Graf Dominik, Lisa Gotto

Kino unter Druck

Filmkultur hinter dem Eisernen Vorhang.
kartoniert
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
16,90
Auf den Merkzettel

Der Regisseur Dominik Graf und die Filmwissenschaftlerin Lisa Gotto widmen sich der Frage, wie Restriktionen und Regelungsdruck die Filmkultur beeinflussen. Der osteuropäische Film aus der Zeit des »Kalten Kriegs« spielt dabei eine herausragende Rolle. Im Fokus stehen ausgewählte Filme aus der ehemaligen CSSR sowie aus Ungarn und Polen, die aus Sicht der Autor*innen zu den schönsten und klügsten der Welt gehören. Warum ist es notwendig, diese Filme wiederzuentdecken? Wie konnten Filmemacher*innen wie Zbynek Brynych, Vera Chytilová, Judit Elek, Agnieszka Holland, Márta Mészáros, Andrzej Wajda oder Krzystof Zanussi unter Zensurbedingungen solche künstlerischen Höhen erreichen? Und wie lässt sich Film an den Grenzhütern der Regelungsbetriebe vorbeischleusen?
»Unser Kino war ein Versuch, mit dem Publikum über die Köpfe der Machthaber hinweg zu kommunizieren. Im Nachhinein mag dies absurd erscheinen, schließlich war der Produzent der kommunistische Staat. trotzdem gelang diese Kommunikation, denn die Zensur jagt die Worte, aber das Kino spricht mit Bildern, und Bilder verstand das Publikum zu deuten.«
Andrzej Wajda

Dominik Graf ist Drehbuchautor und Film- und Fernsehregisseur. Zu seinen bekanntesten Werken zählen u. a. »Die Katze«, die «Serie Im Angesicht des Verbrechens«. Daneben immer wieder beachtete Folgen für den »Tatort «und »Polizeiruf 110«. Er wurde mit den wichtigsten Filmpreisen des Landes ausgezeichnet.

ISBN 3895815489
EAN 9783895815485
Seiten 158 Seiten
Veröffentlicht Juni 2021
Verlag/Hersteller Alexander Verlag Berlin
Autor Graf Dominik, Lisa Gotto

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Das könnte Sie auch interessieren

18,00
26,00
20,00
Dürer war hier
Gebund. Ausgabe
49,95
Ulrike Folkerts
Ich muss raus
Gebund. Ausgabe
22,00
Marcel Eris
MontanaBlack II
Gebund. Ausgabe
19,99
Das Land des Lächelns
Gebund. Ausgabe
39,00
Keine Ostergrüsse mehr!
Gebund. Ausgabe
52,00