Unsere Empfehlungen

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Unter Wasser Nacht Kristina Hauff

gebunden

Wie lebt man weiter nach einem großen, unerklärlichen Verlust? Mit psychologischem Gespür erzählt Kristina Hauff eine Geschichte voller Hoffnung und Trauer und vom Wert der Freundschaft

In den idyllischen Elbauen im Wendland teilen zwei Paare Hof, Scheune und Kräutergarten - doch ihre einst enge Freundschaft ist zerbrochen. Thies und Sophie trauern um ihren Sohn Aaron, der unter ungeklärten Umständen ertrank. Allein mit ihren Schuldgefühlen müssen sie Tag für Tag Ingas und Bodos scheinbar perfektes Familienglück mit ansehen. Bis ein Jahr nach Aarons Tod eine Fremde in den Ort kommt und ans Licht bringt, was die vier Freunde lieber verschwiegen hätten.

Atmosphärisch und feinfühlig schreibt Kristina Hauff von tiefer Verbundenheit, von schamvollen Geheimnissen und von Schmerz, aus dem neue Hoffnung wächst.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/04/12/unter-wasser-nacht-von-kristina-hauff/

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Hard Land Benedict Wells

gebunden

>The Breakfast Club< und >Stand By Me< - die Geschichte eines Sommers, den man nie mehr vergisst.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/03/17/hard-land-von-benedict-wells/

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Die Harpyie Megan Hunter

gebunden

Als Lucy erfährt, dass ihr Ehemann Jake sie betrügt, soll eine verhängnisvolle Abmachung die Ehe retten: Drei Mal darf Lucy Jake bestrafen. Wann und auf welche Weise, entscheidet sie. Ein gefährliches Spiel zwischen Rache und Vergebung entbrennt - und schließlich erwacht eine Seite in Lucy, die schon immer tief in ihr geschlummert hat. Bildreich und sprachmächtig erzählt Megan Hunter ein atemberaubendes, dunkles Märchen über eine Verwandlung, aus der es kein Zurück mehr gibt.

Lucy und Jake Stevenson leben mit ihren beiden Söhnen am Rande einer wohlhabenden Kleinstadt in England. Während Jake täglich zur Universität pendelt, arbeitet Lucy von zu Hause aus und kümmert sich um die Kinder. Doch eines Nachmittags zerstört ein Anruf die Familienidylle: Jemand möchte Lucy wissen lassen, dass Jake eine Affäre mit einer Arbeitskollegin hat. Das Paar beschließt zusammenzubleiben, trifft aber eine Vereinbarung als Ausgleich für den Verrat: Lucy wird sich drei Mal an Jake rächen - und er weiß nicht, wann und auf welche Weise. Während die beiden sich auf ein subtiles Spiel um Verbrechen und Strafe einlassen, beginnen sich Lucys Körper und Geist allmählich zu verändern, die Grenzen zwischen Wahn und Wirklichkeit verschwimmen - eine Verwandlung, die sich nicht mehr aufhalten lässt ... «Die Harpyie» erzählt eine packende Geschichte über Liebe und Verrat, Mutterschaft und Frausein, Wut und Befreiung. Ein Roman von archaisch-mythologischer Kraft und zugleich gegenwärtiger gesellschaftlicher Relevanz.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/02/26/die-harpyie-von-megan-hunter/

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid Alena Schröder

gebunden

Vom Erbe unserer Mütter und dem Wagnis eines freien Lebens

In Berlin tobt das Leben, nur die 27-jährige Hannah spürt, dass ihres noch nicht angefangen hat. Ihre Großmutter Evelyn hingegen kann nach beinahe hundert Jahren das Ende kaum erwarten. Ein Brief aus Israel verändert alles. Darin wird Evelyn als Erbin eines geraubten und verschollenen Kunstvermögens ausgewiesen. Die alte Frau aber hüllt sich in Schweigen. Warum weiß Hannah nichts von der jüdischen Familie? Und weshalb weigert sich ihre einzige lebende Verwandte, über die Vergangenheit und besonders über ihre Mutter Senta zu sprechen?

Die Spur der Bilder führt zurück in die 20er Jahre, zu einem eigensinnigen Mädchen. Gefangen in einer Ehe mit einem hochdekorierten Fliegerhelden, lässt Senta alles zurück, um frei zu sein. Doch es brechen dunkle Zeiten an.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/02/24/junge-frau-am-fenster-stehend-abendlicht-blaues-kleid-von-alena-schroder/

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Der Tod in ihren Händen Ottessa Moshfegh

gebunden

Nach "Mein Jahr der Ruhe und Entspannung" erzählt Ottessa Moshfegh in ihrem neuen Roman "Der Tod in Ihren Händen" eine Kriminalgeschichte der anderen Art: spannend, beängstigend, bewegend.

Bei Sonnenaufgang läuft Vesta mit ihrem Hund eine Runde durch den Wald - die tägliche Routine einer einsamen alten Frau -, als sie einen Zettel findet: "Ihr Name war Magda. Niemand wird je erfahren, wer sie getötet hat. Hier ist ihre Leiche."

Obwohl von der jede Spur fehlt, lässt Vesta der Gedanke an einen Mord nicht mehr los. Wer war Magda? Und wer könnte ihr Mörder sein? Die Aufklärung dieser Fragen wird zu Vestas Mission. Doch je tiefer sie sich in den Fall verstrickt, desto deutlicher treten ihre eigenen Abgründe hervor.

