Blogger-Empfehlungen
Leselebenszeichen

  • 20.12.2018

"Leselebenszeichen" ist ein Buchblog der Buchhändlerin Ulrike Sokul. Ihre Buchbesprechungen, einmal quer durch die literarische Welt, stellen eine Leseeinladung dar. Wir sind begeistert von ihrem Blog, denn sie lädt dazu ein die Buchkultur abseits des Mainstreams kennenzulernen und dabei wundervolle literarische Schätze zu entdecken. Lesen Sie hier ihre Rezension über "Die Schneeschwester".

"Ja, diese Geschichte wird Sie zum Weinen bringen – und dennoch trösten. „Die Schneeschwester“ gehört zu der kostbaren Sorte Kinderbuch, für die man niemals zu alt ist.
Maja Lunde schreibt sehr nahe und glaubwürdig am kindlichen Herzen entlang, ihre Sprache ist empfindsam, anschaulich und sehr zärtlich, die Charaktere sind lebhaft und ausstrahlungsstark und verfügen über eine reichhaltige emotionale Bandbreite. Sehr positiv aufgefallen ist mir zudem, dass die Autorin dem Unerklärlichen unausgesprochenen Raum zwischen den Zeilen lässt.
Die Liebe zum Leben überwindet die Schwerkraft der Trauer – von nichts weniger handelt dieses bemerkenswerte Buch. Angesichts des Todes das Leben zu verneinen ist ebenso unheilsam und unsinnig wie angesichts des Lebens den Tod zu verneinen. Schmerzlichen Gefühlen sollte ebenso Ausdruck gegeben werden dürfen wie schönen Erinnerungen und der Dankbarkeit für das Gewesene.
Axel Milberg liest „Die Schneeschwester“ in einem warmherzigen basso continuo, mit unaufdringlichen Gefühlsausschlägen und einfühlsamen figur- und situationsbezogenen Nuancen. Man könnte einwenden, dass eine erwachsene Stimme für den kindlichen Ich-Erzähler zu alt sei, aber in meinen Ohren klingt der Sprecher sehr wahrhaftig.
Zum Ausklang lasse ich gerne Hedvigs poetisches Bild der Freude zu Wort kommen:
„Es ist, als würde das Herz auf Schlittschuhen stehen
und sich in Pirouetten drehen und drehen,
bis mir ganz schwindelig wird – wunderbar schwindelig.“"

Lesen Sie die ganze Rezension auf Ulrike Sokuls Blog Leselebenszeichen.

 


Maja Lunde, Die Schneeschwester

Audio-CD

Ein Adventskalender zum Hören von Maja Lunde Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Clementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und Julian hat eigentlich nur ein Gefühl: Weihnachten ist abgesagt. Bis Julian Hedvig begegnet. Hedvig hat graue Augen, redet schneller als der Wind und liebt Weihnachten über alles. Ganz langsam glaubt Julian, dass es doch ein Weihnachten für ihn geben könnte. Doch Hedvig hat ein großes Geheimnis. Maja Lunde erzählt in 24 Kapiteln eine berührende Geschichte über Freundschaft und Verlust. Gelesen von Axel Milberg. (3 CDs, Laufzeit: 3h 40)

zum Produkt € 14,99*



Maja Lunde, Die Schneeschwester

gebunden

Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Klementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tief...

zum Produkt € 15,00*

Maja Lunde, Die Schneeschwester

epub eBook

Bald ist Heiligabend. Für Julian ist das der schönste Tag des Jahres. Lebkuchen und Klementinen, das Knistern und Knacken im Kamin, das flackernde Licht der Kerzen. Außerdem wird Julian an Heiligabend zehn Jahre alt. Doch dieses Jahr ist alles anders. Juni, Julians große Schwester, ist tot. Ein tief...

zum Produkt € 11,99*