Veranstaltungen

Iwan-Michelangelo D'Aprile: "Fontane - Ein Jahrhundert in Bewegung"

17.06.2019 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung Mertiny & Sohn, Rüdesheimer Str 2, 14197 Berlin
Vorverkauf: Buchhandlung Mertiny & Sohn, Rüdesheimer Str 2, 14197 Berlin
Preis: 10€

Die laut Süddeutsche Zeitung "interessanteste Biographie im Jahr seines 200. Geburtstags" ist von Iwan-Michelangelo D'Aprile und heißt "Fontane - Ein Jahrhundert in Bewegung"

Iwan-Michelangelo D’Aprile löst Fontane aus Brandenburg und Preußen und sucht ihn inmitten der beschleunigten, zunehmend elektrifizierten
und globalisierten Welt auf, in der er lebte.
Wir begegnen Fontane bei der Eröffnung der ersten Eisenbahnlinien, begleiten ihn als frühen Pauschaltouristen auf hohe See, erleben ihn 1848 als Barrikadenkämpfer und als Wahlmann für das erste frei gewählte Parlament der deutschen Geschichte.
Wir folgen ihm als Korrespondenten nach London, lernen ihn als Beobachter der neuen foto- und telegrafiegestützten Kriegsreportage sowie als Kolonialismuskritiker kennen und erleben, wie er im ortgeschrittenen Alter energisch im Kulturbetrieb Berlins mitmischt,
den modernen Berliner Gesellschaftsroman begründet und zum Förderer und Idol einer neuen Generation junger Avantgardisten wird.
D’Apriles lebendige und kenntnisreiche Darstellung des Lebens von Theodor Fontane weitet sich zum Epochenporträt.
So entsteht ein vielschichtiges und spannungsreiches Bild, das zur Neulektüre eines literarischen Klassikers einlädt.

So originell wie Iwan Michelangelo D'Aprile tastete sich bisher kein Germanist an Fontane heran (...). Das macht die Lektüre seines
von Intelligenz durchströmten Buches absolut vergnüglich.
MDR Kultur

Die Originalität und Frische, die Meinungsfreudigkeit und Aufgeschlossenheit, die er in seinem Großessay an den Tag legt, vermitteln pures, erkenntnisgesättigtes Vergnügen.
Die Welt

Moderiert wird die Veranstaltung von Thomas Böhm (Radioeins Literaturexperte, den einige von Ihnen im letzten Herbst bei unserer Veranstaltung mit Karen Duve erlebten).

Texte aus Fontanes Werk wird Thomas Hübner (Radioeins) lesen.
Wir freuen Iwan-Michelangelo D’Aprile, Thomas Böhm und Thomas Hübner und natürlich auf Theodor Fontane!

Iwan-Michelangelo D'Aprile: "Fontane - Ein Jahrhundert in Bewegung"