Blick ins Buch

Dominik Eulberg

Mikroorgasmen überall

Von der Raffinesse und Mannigfaltigkeit der Natur vor unserer Haustür. 3. Auflage 2021.
gebunden, 350 Seiten
ISBN 384790065X
EAN 9783847900658
Veröffentlicht April 2021
Verlag/Hersteller Eichborn Verlag
25,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Von der Raffinesse und Mannigfaltigkeit der Natur vor unserer Haustür
Ausgezeichnet als Wissensbuch des Jahres
Dominik Eulberg ist international erfolgreicher Techno-DJ, Biologe und Naturschützer. Als Meister der versöhnlichen Widersprüche begibt sich der Tausendsassa in die Wunderwelt der Natur, die gleich vor unserer Haustür beginnt. Er nimmt uns mit ins Fledermausland, zu Ameisenlöwen, Sommergoldhähnchen, Täuschungsblumen und Neunaugen, erzählt von Vögeln, die fast ihr gesamtes Leben in der Luft verbringen, Mini-Chamäleons, Käfern mit eingebauten Infrarotsensoren und Tieren mit Frostschutzmitteln.
Ein Buch, das zum kindlichen Staunen einlädt. Wohltuend und überraschend, wie ein Spaziergang durch die Natur.
In der Wahl zum Wissensbuch des Jahres 2020/21 hat die Zeitschrift bild der wissenschaft sechs Bücher ausgezeichnet, die über Wissenschaft und Forschung kompetent, verständlich und spannend berichten. In der Kategorie Unterhaltung belegt Dominik Eulbergs Buch »Mikroorgasmen überall« den ersten Platz. »Mehr Leidenschaft geht nicht«, so ein Auszug aus der Jurybegründung.

Portrait

Dominik Eulberg ist seit mehr als 25 Jahren international agierender Musiker, in seinem Herzen leidenschaftlicher Naturfreund und studierter Ökologe. Für sein musikalisches Schaffen erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, wie etwa den Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Eulberg wurde von Fachmagazinen zum Musik-Produzenten des Jahres gewählt und belegt regelmäßig Top-Platzierungenin der Kategorie DJ. Mit seinem letzten Album »Mannigfaltig«, bei dem es thematisch um Biodiversität ging, schaffte er es in die deutschen Charts. Er entwickelt Natur-Sensibilisierungsspiele, etwa das multimediale Vogelquartett »Fliegende Edelsteine« und arbeitet zusammen mit dem renommierten Filmemacher Jan Haft an Naturfilmen für TV und Kino. Dominik Eulberg ist Botschafter vieler Naturschutzorganisationen, kooperiert mit Museen und ist regelmäßig in Fernsehbeiträgen zu sehen, etwa im SWR in »Eulbergs Kosmos«. Sein Engagement wurde jüngst mit einer Nominierung für den Deutschen Umweltmedienpreis gewürdigt.
www.dominik-eulberg.de

Das könnte Sie auch interessieren

28,00
12,00
20,00
22,00
Michael Martin
Terra
Gebund. Ausgabe
75,00
29,90
25,00
24,95