Blick ins Buch

John Mark Comer

Das Ende der Rastlosigkeit

Mach Schluss mit allem, was dich hetzt - und komm bei Gott an. Originaltitel: The Ruthless Elimination of Hurry.
gebunden , 288 Seiten
ISBN 3417000394
EAN 9783417000399
Veröffentlicht Juli 2022
Verlag/Hersteller SCM Brockhaus, R.
Übersetzer Übersetzt von Renate Hübsch
23,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Ruhe. Radikal. Jetzt.
Rastlosigkeit ist der größte Feind für unser geistliches Leben. Das sagt Dallas Willard. Und John Mark Comer merkt selbstkritisch: »Ja, trifft auf mich zu.«
Woran du Rastlosigkeit erkennst? An chronischem Zeitmangel. An Gedankenkarussells, wenn du eigentlich ausruhen willst. An dem penetranten Gefühl von leeren Tanks - emotional, geistlich, körperlich - trotz Inputüberfluss. An Performance-Druck und der Überforderung mit Beziehungen im »real life«. Und wenn du voller geistlichem Tatendrang auf To-dos surfst wie auf der perfekten Welle. Trifft auch auf dich zu? Dann ist dieses Buch für dich!

Portrait

John Mark Comer (Jg. 1980) lehrt und lebt im Großraum Los Angeles, USA. Er ist Gründer der "Bridgetown Church" in Portland, Oregon und wirkt seit 2021 in der "Vintage Church LA". Als Autor und mit seinen Podcasts ist er international erfolgreich. Er hat die Initiative "Practicing the Way" ins Leben gerufen, um Ortsgemeinden mit Ressourcen für Jüngerschaft und zur geistlichen Entwicklung zu unterstützen. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern.
www.johnmarkcomer.com
www.practicingtheway.org

Das könnte Sie auch interessieren

Sofort lieferbar
16,00
Sofort lieferbar
30,00
Sofort lieferbar
12,00
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen
5,90
Lieferbar innerhalb von 6 Wochen
6,90
Sofort lieferbar
12,00
Sofort lieferbar
18,00
Sofort lieferbar
12,00
Sofort lieferbar
29,00
Sofort lieferbar
22,00