Lokales

Düsseldorfer Geheimnisse

Düsseldorfer Geheimnisse Eva-Maria Bast, Heike Thissen

kartoniert


Schon Goethe war überzeugt: "Im Sommer ein Paradies, und auch im Winter höchst erfreulich."


Eigentlich ist diesen Worten des Dichterfürsten über Düsseldorf nichts hinzuzufügen. Und doch


greifen sie zu kurz, denn sie schweigen über die Vielfalt der Stadt. Immerhin trifft hier


Rheinmetropole auf Dorf an der Düssel, Schickimicki auf Jahrhunderte altes Brauchtum und Altbier


auf Champagner. Genau diese Gegensätze sind es, die Düsseldorf seinen legendären Ruf verleihen.


Die Journalistinnen Eva-Maria Bast und Heike Thissen haben sich in enger Zusammenarbeit mit der


NRZ und vielen Düsseldorferinnen und Düsseldorfern auf die Suche nach dem gemacht, was die Stadt


in ihrem Kern ausmacht. Anhand von heute noch sichtbaren Relikten erzählen sie Geschichten, die


sich so nur in Düsseldorf abgespielt haben können. Wo wartete der "Vampir von Düsseldorf" auf sein


Gerichtsurteil? Was hat es mit dem Menhir am Zeppenheimer Weg, dem ältesten Denkmal der Stadt,


auf sich? Und warum ist der Kirchturm von St. Lambertus verdreht? Das sind drei von 50 Fragen,


denen die Autorinnen auf den Grund gegangen sind.


Das Ergebnis ist ein Buch, das selbst Heimatkennern einen neuen Blick auf ihre Stadt ermöglicht.


Überzeugen Sie sich selbst!

zum Produkt € 16,90*

Dein Düsseldorf

Dein Düsseldorf Annette Kanis

kartoniert


Wo ist der Hof im Hofgarten?


Was ist der indianische Minutenschritt?


Wie kommt das Eis ins Stadion?


Die Maus kennt sich aus und weiß Bescheid! Und lädt gleichzeitig Kinder dazu ein, gemeinsam mit ihren Eltern - sowie Elefant und Ente - Düsseldorf und seine Umgebung zu entdecken. Denn die Antworten finden sich in Museen, Parks und Burgen, in Gegenwart und Vergangenheit, hoch oben in der Luft oder unter Wasser.


Dabei zeigt sich die ganze Vielfalt Düsseldorfs: Es geht ins Haus des Karnevals und zum Minigolf, in die Kanalisation und zum Abenteuerspielplatz. Außerdem stehen auf der Liste Fische, Bienen und Ponys, alte und neue Gemäuer, Bonsais und die Gummibärchenblume, klettern, wakeboarden, Tischtennis, Fußball und Indianer. Manche Ausflüge führen über die Stadtgrenzen hinaus, nach Erkrath ins Planetarium, zu den Märchenspielen in Zons oder zur Museum Insel Hombroich. Da ist für jede Laune und jedes Wetter etwas dabei! Unterteilt ist das Buch in fünf Themenbereiche - Geschichte & Museen, Gebäude & Bauwerke, Tiere & Pflanzen, Spiel & Sport, Aktion & Erlebnis.


Jedes der 56 Kapitel startet mit einer Frage - von: "Wo geht's lang bei Steuerbord?" bis "Wo wirst Du zum Hobby-Künstler?". Die unterhaltsamen und kindgerechten Antworten enthalten weitere interessante Infos, zum vorgestellten Ort, aber auch zu Düsseldorf allgemein, seinen Besonderheiten und den Menschen, die dort leben und lebten. Auch wer es nicht schafft, überall hin zu fahren, erfährt so allerlei Wissenswertes zu seiner Heimat. Die vielen Fotos wecken die Lust auf eigene Erforschungen. Experimente, Entdeckungen, Spiel- und Basteltipps sowie liebevolle Illustrationen mit der Maus und ihren Freunden machen Kindern auch zu Hause Spaß.