Ottessa Moshfegh, eine der aufregendsten Autorinnen unserer Zeit, schreibt in ihrem neuen Roman über Einsamkeit - und darüber, wie einfach es ist, nicht nur die anderen, sondern auch sich selbst zu belügen.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/02/15/der-tod-in-ihren-handen-von-ottessa-moshfegh/

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Die Geschichte eines Lügners John Boyne

gebunden

Mit der richtigen Geschichte liegt dir die Welt zu Füßen.

Nichts wünscht sich Maurice Swift mehr, als ein berühmter Schriftsteller zu sein. Er träumt vom ganz großen Erfolg und bringt alles mit, was es dazu braucht. Fast alles. Er kann schreiben, hat Stil und eine einnehmende Aura - ihm fehlt nur eine gute Geschichte. Bis er den gefeierten Romanautor Erich Ackermann kennenlernt, der ihm im Vertrauen den dunklen Fleck seines Lebens verrät. Maurice wittert seine Chance, egal, was das für Erich bedeutet-...

»Ein Roman wie >Der talentierte Mr. Ripley<, voll von gieriger Täuschungslust.« New York Post

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/02/03/die-geschichte-eines-lugners-von-john-boyne/

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Pinguine bringen Glück Lorraine Fouchet

kartoniert

Warum man manchmal ans Ende der Welt reisen muss, um seinen Platz darin zu finden:

Ein Pariser Wohnhaus, in dem alle Bewohner einer weitverzweigten bretonischen Familie angehören: Hier lebt Dom mit seinem Vater, die Mutter hat sie vor Jahren verlassen. Als sein Vater an einem Herzinfarkt stirbt, wird Dom nicht nur von Trauer überwältigt, sondern auch mit zahlreichen Rätseln konfrontiert. Wer war die blonde Frau, in deren Armen sein Vater laut Aussage des Notarztes gestorben ist? Und warum ist in einem Kondolenzbrief aus Argentinien von der Tochter seiner Eltern die Rede, wo Dom doch Einzelkind ist? So viele Geheimnisse in einer Familie! Dom macht sich auf den Weg nach Patagonien, um zu erfahren, wer seine Eltern waren.

Ein Roman, so herzerwärmend wie humorvoll, über das Glück, eine Familie zu haben - und sich neue Familienmitglieder selbst zu wählen, sodass man auch in den traurigsten Momenten nicht allein ist.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/01/25/2358/

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Untertags Urs Faes

gebunden

Ein Mann und eine Frau lernen sich in den späten Jahren ihres Lebens kennen und erfahren noch einmal tiefe Zuwendung und Glück, im Alltag und auf Reisen in die Landschaft seiner Jugend - die Rocky Mountains in Wyoming. Doch neben die Freuden treten bald die Gebrechen des Alters, Jakov neigt zunehmend zu Zerstreutheit. Ein Name bleibt aus, ein Termin wird versäumt, ein Kehrichtsack landet im Teich des Nachbarn. Die ärztliche Untersuchung zeigt: Jakovs Gedächtnis ist nicht nur lückenhaft geworden. Seine Orientierung wird weiter schwinden, seine Sprache versiegen. Herta bemüht sich um Zuversicht, aber je mehr Jakov den Bezug zur Welt verliert und von der Vergangenheit eingeholt wird - einer frühen Liebe, dem Zerwürfnis mit dem Vater -, desto mehr braucht auch sie Unterstützung.

Mit großer Zartheit nähert sich Urs Faes einem Paar unter dem Eindruck der Krankheit. Er erzählt von innigen Momenten und wachsender Entfernung, von Fürsorge und Erschöpfung, von der Verunsicherung, wenn einer sich selbst abhandenkommt und lange Verdrängtes plötzlich wieder Gegenwart wird. Und von der Kraft der Einfühlung, einer Verständigung jenseits der Worte.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/01/19/untertags-von-urs-faes/

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Angelika Abels

Angelika Abels

Die innersten Geheimnisse der Welt Rose Tremain

gebunden

Bath, 1865: Die hochgewachsene und eigensinnige Jane Adeane ist eine begnadete Krankenschwester, ihr Vater ein angesehener Lungenarzt, und so sieht der jüngere Kollege ihres Vaters, Valentine Ross, in ihr die perfekte Ehefrau. Er macht ihr einen Antrag - doch Jane findet die Aussicht, ihr Leben als Ehefrau und Mutter zu verbringen, wenig reizvoll. Umso mehr, als sie bei einem Aufenthalt in Londons freizügiger Bohème die schöne Julietta kennenlernt und in einer leidenschaftlichen Begegnung mit ihr entdeckt, dass sie nicht Männer, sondern Frauen liebt und begehrt ...Während Jane mit ihrem inneren Konflikt ringt, zieht es Valentines Bruder Edmund an weit entfernte Orte: Auf der Suche nach exotischen Pflanzen und Tieren reist der Forscher in den tiefen Dschungel Borneos. Doch er hat die Gefahren der gewaltigen Natur und des drückenden Klimas unterschätzt - und so muss auch er sich fragen, was er sich von seinem Schicksal eigentlich erhofft ...

Finden wir unseren Platz im Leben dort, wo wir uns in unsere gesellschaftliche Bestimmung fügen? Oder dort, wo wir alles hinter uns lassen und unseren Sehnsüchten folgen? Rose Tremains kühner und überaus sinnlicher Roman erzählt mit unbändiger Abenteuerlust von Menschen zwischen Leidenschaft und Konvention, von Heils- und Glücksversprechen - und der Sehnsucht nach Erlösung.

Mehr auf:
https://angelikaliest.wordpress.com/2021/01/12/die-innersten-geheimnisse-der-welt-von-rose-tremain/

zum Produkt € 23,00*