Eichsfeld

Eine abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft in der Mitte Deutschlands und reichhaltig ist auch die Literatur darüber: Bildbände, Chroniken, Krimis oder wissenschaftliche Werke - wir sind die Spezialisten für Bücher zum Eichsfeld. Auch ausgefallene oder antiquarische Werke finden Sie bei uns im Regal.

Mordsmäßig heilig

Mordsmäßig heilig Barbara Merten

kartoniert


Aus verschiedenen Eichsfelder Kirchen sind wertvolle Skulpturen verschwunden. Hauptkommissar Schneider, der »Schnüffler« vom Duderstädter Polizeirevier, übernimmt den Fall. Doch die Diebe haben keinerlei Spuren hinterlassen. Kann seine Frau Mathilde ihm helfen? Kein angenehmer Gedanke für den Kommissar, der ziemlich unter Druck gerät, als auch noch eine Frau auf dem Campingplatz in Nesselröden tot aufgefunden wird. Nun muss er zwei Fälle lösen. Das Prekäre an der Sache: Das Morden geht weiter. Die Suche nach den Tätern führt ihn aus seinem Revier hinaus bis in den Harz. Außerdem soll am Wochenende noch die Hochzeitsfeier seines jüngeren Bruders auf dem Höherberg stattfinden. Hin- und hergerissen zwischen beruflichen und privaten Erwartungen macht sich Schneider an die Arbeit.


Auch in ihrem zweiten Band lässt Barbara Merten den wanderfreudigen Hauptkommissar die Gegend um die Tatorte erkunden. Fünf Wanderungen hat er für die Leserinnen und Leser nach Abschluss der Fälle zusammengestellt. Folgen Sie dem Ermittler auf spannende und entspannende Touren in die Natur, abseits vom Mainstream.

zum Produkt € 8,95*

Unser schönes Eichsfeld

Unser schönes Eichsfeld

gebunden

Der komplette Bildband über das Eichfeld

228 Seiten mit über 340 Fotos für nur € 9,95

Die vier eichsfeldischen Städte Heilbad Heiligenstadt, Duderstadt, Dingelstädt und Leinefelde-Worbis sowie die etwa 180 Dörfer der Region sind umfangreich dokumentiert.

"Die Gegend ist überaus hübsch, ein treuherziger Menschenschlag ... Kommen Sie nur einmal her, es ist hier in der Tat reizend zu leben", (Theodor Storm)

zum Produkt € 9,95*

Die Eichsfelder Eisenbahnen

Die Eichsfelder Eisenbahnen Paul Lauerwald

gebunden


Der Bahnexperte Paul Lauerwald präsentiert rund 170 faszinierende Aufnahmen, die eindrucksvoll die bewegte Geschichte der Eisenbahnen im Eichsfeld dokumentieren. Die bislang zumeist unveröffentlichten Bilder zeigen die wichtigsten Strecken, Fahrzeuge und Bahnhöfe. Ein Leckerbissen für Eisenbahnfans und alle Freunde des Eichsfelds.

zum Produkt € 19,99*

Mordsmäßig unterwegs

Mordsmäßig unterwegs Barbara Merten

kartoniert

Hinein ins Eichsfeld. Hier, in Deutschlands Mitte, beginnt das Revier von Kriminalhauptkommissar Schneider, dem erfolgreichen ,Schnüffler' aus dem beschaulichen Duderstadt. Seit einigen Wochen ist nicht viel los im Polizeikommissariat. Gut für die Stadt und ihre Einwohner. Für Schneider hingegen sind die kleinen Diebstähle, die nervigen Streitereien zwischen Nachbarn und das gelegentliche Ermahnen von jugendlichen Kiffern ein Graus. Alles keine Fälle, die ihn wirklich herausfordern, sondern nur irrsinnigen Schreibkram nach sich ziehen. Auch Mathilde, seine Ehefrau, macht es ihm nicht leichter. Erst recht, seit die Kinder aus dem Haus sind. Der Kommissar wird nervös, versucht sich abzulenken. Als er an seinem freien Tag bei einer Fahrradtour oberhalb von Duderstadt an der Franziskuskapelle Rast macht, um die Aussicht auf ,sein Revier' zu genießen, klingelt sein Handy. Der Kollege von der Dienststelle meldet ihm: »Unterhalb vom Rotenberg, am steinernen Kreuz bei der Wüstung Ankerode, haben zwei Frauen ein totes Mädchen gefunden.« Endlich ein neuer Fall! Voller Elan tritt der Kommissar in die Pedale.

zum Produkt € 8,95*

DUDERSTADT

DUDERSTADT Herbert Pfeiffer, Hermann Tallau, Markus Teichert, Christian Zöpfgen, Hans-Reinhard Fricke

gebunden

In landschaftlich schöner Lage zwischen Harzmassiv und Leinetal liegt in einer durch die Landwirtschaft geprägten Becken- und Hügellandschaft Duderstadt. Die über 1000 Jahre alte Stadt bildet den Mittelpunkt der Goldenen Mark im Untereichsfeld und ist von Zerstörungen während des Zweiten Weltkrieges verschont geblieben. Zahlreiche historische Gebäude, Straßen und Plätze in Duderstadt lassen die kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung der Stadt während der vergangenen tausend Jahre deutlich werden.


Die Kernstadt - umgeben von einer in großen Teilen restaurierten Stadtmauer - zeigt ein sehr geschlossenes Stadtbild. Dazu trägt die fast durchgängige Fachwerkbebauung der Innenstadt mit über 600 farbenfrohen Fachwerkhäusern bei, die vom späten Mittelalter bis in das frühe 20. Jahrhundert datieren. Nicht von ungefähr zählt Duderstadt zu einer der beliebtesten Stationen an der Deutschen Fachwerkstraße.

zum Produkt € 14,95*

spazieren gehen, wandern, einkehren 03

spazieren gehen, wandern, einkehren 03 Wolfgang Dahms

kartoniert

DER Wander- und Ausflusführer für das Eichsfeld, Göttingen und Umgebung.
Immer mit einer Einkehrmöglichkeit.

zum Produkt € 12,99*