Ein mausstarkes Buch für die ganze Familie!

zum Produkt € 14,99*

Düsseldorf - Book To Go

Düsseldorf - Book To Go

gebunden


»Kö« und Rhein in der Hosentasche:


Die beliebteste Luxus-Einkaufsmeile Deutschlands und urige Kneipenkultur, moderne Architektur am Medienhafen und malerische Rheinuferpromenade, das Geburtshaus des Dichters Heinrich Heine und das »Tokio vom Rhein« - Düsseldorf hat viele Gesichter und lädt zu abwechslungsreichen Entdeckungen ein. Der neue Mini-Bildband aus der Reihe Book To Go zeigt auf über 240 Bildern namhafter Fotografen faszinierende Stadtansichten und Nahaufnahmen, repräsentative Schätze und verborgene Kleinode der Stadt. Lassen Sie sich verzaubern und inspirieren von romantischen Abenden am Rhein, Shopping auf der Kö, renommierten Museen wie der Kunstsammlung NRW, spannenden Fußballspielen im Stadion und erinnern Sie sich mit dieser Liebeserklärung im Mini-Format an eine bemerkenswerte Stadt.

zum Produkt € 10,00*

Florence Nightingale

Florence Nightingale Nicolette Bohn

gebunden


Florence Nightingale (1820-1910) ist weltberühmt, aber wenig bekannt. Um ihren Namen ranken sich vor allem Legenden und Stereotype. Doch wer war diese Frau, der ungezählte Menschen ihr Leben verdanken? Mit ihren innovativen Methoden revolutionierte sie die Krankenpflege. Kaum jemand weiß, welche Widerstände sie dafür überwinden musste. Dieses Lebensbild zeichnet anschaulich ihre äußere und innere Entwicklung nach. Wie sie ihre Berufung erkannte und lernte, zu ihr zu stehen. Und wie sie trotz Rückschlägen die Kraft fand, gerade als Frau das Korsett der gesellschaftlichen Erwartungen zu sprengen und ihre Berufung zu leben. In zahlreichen Quellentexten kommt Florence Nightingale selbst zu Wort.

zum Produkt € 19,00*

Die Protestantin

Die Protestantin Gina Mayer

kartoniert


Kaiserswerth im Jahre 1822. Johanne hat nur einen großen Wunsch: Sie möchte der Armut entkommen und ihr trostloses Elternhaus verlassen. Doch der protestantische Pfarrer Theodor Fliedner erkennt ihre Klugheit und Reife. Er ermutigt sie, ihm in seiner Gemeinde zu helfen. Dabei ist schnell offensichtlich, dass Johanne die ideale Gattin für den ehrgeizigen Pastor wäre. Sie aber lehnt eine Ehe ab und wählt die Freiheit. Fliedner und Johanne bleiben enge Vertraute, verbunden durch ihren Glauben und die Vorbereitungen zur Gründung des ersten Diakonissenhauses in Kaiserswerth.


Johannes Hoffnung, ihre jüngere Schwester Catharine, die zu ihr zieht, würde sich ebenso stark in der Kirche wiederfinden wie sie selbst, wird enttäuscht. Catharine geht ihren eigenen Weg. Mit ihrem Geliebten stürzt sie sich 1848 in die Revolution. Zwischen den Schwestern entbrennt ein heftiger Kampf um die persönlichen Überzeugungen. Erst ihre gemeinsame Pflegetochter Magdalena scheint erfolgreich darin zu sein, Glaube, Liebe und politische Überzeugung in Einklang zu bringen.


(Der Roman wurde für die Neuauflage von der Autorin völlig neu überarbeitet!)

zum Produkt € 10,99*

Florence Nightingale

Florence Nightingale Brigitte Troeger

kartoniert


Festliche Abendgesellschaften, rauschende Bälle - das ist die Welt, in der Florence aufwächst. Doch sie findet das sterbenslangweilig. Ihr Herz schlägt für Kranke, und wie man deren Leiden lindert. Im Krimkrieg pflegt sie verwundete britische Soldaten und rettet vielen das Leben. Als "Lady mit der Lampe" wird sie zum Symbol für Menschlichkeit und Hilfsbereitschaft.

zum Produkt € 9,99*

Düsseldorf. Highlights

Düsseldorf. Highlights

gebunden


Best of Düsseldorf


Topaktuell ... Mehr als 60 neue Motive


Exklusiv ... Alle Highlights gekonnt in Szene gesetzt


Düsseldorfs schönste Seiten in zweiter Auflage! Von der exklusiven Flaniermeile Königsallee über die pulsierende Altstadt bis zum angesagten Medienhafen: In über 100 Fotos und 10 atemberaubenden Panoramen fängt Düsseldorf Highlights die besondere Atmosphäre der lebendigen Metropole am Rhein ein. Die Bildunterschriften in deutscher und englischer Sprache liefern den nötigen Hintergrund und machen den Band zu einem idealen Geschenk für alle Touristen, Zugezogenen und Einheimischen.

zum Produkt € 16,99*

Die Ratinger Straße

Die Ratinger Straße

gebunden


Die Ratinger Straße in Düsseldorf ist mehr eine Institution als eine Straße, ein Schmelztiegel von Weltanschauungen und für viele Düsseldorfer das erweiterte Wohnzimmer. In "der Ratinger" tranken, litten, lebten namhafte Maler wie Joseph Beuys und Gerhard Richter. Auch heute trifft sich eine bunte Mischung aus Kreativen, Lebenskünstlern und Geschäftsleuten in den beliebten Kneipen. Diese aktualisierte, erweiterte Neuauflage bietet eine einmalige Sammlung von historischen Fotografien, Geschichten sowie Erinnerungen und präsentiert zudem jüngere Entwicklungen wie den innovativen Bau des Andreas Quartiers in direkter Nachbarschaft. Die witzigen, unterhaltsamen und mitunter kuriosen Anekdoten sind eine einzigartige Liebeserklärung an das Lebensgefühl der ältesten Straße Düsseldorfs, die seit 800 Jahren Veränderungen erlebt und sich doch stets treu bleibt.

zum Produkt € 34,95*

Glücksorte in Düsseldorf

Glücksorte in Düsseldorf Annette Kanis

kartoniert


Düsseldorf macht glücklich!


Leckerstes Lakritz gepaart mit feinster Schokolade auf dem Carlsplatz, ein kleines Kino aus den 70ern voller Nostalgie und Gemütlichkeit, ein buntes Blumenmeer mitten in der Stadt - das Glück wartet in Düsseldorf gleich um die Ecke, man muss es nur finden. Und für diese Glückssuche ist »Glücksorte in Düsseldorf« der perfekte Begleiter: Gleich 80 Glücksorte werden hier vorgestellt, manche sind bekannter, andere eher Geheimtipps.


Dass das Glück häufig bereits vor der eigenen Haustür liegt, weiß auch Annette Kanis. Sie hat genau jene Stellen in ihrer Stadt aufgespürt, die für einen besonderen Glücksmoment im Alltag sorgen. "Glück hat viel mit Aufmerksamkeit zu tun. Mit offenen Augen durch die Welt, durch die eigene Stadt gehen. Orte (neu) entdecken, die man entweder noch nie oder auch schon tausend Mal gesehen hat."


Düsseldorf ist vielschichtig, genau wie die Auswahl der Glücksorte. Einige sind überraschend, manche gehören für all jene, die hier leben, arbeiten und glücklich sind, vielleicht längst zum Alltag. Oft reicht ein kleiner Perspektivwechsel, um etwas neu schätzen zu lernen. So findet sich das Glück auch mal hoch oben zwischen den Wolken. Auf dem Teller bei Quiche oder Törtchen. Mitten im, auf und am Wasser. Zwischen Bonsais, Senf und Blumen. In der Ruhe, aber auch im Trubel. Und in der Nachbarschaft, in Neuss, Meerbusch, Ratingen, Mettmann oder Dormagen.


Annette Kanis trifft mit ihrer Auswahl genau ins Schwarze. Denn mit den 80 einzigartigen Orten, die das Buch auf je einer Doppelseite mit Text und Foto vorstellt, macht »Glücksorte in Düsseldorf« bereits beim Schmökern genau das, was es soll: glücklich.

zum Produkt € 14,99*

111 Düsseldorfer Orte die man gesehen haben muss

111 Düsseldorfer Orte die man gesehen haben muss Peter Eickhoff

kartoniert


Düsseldorf lebt an seiner Oberfläche von blank polierten Klischees. Doch darunter verbergen sich die mythischen Alltagsorte, die der Stadt ihre unverwechselbare Seele geben: Wo liegt das »Reich Beuys«? Wo wachsen Düsseldorfs südliche Träume mit Palmen in den rheinischen Himmel? Wo ist die Altstadtkneipe, in der Düsseldorf endgültig den Anschluss an die europäische Moderne fand? Und wo ist die steinerne Hand, die das Böse abwehrt? Wer am Grab der Nitribitt über die Liebe nachdenken oder den letzten Schritten des »Vampirs von Düsseldorf« folgen möchte, findet in diesem Buch 111 Orte, die jenseits aller Klischees die Stadt von ihren intensivsten Seiten zeigen.

zum Produkt € 16,95*

Mit Beuys durch Düsseldorf

Mit Beuys durch Düsseldorf Dietmar Schönhoff

kartoniert


Auf den Spuren von Joseph Beuys


Als Lehrer an der Kunstakademie hinterließ er in Düsseldorf und am Niederrhein künstlerisch und menschlich zahlreiche Spuren. Dietmar Schönhoff hat alle wichtigen Orte, an denen der "Mann mit Hut" gewirkt hat, in seinem einzigartigen Stadtführer zusammengestellt - darunter das Haus der Familie Beuys am Drakeplatz 4 in Düsseldorf, das Joseph-Beuys-Ufer, das Restaurant "Ohme Jupp" auf der Ratinger Straße und das Mahnmal für die Gefallenen der Weltkriege in Büderich.


Doch nicht nur Joseph Beuys, sondern auch zahlreiche andere Düsseldorfer Persönlichkeiten begegnen einem auf den Rundgängen durch die Stadt, angefangen von Heinrich Heine über Mutter Ey bis hin zu Christian Dietrich Grabbe und Andy Warhol. So erhält man en passant einen interessanten Überblick über das künstlerische Leben in Düsseldorf. Doch die Spuren von Joseph Beuys führen über die Landeshauptstadt hinaus - hin zum Niederrhein, in die Region, in der er seine Jugend verbracht hat und in die er als Künstler immer wieder zurückgekehrt ist, sowie nach Köln und Aachen.


Zahlreiche Zitate von Beuys selbst, von seinen Schülern und Kollegen auf der Kunstakademie lockern die gleichzeitig unterhaltsamen wie informativen Texte auf. Dazu kommen faszinierende Fotos gepaart mit echtem Expertenwissen und skurrilen Anekdoten rund um den Aktionskünstler. Sie machen dieses Buch so abwechslungsreich wie Beuys' Leben!

zum Produkt € 14,99*

Fortuna-Düsseldorf-Quiz

Fortuna-Düsseldorf-Quiz Christian Matzerath

Box


95 Fragen und Antworten in einer dekorativen Box garantieren vergnügliche sportliche Aktivität, ohne daß man sich nur einen Meter vom heimischen Sofa oder der geselligen Runde im Freundeskreis wegbewegen muß. Die Ratespiele bieten einen Streifzug durch die Geschichte eines Fußballvereins mit seinen großen Partien, kleinen Pannen, wichtigsten Spielern, treuesten Fans und vielen witzigen oder skurrilen Anekdoten.

zum Produkt € 12,90*

111 Gründe, Fortuna Düsseldorf zu lieben

111 Gründe, Fortuna Düsseldorf zu lieben Niko Hinz, Jens Wangenheim

kartoniert


Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt - Aktualisierte und erweiterte Neuausgabe. Mit elf Bonusgründen!


