Unsere Empfehlungen

Hier finden Sie unsere persönlichen Buchtipps.

Lebensgefühl Auto
empfohlen von:

Eric Lorenzen

Eric Lorenzen

Lebensgefühl Auto Andrew Noakes

gebunden

Das einzige Buch zur Kulturgeschichte des Autofahrens!

Von der Erfindung des Autos bis zum ersten Elektroauto - dieser eindrucksvolle Bildband erzählt in atmosphärischen Fotos und Illustrationen die Geschichte der Technologie und Industrie, der Romantik und des Glamours, der Spannung und des Reizes der offenen Straße. Von den ersten Tankstellen, Straßen und Parkhäusern bis zur ersten Auto-Reklame - spannende Hintergrundinformationen lassen Sie vollends in das Lebensgefühl Auto eintauchen. Ein unvergesslicher Roadtrip in Bildern.

Steigen Sie ein und schnallen Sie sich gut an! Denn dieses Buch entführt Sie in die faszinierende Geschichte des Automobils. Wie wurde der erste Benzinmotor entwickelt? Wie hat die Erfindung des Autos unseren Alltag verändert? Ab wann gab es Verkehrsregeln? Und wie werden wir in Zukunft fahren? Von der ersten Kutsche ohne Pferde bis zum ersten Elektroauto - in beeindruckenden Bildern erfahren Sie alles über die Kulturgeschichte unseres liebsten Fortbewegungsmittels.
Besonderes Highlight: Sie träumen von einem Roadtrip auf der Route 66 oder durch die eindrucksvolle Lombard Street in San Francisco? Erkunden Sie in atmosphärischen Beschreibungen und Fotos die schönsten und berühmtesten Routen der Welt!
Tauchen Sie ein in das einzigartige Lebensgefühl Auto - das perfekte Geschenk für alle leidenschaftlichen Auto-Liebhaber!

zum Produkt € 39,95*

Teufelskrone
empfohlen von:

Kerstin Lorenzen

Kerstin Lorenzen

Teufelskrone Rebecca Gablé

gebunden


England 1193: Als der junge Yvain of Waringham in den Dienst von John Plantagenet tritt, ahnt er nicht, was sie verbindet: Beide stehen in Schatten ihrer ruhmreichen älteren Brüder. Doch während Yvain und Guillaume of Waringham mehr als die Liebe zur selben Frau gemeinsam haben, stehen die Brüder John Plantagenet und Richard Löwenherz auf verschiedenen Seiten - auch dann noch, als John nach Richards Tod die Krone erbt. Denn Richards Schatten scheint so groß, dass er John schon bald zum Fluch zu werden droht ...

zum Produkt € 28,00*

Südlichter
empfohlen von:

Nicole Deters

Nicole Deters

Südlichter Nina George

gebunden


Haben Sie sich auch schon mal gewünscht, Sie könnten in Monsieur Perdus literarischer Apotheke stöbern? Hier ist sein Lieblings-Roman, das Buch über die Liebe aus Nina Georges Welt-Bestseller »Das Lavendelzimmer«: Südlichter. Ein poetischer Roman über die Liebe, den Zauber lauer Sommernächte in der Provence und die Sehnsucht nach dem Leben


In Nina Georges Welt-Bestseller »Das Lavendelzimmer« ist das "Buch im Buch", »Südlichter« von dem unbekannten Autor Sanary das Herzstück der literarischen Apotheke von Monsieur Perdu: »>Südlichter< war das Einzige, was ihn berührte, ohne ihn zu verletzen. >Südlichter< zu lesen war eine homöopathische Dosis Glück.«


Mit ihrem neuen Roman schenkt uns Bestseller-Autorin Nina George das Buch, das Monsieur Perdus Anker im Leben ist und ihm auf seiner Reise den Weg weist: »Südlichter« ist eine Geschichte über die Liebe in all ihren wunderbaren Gestalten. Es ist ein Märchen und ein Trostbuch, wie ein Spaziergang vorbei an Cafés und beleuchteten Fenstern und dem weiten Horizont, so weich im südlichen Licht der Provence, und hinter jedem Gesicht eine unerzählte Sehnsucht nach dem unbedingten Leben.


Jetzt, endlich, können wir die ganze Geschichte der Liebe lesen.

zum Produkt € 18,99*

Das Erbe
empfohlen von:

Petra Bluhm

Petra Bluhm

Das Erbe Ellen Sandberg

kartoniert


Der neue große Roman der Bestsellerautorin


Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: »Mona wird das Richtige tun.« Was damit gemeint ist, versteht Mona nicht. Doch kaum hat sie Klaras Erbe angetreten, kommt sie einer Intrige auf die Spur, die sich um die Vergangenheit des Hauses rankt - und um ihre Familie.


München 1938. Die junge Klara belauscht an der Salontür ein Gespräch zwischen ihrem Vater und ihrem Vermieter, dem jüdischen Unternehmer Jakob Roth. Es geht um die bevorstehende Auswanderung der Roths - und ein geheimes Abkommen ...


zum Produkt € 15,00*

Der Wald
empfohlen von:

Emil & Bert

Emil & Bert

Der Wald Peter Wohlleben

kartoniert


Peter Wohlleben, Förster aus Passion, zeigt den Wald, wie er ist und wie er sein könnte. Denn was wir irrtümlich für unberührte Natur halten, ist viel zu oft nur eine Ansammlung von Bäumen, die den Zwecken von Forstwirtschaft und Jagd zu dienen hat. Natürlich wachsende Bäume gedeihen in einer Lebensgemeinschaft, die alles umfasst, von den Geheimnissen des Waldbodens bis zu den höchsten Wipfeln. Peter Wohlleben lässt uns den Zauber der Natur wiederentdecken und vermittelt ein tiefes Verständnis vom Leben und Zusammenleben der Bäume.


zum Produkt € 9,99*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand