Unsere Empfehlungen

#mustread

empfohlen von:

Ramona Schiller

Ramona Schiller

Die Sammlerin der verlorenen Wörter Pip Williams

gebunden


Oxford, Ende des 19. Jahrhunderts. Esme wächst in einer Welt der Wörter auf. Unter dem Schreibtisch ihres Vaters, der als Lexikograph am ersten Oxford English Dictionary arbeitet, liest sie neugierig heruntergefallene Papiere auf. Nach und nach erkennt sie, was die männlichen Gelehrten oft achtlos verwerfen und nicht in das Wörterbuch aufnehmen: Es sind allesamt Begriffe, die Frauen betreffen. Entschlossen legt Esme ihre eigene Sammlung an, will die Wörter festhalten, die fern der Universität wirklich gesprochen werden. Sie stürzt sich ins Leben, findet Verbündete, entdeckt die Liebe und beginnt für die Rechte der Frauen zu kämpfen.


zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Tina Stahl

Tina Stahl

Sehnsucht nach Sommerby Kirsten Boie

gebunden


Oma Inges Küche ist mit diesem Buch zum Greifen nah.


Mit diesem Familienbuch bringt Kirsten Boie ein Stück Sommerby in jedes Haus! Mit Rezepten aus ihrer eigenen Küche - von Schnüsch bis Johannisbeerkuchen - kommen kleine und große Leckermäuler ins Schwärmen. Mit Geheimtipps aus dem Norden, den schönsten Sommerby-Zitaten, köstlichen Rezepten und großartigen Fotos aus der Region, in der wir irgendwo Sommerby vermuten, gelingt die sinnliche Reise an den Sehnsuchtsort!


Kirsten Boie teilt ihre persönlichen Rezepte und nimmt uns mit in ihre Ostsee-Idylle.


Wer die Sommerby-Kinderbücher liebt, wird mit diesem Buch einmal mehr in Urlaubsgefühlen schwelgen und zwischen Friesentorte und Rübenmus eine neue Heimat finden.


Kirsten Boie hat den Sehnsuchtsort Sommerby mit ihrem Rezeptbuch um den Geschmacksinn erweitert und so sinnlich erlebbar gemacht.


Passend dazu findet die ganze Familie über die idyllischen Fotos der Umgebung Entspannung im Alltag, kleine Ferien in Gedanken.


Das ist Hygge für den Picknickkorb in der Schleiregion.

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Bea Fischer

Bea Fischer

Imkern - Bienenhaltung für Einsteiger Pia Schrade

gebunden


Rettet die Bienen! Die Bedeutung der Bienen für unsere Umwelt, Artenvielfalt und Landwirtschaft ist in den letzten Jahren zunehmend in den Vordergrund gerückt. Bunte Wildblumenwiesen, Balkone und Gärten bieten Insekten eine Spielwiese und auch das Imkern, das Züchten und Pflegen von Bienenvölkern zur Honiggewinnung, erfreut sich wieder großer Beliebtheit - auch bei jungen Menschen. Dieses Buch erleichtert Bienenfreunden den Einstieg ins Handwerk und vermittelt viel spannendes Wissen zum faszinierenden Superorganismus eines Bienenvolks. Erfolgreich starten mit vielen Praxistipps zu Ausrüstung und Arbeitsabläufen am Stock Imkern für alle: ausführliche Infos zu den Topthemen Bienenfreundlich gärtnern und Imkern in der Stadt Mit tollen Rezepten und Tipps für die Honigverarbeitung Mit vielen spannenden Fakten rund um die Bienen- und Insektenwelt So gelingt Bienenfreunden der Einstieg ins Imkern ganz easy. Dieses Buch vermittelt alles, was man für Pflege und Haltung eines Bienenvolks wissen muss. Von der Biologie der Honigbiene und dem faszinierenden Aufbau eines Bienenstaats über den Ablauf des Imkerjahrs, das bestimmt ist vom Wechsel der Jahreszeiten, bis zur Fütterung und Pflege der Tiere. Natürlich darf auch die Honigernte nicht fehlen!


Die Hacks und Tipps vom Profi erläutern die Arbeitsschritte am Stock ganz einfach und garantieren die artgerechte Haltung und Bewahrung der Bienen. Das belohnen die Tiere mit einer reichen Honigernte!


Jeder kann imkern - dank zahlreicher Sonderseiten zum Thema Bienenhaltung in der Stadt kann jeder seinen Beitrag leisten, diese spannenden und lebenswichtigen Insekten zu schützen und ihnen ein gutes Zuhause zu bieten.  

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Ramona Schiller

Ramona Schiller

Die Psychologin Helene Flood

kartoniert


Die 30-jährige Psychologin Sara behandelt Jugendliche mit familiären Problemen. Sie und ihr chronisch überarbeiteter Mann Sigurd sind vor kurzem in ein Haus mit Blick über Oslo gezogen, dort befindet sich auch Saras Praxis. Als Sigurd zu einer Übernachtung bei Freunden aufbricht, ist das Letzte, was sie von ihm hört, eine Nachricht auf ihrer Mailbox, dass er gut angekommen sei. Doch noch am selben Abend ruft Sigurds Freund an und teilt ihr mit: er war nie dort. Hat Sigurd gelogen? Was ist geschehen? Plötzlich fühlt sich Sara in dem großen Haus mit seinen vielen, noch unfertigen Zimmern unwohl. Als die Polizei erscheint und sie befragt, beginnt sie zu ahnen, dass der Schlüssel zu Sigurds Verschwinden in ihrer Erinnerung liegt. Je näher sie der Wahrheit kommt, desto schwerer fällt es Sara, die Kontrolle über ihr Leben zu behalten. Verliert sie, die gelernt hat, die Emotionen anderer Personen zu deuten, ihre so wichtige Intuition?


zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

Tina Stahl

Tina Stahl

Eine Frage der Chemie Bonnie Garmus

gebunden


»Jetzt wird es Zeit für ein enthusiastisches Lob: Dieser Debütroman vereinigt Tiefgang mit Witz! Ein großer, kluger literarischer Spaß - und ein anrührender Familienroman.« Denis Scheck


Elizabeth Zott ist eine Frau mit dem Auftreten eines Menschen, der nicht durchschnittlich ist und es nie sein wird. Doch es ist 1961, und die Frauen tragen Hemdblusenkleider und treten Gartenvereinen bei. Niemand traut ihnen zu, Chemikerinnen zu werden. Aber schon 1961 geht das Leben eigene Wege. Und so nimmt Elizabeth einen Job als Moderatorin der biederen TV-Kochshow »Essen um sechs« an. Doch auch hier hat sie ihren eigenen Kopf. Denn für sie ist Kochen Chemie - und Chemie bedeutet Veränderung der Zustände!


»In Elizabeth Zott verliebt man sich total. Sie ist so toll und natürlich dargestellt, dass ich sie sogar gegoogelt habe: Die muss es doch wirklich geben, habe ich gedacht! Lange habe ich nicht ein so unterhaltendes, witziges und kluges Buch gelesen wie dieses.« Elke Heidenreich


»Wie frisch Atem holen! Ein ausgesprochenes Vergnügen - hintersinnig, warm und unwiderstehlich.« Claire Lombardo

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Ramona Schiller

Ramona Schiller

Schätz die Welt Günter Burkhardt

Spiel


Schätzen, tippen, staunen: Spielerisch durch die Welt reisen.


Lehrreiches, kurzweiliges Geografiespiel.


Handliches Format: geeignet als Geburtstagsgeschenk oder für unterwegs.


Für 2-5 Spielerinnen und Spieler ab 10 Jahren.


