Tupoka Ogette

Tag für Tag aktiv gegen Rassismus

Dein Journal - Mit Inspirationen für ein ganzes Jahr von SPIEGEL-Bestsellerautorin Tupoka Ogette - Illustriert von Patricia Vester.
gebunden, 208 Seiten
ISBN 3328602194
EAN 9783328602194
Veröffentlicht März 2023
Verlag/Hersteller Penguin Verlag
18,00 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Mitmachen, Nachdenken, Aktivwerden - der stylische Jahresplaner von Deutschlands gefragtester Antirassismus-Trainerin
Lass dich inspirieren!

. Tag für Tag neue Entdeckungen und Denkanstöße zum Thema Rassismuskritik

. Scribbeln, Brainstormen, Kreativ werden: Wachse an neuen Perspektiven!

. Selbstreflexion und positive Gewohnheiten

. Termine und Vorhaben auf einen Blick

. Einzigartig farbig illustriert von Patricia Vester

. Jederzeit einsteigen und loslegen!

Monat für Monat ...

. findest du rassismuskritischen Basis-Input

. werden dir verschiedene BIPoC-Persönlichkeiten aus der Geschichte vorgestellt

. erhältst du Tipps zu weiterführender Literatur, Podcasts, Filmen und Serien

. warten Wochenaufgaben mit rassismuskritischen Impulsen

Die Entscheidung zum rassismuskritischen Leben triffst du jeden Tag aufs Neue. Dieser Planer ist der ideale Begleiter. Und mit den grandiosen Illustrationen von Patricia Vester macht das Journaling doppelt Spaß. Worauf wartest du noch?

Portrait

Tupoka Ogette wurde 1980 in Leipzig als Tochter eines tansanischen Studenten der Landwirtschaft und einer deutschen Mathematikstudentin geboren. Kurz vor der Wende wanderte ihre Mutter mit ihr nach Westberlin aus, wo Ogette bis zu ihrem Abitur lebte. Sie hat einen Magister in Afrikanistik und Deutsch als Fremdsprache von der Universität Leipzig und einen Master in International Business von der Graduate School of Grenoble. Seit 2012 ist Tupoka Ogette bundesweit als Beraterin und Trainerin im Bereich Rassismuskritik tätig. In dieser Funktion leitet sie in Deutschland, Österreich und der Schweiz Workshops und Fortbildungen, tritt als Speakerin auf, berät Teams und Organisationen. Ihr im März 2017 erschienenes Handbuch »exit RACISM. Rassismuskritisch denken lernen« ist ein SPIEGEL-Bestseller. Im Jahr 2019 wurde Ogette vom Magazin Edition F als eine der 25 einflussreichsten Frauen des Jahres ausgezeichnet. SPIEGEL Online nahm sie als eine von zehn Frauen in den Bildungskanon zum Thema Theorie und Politik auf. 2021 wurde sie von About You zum »Idol of The Year« gewählt. Sie lebt mit ihrem Mann, dem Künstler und Bildhauer Stephen Lawson, und ihren Kindern in Berlin. Zuletzt erschien ihr Buch »Und jetzt du. Rassismuskritisch leben«.