Fortuna Düsseldorf ist unser Verein, unsere große Liebe. Fortuna geht uns nicht mehr aus dem Herzen. Wir haben wirklich alles versucht. Wir haben sie hundertfach verflucht. Und doch tausendfach geliebt. Warum das so ist? Steht alles in diesem Buch. Warum wir uns verliebt haben. Warum wir Fortuna ein Leben lang verehren. Warum wir jede Woche ins Stadion rennen, vor dem Fernseher sitzen, am Radio hängen. Dieses Buch ist eine Chronik zwischen Triumph und Tragödie, Oberhaus und Oberliga, Stolz und Sturz. Es ist eine emotionale Achterbahnfahrt durch mehr als 100 Jahre Vereinsgeschichte. Es ist für Optimisten. Für die, die immer noch daran glauben, dass wir bald Deutscher Meister werden und durch Europa touren. Für Fortuna-Fans, deren Liebe nie vergeht.


EINIGE GRÜNDE


Weil Fortuna einmal wegen eines kaputten Faxgeräts den Klassenerhalt geschafft hat. Weil es sonst keinen Bundesligaklub gibt, der schon mal zum Meisterschaftsspiel in Freialdenhoven, Teveren oder Brück antreten musste. Weil der FC Bayern bei uns seine höchste Auswärtsniederlage kassierte. Weil selbst Phönix nicht hätte schöner aus der Asche kommen können. Weil Fortuna selbst Spiele verliert, die zu ihren Gunsten manipuliert werden sollten. Weil das 5:5 in Braunschweig ganz sicher zu den 111 emotionalsten Fußballspielen der Fußballgeschichte zählt. Weil bei Fortuna die Fans den Trainer nach sieben Niederlagen in Folge feiern. Weil sie in Barcelona noch heute großen Respekt vor uns haben. Weil bei uns die Mutter aller Fußballgötter spielte. Weil wir den ersten ernstzunehmenden Rekordnationalspieler stellten. Weil Fortuna sich eine Band von Weltrang leistet. Weil Fortuna die längste Siegesserie im DFB-Pokal hingelegt hat. Weil Fortuna auf Klatschpappen und »Danke«-»Bitte«-Spielchen verzichtet. Weil Fortuna den besten Stadion-DJ der Bundesliga hat. Weil Fortuna einmal 19 Spiele in Folge ungeschlagen blieb und dabei in der Tabelle gerade mal von Platz 9 auf Rang 6 kletterte. Weil Fortuna innerhalb von sechs Jahren aus 2.000 Mitgliedern 20.000 gemacht hat. Weil wir schon Deutscher Meister waren, als der 1.-FC Köln noch nicht mal im Vereinsregister stand. Weil Fortuna der einzige Verein ist, mit dem Michael Kölmel noch richtig Geld verdient. Weil man für Fortuna auch mal blau macht (Die Geschichte von Offenbach 1966). Weil unser Südamerika-Netzwerk es locker mit dem von Bayer Leverkusen aufnehmen könnte. Weil bei uns ein Handballer zum Star wurde. Weil die 1895 unser Leben in allen Bereichen beherrscht. Weil unsere Spieltagsplakate von einer wirklich originellen Werbeagentur kommen. Weil »Frank Mayer, einer wie wir - geht er, gehen wir!« nicht nur irgendein Spruch war.

zum Produkt € 12,99*