Jörn Tietgen

Hambuch

Das Hamburger Hausbuch. mit zweifarbigen Illustrationen.
gebunden, 192 Seiten
ISBN 3885064634
EAN 9783885064633
Veröffentlicht Oktober 2022
Verlag/Hersteller Junius Verlag GmbH
30,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Das Hausbuch war früher oft das einzige Buch im Haus neben der Bibel und immer dann zur Hand, wenn Erbauung, Rat oder Unterhaltung gesucht wurden. Es war Aufbewahrungsort für Familiendokumente und enthielt neben religiöser Unterweisung Ratschläge für den Haushalt, versammelte das Wissen der Alten und unterrichtete die Nachkommenden über das Brauchtum, die Feste, Lieder, Rezepte, Redensarten und Sagen ihrer Städte und Landschaften. Das Hamburger Hausbuch nimmt die überkommene Form des Familienbuchs auf, reichert sie mit viel nützlichem und unnützem Wissen für die moderne Hamburgerin und den modernen Hamburger an und verbindet zeitgemäßes Design und moderne Illustrationen mit Elementen des konventionellen Hausbuchs. Seine Themen behandelt das Buch mit humorvoller Distanz, aber nicht unernst. Zahlreiche Zitate, Geschichten und Gedichte, Statistiken und kuriose Kleinigkeiten sowie die vielen Hamburger Rezepte und eine Fülle von gründlich recherchierten aktuellen und stadthistorischen Informationen machen das Hambuch zu einer Sammlung von hohem Gebrauchs- und Unterhaltungswert.

Portrait

Dr. Jörn Tietgen, geb. 1969, Studium der Politikwissenschaft und Geschichte in Hamburg und Edinburgh, ist langjähriger Mitarbeiter bei Stattreisen Hamburg e.V. und Autor zahlreicher Hamburg-Bücher.