Blick ins Buch

Paul Watzlawick

Anleitung zum Unglücklichsein

Inspirationen zum Glücklich sein und für mehr Achtsamkeit. Nachdruck.
kartoniert, 144 Seiten
ISBN 3492317766
EAN 9783492317764
Veröffentlicht Juli 2021
Verlag/Hersteller Piper Verlag GmbH
12,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Watzlawicks Anleitungen nicht zu befolgen, ist der erste Schritt zum Glück Paul Watzlawick hat mit seiner »Anleitung zum Unglücklichsein« einen Millionenbestseller geschrieben - was nur den Schluss zulässt, dass Leiden ungeheuer schön sein muss. Anders als die gängigen »Glücksanleitungen« führen Watzlawicks Geschichten uns vor Augen, was wir täglich gegen unser mögliches Glück tun. Denn jeder von uns steht ständig in der falschen Schlange an und macht seine Erfahrungen mit selbst erfüllenden Prophezeiungen. Weil uns Watzlawick bewusst macht, wie wir uns selbst permanent im Weg stehen, kann man dieses Buch nur mit einem lachenden und einem weinenden Auge lesen. »Der Erfolg dieses Buchs beweist, dass es diese Art von Klugheit ist, die heute gebraucht wird.« Die Welt

Portrait

Paul Watzlawick, geboren 1921 in Villach/Kärnten, studierte Philosophie und Sprachen. Psychotherapeutische Ausbildung am C.G. Jung-Institut in Zürich. 1957 bis 1960 Professor für Psychotherapie in El Salvador, später lehrte er an der Stanford University. Er starb 2007 in Palo Alto, Kalifornien. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter Anleitung zum Unglücklichsein.