Michael Andrick

Erfolgsleere

Philosophie für die Arbeitswelt.
gebunden, 208 Seiten
ISBN 3451393778
EAN 9783451393778
Veröffentlicht April 2022
Verlag/Hersteller Herder Verlag GmbH

Auch erhältlich als:

epub eBook
15,99
20,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Eigensinn und Ideale stören, wo der Ehrgeiz regiert. In unseren "Arbeitswelten" sind konforme und strebsame Funktionäre erfolgreich. So produzieren wir Brot, Bücher und Bomben mit derselben abgeklärten Professionalität. Was wird dabei aus unserer Welt - und aus uns?
Michael Andrick durchleuchtet unser Dasein in der Industriegesellschaft schonungslos und zeigt: Wer unter Anpassungsdruck selbstbestimmt leben will, der muss das Philosophieren lernen.

Portrait

Michael Andrick (geb. Krause), Dr. phil., ist Philosoph und lebt mit seiner Familie in Berlin. Seit 2006 arbeitet er in Großunternehmen, u. a. als Führungskraft in den USA und als IT-Manager. Für »Erfolgsleere« und für seine philosophischen Kolumnen in der Berliner Zeitung erhielt er 2022 den »Jürgen-Moll-Preis für verständliche Sprache in der Wissenschaft«.

Das könnte Sie auch interessieren