Veranstaltungen

Iris Juliana Schneider: Herausforderung Ruhestand

29.02.2020 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jakobi (Marburg)

Dieses Buch liefert eine Fülle an hilfreichen Informationen, die den Berufsaussteigern von Nutzen sein können, die Umbruchphase vom Arbeitsleben in den Ruhestand zu bewältigen. Es gibt in dieser Zeit erfreuliche Gestaltungsspielräume, aber es kann auch zu Krisen kommen. Zu den möglichen Schwierigkeiten in diesem Lebensabschnitt werden Lösungswege dargestellt, damit diese geschickt umgangen oder gelindert werden können.

Iris Juliana Schneider ist Diplom-Psychologin, Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF) und zertifizierter Coach. Über 20 Jahre Berufserfahrungen. Zur Zeit: Tätigkeit als Referentin und Dozentin.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung

Sven Hinz: Gedankenklang

07.03.2020 16:00 Uhr

Sven Hinz: Gedankenklang
Veranstaltungsort: Buchhandlung Jakobi (Marburg)

In den letzten sechzehn Jahren sind – vom Autor beinahe unbemerkt – eine große Anzahl an Gedichten, Erzählungen, Schauspielen und Reiseberichten entstanden, dazu über 2.000 Seiten Tagebuchnotizen und musikalische Einfälle.
"Das Universum ist in uns. Durch irgendeine komische Verdrehung sieht es so aus, als wäre es da draußen."

Sven Hinz, geboren in Bad Arolsen, studierte Schulmusik, Musikwissenschaft, Sprachwissenschaft und Germanistik. Seit 2015 ist er als Lektor und Hörbuchsprecher im Schweizer AbisZett-Verlag tätig. Bisher komponierte Sven Hinz etwa 70 Werke, darunter Musicals sowie Chor- und Orgelwerke.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung.

Iris Juliana Schneider: Herausforderung Ruhestand

21.03.2020 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Buchhandlung Jakobi (Frankenberg)

Dieses Buch liefert eine Fülle an hilfreichen Informationen, die den Berufsaussteigern von Nutzen sein können, die Umbruchphase vom Arbeitsleben in den Ruhestand zu bewältigen. Es gibt in dieser Zeit erfreuliche Gestaltungsspielräume, aber es kann auch zu Krisen kommen. Zu den möglichen Schwierigkeiten in diesem Lebensabschnitt werden Lösungswege dargestellt, damit diese geschickt umgangen oder gelindert werden können.

Iris Juliana Schneider ist Diplom-Psychologin, Systemische Paar- und Familientherapeutin (DGSF) und zertifizierter Coach. Über 20 Jahre Berufserfahrungen. Zur Zeit: Tätigkeit als Referentin und Dozentin.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung

Erich Kästner - 'ein Deutscher aus Dresden in Sachsen'

18.04.2020 16:00 Uhr

Erich Kästner - 'ein Deutscher aus Dresden in Sachsen'
Veranstaltungsort: Buchhandlung Jakobi (Frankenberg)

In Dresden ist er geboren und aufgewachsen, in Leipzig hat er studiert und seine ersten journalistischen und literarischen Erfahrungen gesammelt. Als Sachse fühlte sich Erich Kästner Zeit seines Lebens, auch wenn ihn der Erfolg nach Berlin und der Krieg nach München verschlug. Im Vortrag wird vor allem den Spuren nachgegangen, die Kästners Heimatstadt in Leben und Werk hinterlassen hat. Die weiteren Stationen seines Karrierewegs werden kurz skizziert. Bilder und Zitate illustrieren den Text.
Die Germanistin und Autorin Isa Schikorsky hat sich ausführlich mit Erich Kästner beschäftigt. Neben zahlreichen wissenschaftlichen Aufsätzen hat sie in der Reihe "dtv-Portrait" eine Biografie über ihn veröffentlicht und Vorträge zu verschiedenen Aspekten seines Wirkens gehalten.

Website: http://www.schikorsky.de/

Fahrt nach Dresden

01.05.2020 06:00 Uhr - 03.05.2020 20:00 Uhr

Abfahrt in Frankenberg und Marburg.
Inklusive Busfahrt im modernen Reisebus, 2x Übernachtung / Frühstücksbuffet im **** Penck Hotel in Dresden, Picknick am Freitag während der Anreise, Stadtrundfahrt Dresden mit dem 'Onkel von Erich Kästner', Unterhaltung im Paulaner Keller 'Sächsisch for you', Eintritt Residenzschloss 'Grünes Gewölbe', Fahrt und Bummel durch die Innere Neustadt.

Wir bitten um baldige Anmeldung; die Anzahl der Einzelzimmer ist begrenzt.

Weitere Informationen und Anmeldung in der Buchhandlung Jakobi und bei Gisela und Hans Georg Stenner (06456/9290549).

In Zusammenarbeit mit Löwer-Reisen.

Hannes und das Geheimnis am Borberg

27.06.2020 16:00 Uhr

Hannes und das Geheimnis am Borberg
Veranstaltungsort: Buchhandlung Jakobi (Frankenberg)

Ein Sauerlandkrimi für Kinder ab 9 Jahren.
Ein rätselhafter Fund am Briloner Borberg wirft einige Fragen auf. Hannes und seine Freunde Charlotte und Julius schliddern in ein turbulentes Abenteuer mit Entführung und Verfolgungsjagd, kniffligen Rätseln und drückender Spannung.

Nach einigen Irrungen und Wirrungen in anderen Teilen Deutschlands lebt Anne Martini heute wieder mit ihrer wunderbaren Patchwork-Familie im Haus ihrer Großeltern in einem Sauerländer-Dörfchen.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung.