rettet sie und bringt damit nicht nur Tods Plan, sondern das gesamte Gefüge der Scheibenwelt durcheinander... Komplett überarbeitete Neuausgabe!

zum Produkt € 12,00*


Als Gehilfe des personifizierten Todes macht sich der tollpatschige Mort zunächst erstaunlich gut. Er kann sich jedoch nicht dazu durchringen, das Leben der hübschen Prinzessin Keli zu beenden, wodurch sich der Lauf der Geschichte ändert. Tod möchte den unzuverlässigen Stellvertreter streng bestrafen, doch seine Adoptivtochter Ysabell überzeugt ihn eines Besseren …

 


Terry Pratchett, Die Krone des Schäfers

kartoniert

Tiffany Weh, die junge Hexe aus dem Kreideland, musste viele Prüfungen bestehen, bevor die anderen Hexen sie als eine der Ihren akzeptierten. Nun ist die sie die "offizielle Hexe ihrer Heimat" - und steht auch gleich vor ihrer bisher größten Herausforderung. Denn tief im Kreideland sammelt ein alter Feind neue Kraft. Und nicht nur hier, auf der ganzen Scheibenwelt hat eine Zeit der Umbrüche begonnen: Grenzen verschwimmen, Allianzen verschieben sich, neue Mächte formen sich. Als eine gewaltige Invasion bevorsteht, ruft Tiffany die gesamte Hexengemeinde auf, ihr zu helfen ...

zum Produkt € 9,99*


Als offizielle Hexe ihrer Heimat steht die junge Tiffany Weh schon kurz nach ihrer Ernennung vor großen Aufgaben. Wird es ihr gelingen, den alten Feind zurückzuschlagen, der tief im Kreideland neue Kraft sammelt?

 


Zwei Scheibenweltromane in einem Band lassen die Herzen der Fans höherschlagen. Erleben Sie den Kampf gegen einen tyrannischen Drachen, der die Macht in der Stadt Ankh-Morpork ergriffen hat. Im zweiten Buch erwartet Sie eine ironische Verarbeitung von Motiven aus Shakespeares Macbeth. Wird es den Hexen Esme Wetterwachs, Gytha Ogg und Magrat Knoblauch gelingen, das Land von der Herrschaft des bösen Königs Felmet zu befreien und dem rechtmäßigen Erben auf den Thron zu helfen?

 


Terry Pratchett, Wahre Helden

gebunden

Der zweifellos etwas verrückte Cohen der Barbar und seine Graue Horde sind ziemlich verärgert über die Götter und wollen ihnen ihr Feuer zurückbringen - in Form einer kleinen, aber kräftigen Bombe, deren Explosion das Ende der Scheibenwelt wäre. Um das zu verhindern und Cohen samt seiner Mitstreiter zur Vernunft zu bringen, stellt Lord Vetinari ein Team zur Rettung der Scheibenwelt aus drei bewährten Kräften zusammen, als da sind: Rincewind, der beherzte "Zaubberer"; Leonard von Quirm, auch bekannt als Leonard da Quirm, Erfinder, Maler und wohl genialster Mensch weit und breit, allerdings bisher ins Gefängnis verbannt, da Lord Vetinari der Ansichtwar, die Scheibenwelt sei noch nicht reif für Leonards Visionen; und der pflichtbewusste, furchtlose Hauptmann Karotte. Ihnen wird die ehrenvolle Aufgabe zuteil, eine von Leonard erdachte Flugmaschine namens "Milan" zu besteigen und einen waghalsigen Plan in die Tat umzusetzen. Bei dem "Milan" handelt es sich um eine Art Schiff, das in der Lage sein soll, sich mit Hilfe von 200 feuerspeienden Drachen in die Lüfte zu erheben. Der Plan besteht nun darin, zunächst über den Rand der Scheibenwelt hinauszufahren. Die enorme Anziehungskraft soll dann das Gefährt unter der Scheibenwelt hindurchziehen und es auf der anderen Seite wieder auftauchen lassen - im Optimalfall in einer Höhe, die es seiner Besatzung erlaubt, am Wohnsitz der Götter zu landen. Die Zauberer werden das Unternehmen von der Erde aus durch ihr Omniskop beobachten, ein hochkompliziertes Gerät, mit dem sich theoretisch in die Zukunft blicken ließe - aber in welche eigentlich? Cohen und seine Männer - Boy Willie, Kriecher der Unhöfliche, Caleb der Brecher, Herr "Lehrer" Zervelatwurst, der Alte Vincent und der Irre Polterer in seinem Kampfrollstuhl - bewegen sich derweil unaufhaltsam auf den Götterpalast zu. Unterwegs gelingt es ihnen sogar, einen Spielmann zum Mitreisen zu überreden, damit auch jede Station ihres Abenteuers für die Nachwelt (welche Nachwelt?) in einem feierlichen Epos festgehalten wird. Leider hat der Barde gar keine Erfahrung im Verfassen von Gedichten, aber die wackeren Recken lassen ihn nicht hängen und soufflieren an den richtigen Stellen. >

zum Produkt € 24,00*


Der Genius Leonardo da Quirm, die Prometheussage, die Raumfahrtmission Apollo 13 und viele weitere ältere und jüngere Höhepunkte der Menschheitsgeschichte liefern das Material für diesen 27. Scheibenweltroman. Es gibt ein Wiedersehen mit dem unbegabten Zauberer Rincewind sowie eine Begegnung mit Cohen dem Barbar, der es sich in den Kopf gesetzt hat, den Göttern das Feuer zurückzubringen. Das ist keine gute Idee, denn die kleine Bombe in Cohens Besitz würde die Scheibenwelt für immer zerstören. Werden Rincewind, Leonard da Quirm und Hauptmann Karotte es schaffen, Cohens Plan zu durchkreuzen?

 


Terry Pratchett, Vollsthändiger und unentbehrlicher Atlas der Scheibenwelt

gebunden

Dieser prächtige Atlas liefert nicht nur eine Gesamtübersicht über die faszinierende Geographie der Scheibenwelt, sondern eignet sich ebenso als zuverlässiger Reiseführer. So entführt er den Leser in die wundersamsten Welten - von den Würzinseln über die Wüsten von Klatsch bis hin zu den Spitzhornbergen - und versorgt ihn mit allen notwendigen Informationen über Kultur und Bewohner. Darüber hinaus enthält er eine großformatige, ebenso detailreiche wie künstlerisch ansprechende Landkarte der gesamten Scheibe. Ein Werk, unverzichtbar für all diejenigen, die mehr über die phantastische Welt auf dem Rücken der Schildkröte erfahren wollen.

zum Produkt € 25,00*


Selbst eingefleischte Fans verlieren schon mal den Überblick, wenn es um die Geografie der vielfältigen Scheibenwelt geht. Dieser Atlas sorgt für den Durchblick und enthält außerdem eine detailreich gestaltete Landkarte als Gesamtübersicht.

 

Jenseits der Scheibenwelt – weitere Werke des Autors

Terry Pratchett, Neil Gaiman, Ein gutes Omen

kartoniert

Nächsten Samstag ist Weltuntergang! Der Antichrist ist geboren und der finstere Dämon Crowley soll ihn erziehen, damit er die Apokalypse heraufbeschwört. Doch es stellt sich heraus, dass das Kind bei der Geburt vertauscht wurde. Ein Wettlauf zwischen Himmel und Hölle beginnt - Engel, Dämonen und Hexen versuchen den wahren Antichristen aufzuspüren. Und während der Weltuntergang näher rückt, begreift Crowley, dass die Erde eigentlich doch keine so üble Gegend im Universum ist-... »Noch nie war die Apokalypse lustiger!« Clive Barker

zum Produkt € 12,00*


Die Apokalypse als satirische Geschichte? Ja, das funktioniert! Jedenfalls in diesem von Pratchett gemeinsam mit Co-Autor Neil Gaiman verfassten Roman, in dem Engel und Dämonen darum wetteifern, den wahren Antichristen zu finden. Auch die apokalyptischen Reiter und eine Hexe tragen ihren Teil zum Gelingen dieser bitterbösen Religionssatire bei. Wird der finale Kampf zwischen Gut und Böse tatsächlich pünktlich am nächsten Samstag stattfinden können?

 


Terry Pratchett, Stephen Baxter, Das Lange Utopia

kartoniert

Die Fortsetzung der SPIEGEL-Bestseller-Reihe um die »Lange Erde« jetzt im Taschenbuch. 2045-2059: Während sich die Menschheit auf ihrem Heimatplaneten weiterentwickelt, schreitet auch die Besiedelung der unendlich vielen Welten der Langen Erde voran. Lobsang, der als künstliche Intelligenz über Jahrzehnte die Lange Erde erforscht hat, lebt inzwischen als Mensch getarnt auf einer exotischen, weit entfernten Erde. Dort glaubt er, ein »normales« Leben führen zu können. Doch irgendetwas stimmt mit dieser Kopie der Erde nicht. Gemeinsam mit dem zu Hilfe gerufenen Joshua entdeckt Lobsang, dass sich ein unbekannter Planet in einer der Welten der Langen Erde verfangen hat. Mit wenig erfreulichen Aussichten für deren Bewohner ...

zum Produkt € 10,00*


In Zusammenarbeit mit Co-Autor Stephen Baxter erschuf Pratchett den mehrteiligen Science-Fiction-Roman Die Lange Erde. Im Mittelpunkt steht die neu entdeckte Fähigkeit des Menschen, mithilfe eines »Wechslers« eine potenziell unendliche Zahl von Parallelwelten besuchen zu können, welche der Erde ähneln. Und so beginnen die Menschen, ihren ausgelaugten Heimatplaneten zu verlassen und die neuen Welten zu besiedeln.

 


Terry Pratchett, Der falsche Bart des Weihnachtsmanns

kartoniert

Für alle, die den Weihnachtslieder-Braten-Kekse-Trott ein wenig durchbrechen wollen! Explodierendes Weihnachtsgebäck, abscheuliche Schneemänner, hilfsbereite Rebhühner in Birnbäumen und ein Weihnachtsmann, der im Zoo arbeitet, im Spielwarenladen für Aufruhr sorgt oder gar wegen Einbruchs verhaftet wird! Mit elf absolut irrwitzigen Geschichten rückt Terry Pratchett Weihnachten in ein gänzlich anderes Licht.

zum Produkt € 12,00*


Pratchett wäre nicht Pratchett, würden ihm nicht auch zum Thema Weihnachten einige haarsträubende Geschichten einfallen. Sie haben genug vom Weihnachtsallerlei, möchten die Stimmung durch britischen Humor aufheitern und vielleicht sogar lauthals über den Weihnachtsmann lachen? Dann ist diese Sammlung elf weihnachtlicher Kurzgeschichten genau die richtige Wahl!

 


Terry Pratchett, Aus der Tastatur gefallen

kartoniert

Diese Anthologie versammelt die besten und unterhaltsamsten Essays, Artikel und Reden Terry Pratchetts. Hier findet man alles, was ihn im Lauf seines Lebens bewegt hat: Erinnerungen an seine Großmutter, Gedanken zu Gandalfs Liebesleben oder die Frage, welche Bücher, sein eigenes Werk inspiriert haben. Er spricht über seine Liebe zu Weihnachten, gibt Einblicke in seine Schulzeit oder verrät, zu welcher Tageszeit man am besten schreibt. Selbst die ernsten Themen, denen er sich widmet, sind stets durchdrungen vom Humor und der Lebensklugheit dieses wundervollen Autors.

zum Produkt € 14,00*


Diese wundervolle Sammlung unterhaltsamer und kluger Betrachtungen aus der Feder von Pratchett weisen den Autor einmal mehr als humorvollen und lebensklugen Menschen aus, der mit »Gedanken über das Leben, den Tod und schwarze Hüte« etwas von seinem reichen Innenleben preisgibt.

 

Terry Pratchett Bestseller jetzt über genialokal bestellen

Über genialokal können Sie sich direkt mit Ihrem örtlichen Lieblingsbuchhändler vernetzen. Wählen Sie Ihre Wunschtitel bequem am Bildschirm aus und nutzen Sie die Funktion click & collect, damit Ihre Bücher schon am nächsten Werktag abholbereit sind. Gerne können Sie sich die bestellten Titel aber auch bequem ins Haus liefern lassen. So fördern Sie das regionale Wirtschaftsleben, ohne auf den Komfort eines modernen Onlineshops verzichten zu müssen.