Waldfläche, Niederschlag, Straßennetz: Raten und durch die Welt reisen! Wo leben besonders viele Menschen? Ist Neuseeland größer als Panama? Und wo gibt es größere Waldflächen? Aufregende Infos rund um Geografie in diesem spannenden Wissensspiel entdecken. Die Kategoriekarten geben das Thema der jeweiligen Runde vor. Die Spielerinnen und Spieler tippen und legen ihre Länderkarten an die Kategoriekarten an. Je besser sie schätzen, desto weiter wird die Spielfigur auf dem Spielplan bewegt. Dieses Brettspiel ist ein tolles Geschenk für Familien und alle, die ihr Wissen in Erdkunde spielerisch erweitern möchten.

zum Produkt € 14,99*

Winnetod Antonia Fehrenbach

kartoniert


Nele Peters aus Bad Segeberg kehrt von einer Party am Kalkberg nicht nach Hause zurück. Kriminalkommissar Steffen Hinrichs hat einen mörderischen Verdacht: Sie nennen ihn Walker. Alles, was sie von ihm haben, ist sein genetischer Fingerabdruck. Vier Entführungen junger Frauen aus dem Umfeld deutscher Karl-May-Spielorte gehen auf sein Konto. Hinrichs fackelt nicht lange und bezieht direkt Kollegen vom LKA Kiel in die Ermittlungen ein. Doch trotz fiebriger Suche gibt es von Nele zunächst keine Spur. Aber dann überschlagen sich die Ereignisse ...

zum Produkt € 14,00*

empfohlen von:

Bea Fischer

Bea Fischer

Crush Tracy Wolff

gebunden


Vertraue mir, wenn du mich liebst


+ + + Dieses Buch gibt es in zwei Versionen: mit und ohne Farbschnitt. Es wird je nach Verfügbarkeit geliefert. + + +


Nur die limitierte Erstauflage ist mit dem Farbschnitt ausgestattet.


Als Grace sich in Jaxon Vega verliebte und in seine gefährliche Welt eintauchte, wurde ihr Leben völlig auf den Kopf gestellt: Jaxon ist der mächtige Sohn der herrschenden Vampirfamilie und auch Grace ist nicht, wer sie ihr ganzes Leben zu sein glaubte. Wenn sie in dieser Welt überleben will, muss Grace ihre neuen Fähigkeiten schnellstens meistern. Doch ihre Liebe zu Jaxon und das Leben ihrer Freunde sind in Gefahr. Beide zu retten, wird ein Opfer verlangen, von dem Grace nicht weiß, ob sie es zu erbringen bereit ist ...

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Tina Stahl

Tina Stahl

Grimm und Möhrchen - Ein Zesel zieht ein Stephanie Schneider

gebunden


Buchhändler Grimm und Zesel Möhrchen erobern die Herzen


Buchhändler Grimm liebt seine »Bücherkiste«. Nur ist es dort bisweilen etwas einsam. Das ändert sich zum Glück, als an einem Regentag plötzlich ein kleiner Zesel namens Möhrchen in seinem Laden steht (ja, Zesel gibt es wirklich!).


Kurzerhand zieht Möhrchen bei Grimm ein und bringt ordentlich Schwung in das Haus mit der schiefen Sieben am Gartentor. Denn mit so einem kleinen Zesel wird auch ganz Alltägliches wie Radfahren oder Puddingkochen zum Abenteuer. Besonders, weil Möhrchen eine große Vorliebe für ungewöhnliche Dinge und Wörter hat, die für so manche Überraschung sorgen.

zum Produkt € 14,00*

Terra di Sicilia. Die Rückkehr des Patriarchen Mario Giordano

gebunden

Eine Leseempfehlung von Andrea und Uwe Fischer:

Ende des 19. Jahrhunderts wächst Barnaba Carbonaro in einem archaischen Sizilien auf, den Kopf voller Träume von Reichtum und einer Familiendynastie. Und tatsächlich steigt er mit Gewitztheit und Mut vom bettelarmen Analphabeten zum Dandy auf und schließlich zum geachteten Zitrushändler auf dem Münchner Großmarkt. Ein Leben wie eine Odyssee, voller Triumphe und bodenloser Niederlagen, getrieben von einer unstillbaren Sehnsucht. Barnaba zeugt vierundzwanzig Kinder, verdient ein Vermögen und verliert alles. Am Ende seiner langen Reise blickt der Patriarch auf den hungrigen Jungen zurück, der auszog, den Göttern das große Glück abzutrotzen. Und er versteht, dass ihm zwischen Abschieden und Neuanfängen, zwischen süßen Mandarinen und bayerischem Schnee etwas viel Größeres gelungen ist.

zum Produkt € 22,00*

1 2 ... 4