Sarah Moss

Geisterwand

Roman | Ein beeindruckender Roman über familiäre Gewalt und uralte Rituale. Originaltitel: Ghost Wall.
gebunden, 160 Seiten
ISBN 3827014131
EAN 9783827014139
Veröffentlicht Mai 2021
Verlag/Hersteller Berlin Verlag
Übersetzer Übersetzt von Nicole Seifert

Auch erhältlich als:

epub eBook
16,99
20,00 inkl. MwSt.
Mit click & collect bis 18:30 Uhr bestellen und direkt am folgenden Werktag abholen.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Eine einzige Tochter. Ihr dominanter Vater. Ein Wald in Northumberland, in dem ein paar Archäologen einen Sommer lang leben wollen wie in der Eisenzeit. Uralte Rituale, die seltsame Anziehungskraft ferner Zeiten und Lebensweisen verschränken sich mit sehr heutiger Gewalt-... »Dies Buch hat einen im Griff wie ein Schraubstock.« The Guardian

Portrait

Sarah Moss, 1975 geboren in Schottland, studierte und promovierte an der Oxford University. Heute unterrichtet sie an der University of Warwick. Sie ist Autorin mehrerer Romane - auf Deutsch erschienen bis dato Schlaflos (2013), Wo Licht ist (2015), Zwischen den Meeren (2016) und Gezeitenwechsel (2019).