Queer*Welten - James Mendez Hodes, Askin-Hayat Dogan, Rafaela Creydt, Elena L. Knödler

James Mendez Hodes, Askin-Hayat Dogan, Rafaela Creydt, Elena L. Knödler
Queer*Welten

02-2020. 'Queer*Welten'.
geheftet
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
7,99
Auf den Merkzettel

Queer*Welten ist ein vierteljährlich erscheinendes queerfeministisches Science-Fiction- und Fantasy-Zine, das sich zum Ziel gesetzt hat, Kurzgeschichten, Gedichte, Illustrationen und Essaybeiträge zu veröffentlichen, die marginalisierte Erfahrungen und die Geschichten Marginalisierter in einem phantastischen Rahmen sichtbar machen. Außerdem beinhaltet es einen Queertalsbericht mit Rezensionen, Lesetipps, Veranstaltungshinweisen und mehr.
In dieser Ausgabe:
Held*innengeschichte von Askin-Hayat Dogan (Kurzgeschichte)
Was der Krieg frisst von Rafaela Creydt (Kurzgeschichte)
Sagittarius A* von Elena L. Knödler (Kurzgeschichte)
Von Orks, Briten und dem Mythos der Kriegerrassen (Teil 2) von James Mendez Hodes (Essay)

ISBN 3947720548
EAN 9783947720545
Seiten 62 Seiten
Veröffentlicht August 2020
Verlag/Hersteller Ach je Verlag
Autor James Mendez Hodes, Askin-Hayat Dogan, Rafaela Creydt, Elena L. Knödler

Was bedeutet click&collect?
Sie wählen online einen Artikel aus und können diesen ganz bequem in der Buchhandlung abholen und bezahlen.

Wie funktioniert click&collect EXPRESS?
In der Buchhandlung vorrätige Artikel können Sie kostenfrei und ohne Registrierung sofort reservieren. Nachdem Sie die Reservierungsbestätigung erhalten haben, steht der Artikel direkt zur Abholung bereit.

Wie funktioniert click&collect (*mit über Nacht-Express)?
Ist ein Artikel nicht vorrätig, liefern wir Ihre Bestellung über Nacht bequem und kostenfrei in Ihre Lieblingsbuchhandlung. Nach Eintreffen der Lieferung entscheiden Sie selbst, wann Sie den Artikel in der Buchhandlung abholen.

Weitere Informationen finden Sie hier