Veranstaltungen

Die unstillbare Lust am Lesen...

23.04.2020 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Gemeindezentrum der evangelischen Kirche in Flintbek, Dorfstraße

Wir laden gemeinsam mit der VHS Flintbek herzlich ein zu unserem Buchvorstellungsabend und freuen uns auf Ihre Anmeldung, damit wir besser planen können. Der Eintritt ist wie immer frei, allerdings bitten wir um eine kleine Spende für eine soziale Einrichtung.

Lesung mit Maria Knissel (2. Ersatztermin)

28.09.2020 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Bücherstube Flintbek
Vorverkauf: in der Bücherstube
Preis: 10 €

Die für den 10. Februar vorgesehene Veranstaltung mit Maria Knissel, die wir wegen des Sturms auf den 23. März verlegt hatten, mussten wir erneut verschieben. Wir hoffen, dass es beim dritten Anlauf klappt.

"Welchen Namen hast du für uns, die Eltern ohne Kind?" Für Marlene und Samuel ist ein Albtraum zur erschütternden Realität geworden. Sie haben ihr Liebstes verloren und plötzlich gibt es keine Gemeinsamkeit mehr. Samuel, der Vogelkundler, vergräbt sich hinter den Bildern der Tochter, und Marlene, die erfolgreiche Windkraftingenieurin, läuft ohne Vorbereitung zu Fuß über die Alpen. Bewegend erzählt Maria Knissel die Geschichte zweier Menschen, die über Grenzen gehen müssen, um sich als Paar neu zu finden.

Maria Knissel wuchs im Sauerland auf, studierte und arbeitete in Berlin und in Südhessen. Seit 2015 lebt sie in Kassel. Ihr Debüt "Der Klarinettist" erschien 2007, mit den Romanen "Drei Worte auf einmal" (2012) und "Spring!" (2015) wurde sie überregional bekannt. Sie leitet die "Textwerkstatt im Literaturhaus Nordhessen", ist Vorstandsmitglied des Literaturhauses Nordhessen und Teil der Initiative "Autoren helfen". Für "Letzte Meile" erhielt sie ein Stipendium des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.