Wer einsam ist, der hat es gut!

Wer einsam ist, der hat es gut!

kartoniert

Die schönsten und bekanntesten Gedichte von Wilhelm Busch zum Schmökern, Blättern und Lesen! Für die kleine Lektüre am Morgen, für ein paar besinnliche Minuten, für einen tröstlichen Augenblick oder ein heiteres Lachen. Oder einfach für ein kurzes Statement: Ja, ich mag Gedichte!
Mit einer kurzen Biografie und vielen zauberhaften Gemälden großer Meister in einem kleinen, handlichen Taschenbuch.
Zusammengestellt von Frank Suchland

zum Produkt € 5,50*

Das Aufkommen des Nationalsozialismus in Schaumburg-Lippe 1923 -1933

Das Aufkommen des Nationalsozialismus in Schaumburg-Lippe 1923 -1933

gebunden


Die Frühphase der NS-Parteiorganisation in Schaumburg-Lippe - von den Anfängen bis zur Machtübernahme 1933.


Als kleinster Teilstaat der Weimarer Republik galt Schaumburg-Lippe als Hort politischer Stabilität und Inbegriff beschaulich-kleinstaatlicher Verhältnisse. Vielen Zeitgenossen erschien die nationalsozialistische Machtübernahme 1933 daher als eine von außen erzwungene Besatzung ohne Berücksichtigung der landestypischen Gegebenheiten und Akteure.


Johannes Kesslers Untersuchung der Anfänge des Nationalsozialismus in Schaumburg-Lippe zeichnet jedoch ein anderes Bild. Sie zeigt, dass sich bereits in den 20er-Jahren eine Reihe republikfeindlicher, völkischer und nationalistischer Organisationen etablieren konnte. Auf dieser Grundlage entwickelte sich ein schlagkräftiger Parteiapparat, der mit zunehmender Radikalisierung das Eindringen der NSDAP in die kleinstädtisch-mittelständischen wie auch in die ländlichen Milieus ermöglichte. Am Ende dieses Prozesses trafen ihre Parolen aber auch bei traditionell republikanischen Schichten auf Resonanz, so dass die eigentliche Machtübernahme der Nationalsozialisten aus heutiger Sicht als Endpunkt einer geradlinigen Entwicklung erscheint.

zum Produkt € 39,00*

Mein Herz, ich will dich fragen

Mein Herz, ich will dich fragen

kartoniert


Über vierzig der bekanntesten und schönsten Liebesgedichte zum Schmökern, Blättern und Lesen! Für die kleine Lektüre am Morgen, für ein paar entspannte Minuten, für einen tröstlichen Moment oder ein heiteres Lachen. Oder einfach für ein kurzes Statement: Ja, ich mag Gedichte!


Ideal als Geschenk oder hübsche Aufmerksamkeit und für unterwegs! Mit Werken von Goethe, Ringelnatz, Fontane, Busch, Storm, Tucholsky u.a. in einem kleinen Taschenbuch mit vielen wunderschönen Fotos.

zum Produkt € 5,50*

Schläft ein Lied in allen Dingen

Schläft ein Lied in allen Dingen

kartoniert


Fünfzig der bekanntesten und schönsten deutschen Gedichte zum Schmökern, Blättern und Lesen! Für die kleine Lektüre am Morgen, für ein paar entspannte Minuten, für einen tröstlichen Moment oder ein heiteres Lachen. Oder einfach für ein kurzes Statement: Ja, ich mag Gedichte!


Werke von Goethe, Rilke, Busch, Fontane, Tucholsky, Ringelnatz, Morgenstern und anderen bekannten Schriftstellern in einem kleinen Taschenbuch mit vielen wunderschönen Fotos.


Ideal als Geschenk oder hübsche Aufmerksamkeit.

zum Produkt € 5,50*

Mein richtiges Herz. Das ist anderwärts!

Mein richtiges Herz. Das ist anderwärts!

kartoniert


Die schönsten und bekanntesten Gedichte von Joachim Ringelnatz zum Schmökern, Blättern und Lesen! Für die kleine Lektüre am Morgen, für ein paar besinnliche Minuten, für einen tröstlichen Augenblick oder ein heiteres Lachen. Oder einfach für ein kurzes Statement: Ja, ich mag Gedichte!


Mit einer kurzen Biografie und vielen zauberhaften und vielschichtigen Fotos und Collagen in einem kleinen, handlichen Taschenbuch.


Ideal als Geschenk oder hübsche Aufmerksamkeit.

zum Produkt € 5,50*

Duodez

Duodez

gebunden


Während seiner Zeit als Redakteur in Bückeburg geriet Hermann Löns sehr bald in Konflikt mit der recht kleinbürgerlichen und ganz auf das höfische Leben ausgerichteten Gesellschaft. Unverstanden und verletzt schied er mit einer scharf geschliffenen Satire, in der er seinen bissigen Spott über die kleine Residenz ausgoß.

zum Produkt € 9,90*

Bückeburg

Bückeburg

gebunden


Mit mehr als 110 Bildern illustriert dieses Buch den Werdegang der Schaumburger Dynastie und ihrer Residenzen in Schaumburg, Stadthagen und Bückeburg. Die kunstsinnigen Grafen und Fürsten von Holstein-Schauenburg und Schaumburg-Lippe haben ein reiches kulturelles Erbe hinterlassen, das im vorliegenden Werk mit vielen großartigen Fotos dokumentiert wird. Ganz nebenbei berührt "Bückeburg und die Dynastie der Schaumburger" dabei Kunst- und Baugeschichte, die im Fürstentum mit hervorragenden Beispielen vertreten sind. Namen wie Hans Rottenhammer, Adrian de Vries, Jörg Unkair oder Giovanni Maria Nosseni belegen das feine Gespür des kunstsinnigen Geschlechtes für überragende Leistungen von Künstlern und Baumeistern der verschiedenen Epochen. Auch die Gartenkunst kommt nicht zu kurz, ebenso waren große Namen der Musik - Johann Christoph Friedrich Bach - und der Geistesgeschichte - Herder, Voltaire - im Fürstentum vertreten oder würdigten es zumindest durch eine zeitweilige Anwesenheit. Über Jahrhunderte haben die Grafen und Fürsten in eifriger Sammeltätigkeit reiche Schätze zusammengetragen, die hier erstmalig umfassend in ihrem Kontext dargestellt werden. Das kleine, aber feine Fürstentum von Rinteln bis Obernkirchen, von Bad Eilsen bis Stadthagen ist ein Juwel unter den deutschen Kleinstaaten, vergleichbar vielleicht mit Weimar oder Dessau. Parklandschaften, Jagdschlösser, Nobelbäder der eleganten Hautevolee mit wohltuenden Schwefelquellen, weltweit gefragte Baustoffe, meisterliche Steinmetzarbeiten und europäische Spitzenleistungen von höchstem Rang in Malerei und Bildhauerei, aufgeschüttete Inseln, Hofreitschule oder modernste Luftfahrttechnik - alles ist im ehemaligen Fürstentum vertreten. Lassen Sie sich überraschen.

zum Produkt € 19,90*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand