Lesen vor Ort

Schramberg
empfohlen von:

Britta Blaurock

Britta Blaurock

Schramberg

gebunden

Die Neuerscheinung zum Stadtjubiläum - ab dem 17.11.2017 bei uns!

150 Jahre ist es her, dass dem Marktflecken Schramberg das Stadtrecht verliehen wurde. Seither hat sich die „Uhrenstadt“ am Rande des Schwarzwalds zu einem bedeutenden und attraktiven Industriestandort entwickelt.
In diesem liebevoll gestalteten Bildband präsentieren Gisela Lixfeld, Alessa
Mekelburg und Raphaela Schneider die faszinierendsten Aufnahmen aus der Schramberger Stadtgeschichte. Rund 170 zumeist unveröffentlichte Fotografien aus privaten sowie öffentlichen Sammlungen zeichnen den beeindruckenden Werdegang Schrambergs seit 1867 nach. Die einzigartigen historischen Aufnahmen dokumentieren den Alltag der Schrambergerinnen und Schramberger zwischen Arbeit und Freizeit, das bunte Vereinsleben sowie unvergessene Ereignisse wie die fröhlichen Fastnachtsfeiern. Aufnahmen von Mitgliedern der Foto-Gilde Schramberg e.V. runden diese unterhaltsame Bilderreise durch Schramberg und seine
Stadtteile ab.
Dieser kurzweilige Rückblick lädt dazu ein, in alten Zeiten zu schwelgen und vermeintlich Bekanntes neu zu entdecken.

Der Titel kann in der Buchlese reserviert werden (07422-3585)

zum Produkt € 20,00*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand