Unsere Empfehlungen

Unsere persönlichen Lese-Tipps

empfohlen von:

Ulrike Osterhage

Ulrike Osterhage

Der Sommer der Puppen Monika Held

kartoniert

Eine feinsinnig erzählte Geschichte über den außergewöhnlichen Lebensweg einer Frau in den Zeiten des Wirtschaftswunders und über eine ungewöhnliche Mutter-Tochter-Beziehung

zum Produkt € 11,00*

empfohlen von:

Ulrike Osterhage

Ulrike Osterhage

Waldinneres Mónica Subietas

gebunden

Eine Flucht vor den Nazis und ein Geheimnis, das bis in die Gegenwart reicht Ein jüdischer Kunstsammler rettet sich mit Fluchthelfern vor den Nazis in die Schweiz, doch seine Spur verliert sich im Dickicht eines Waldes. Zurück bleibt nur sein Gehstock, darin eingerollt ein kleines Gemälde.
Siebzig Jahre später betritt Gottfried Messmer das Foyer einer Bank in Zürich. Im Schließfach seines Vaters findet er einen echten Klimt. Wie kam sein Vater an dieses Bild? Und wo ist sein wahrer Besitzer? Gottfried muss sich einem Familiengeheimnis stellen, das weit in die Geschichte seines Landes zurückreicht.

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Ulrike Osterhage

Ulrike Osterhage

Das Verkehrte und das Richtige Annegret Held

gebunden

Die 80er-Jahre in der zutiefst katholischen deutschen Provinz: Die junge Anna, Streifenpolizistin in Darmstadt, wird für das großartige Feuerwehrjubiläum in ihrem geliebten Dorf als Festdame auserkoren. Dort fällt ihr der fesche evangelische Pfarrer des Nachbarorts ins Auge ("eine Mischung aus Neuem Testament und Testosteron"), und Anna ist sofort hin und weg. So nimmt das Grundverkehrte seinen Lauf ...

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Ulrike Osterhage

Ulrike Osterhage

Fräulein Stinnes und die Reise um die Welt Lina Jansen

gebunden

1927. Von Berlin mit dem Auto um die Welt: über den Baikalsee, durch die Wüste Gobi und über die Anden. Eine Frau beweist, was sie kann.

Als Clärenore Stinnes am 25. Mai 1927 in mit ihrem Auto aufbricht, die Welt zu umrunden, ahnt sie nicht, was sie erwarten wird. Was sie weiß ist, dass sie es der Welt zeigen will, dass auch eine Frau ein waghalsiges Abenteuer bestehen kann. Zusammen mit ihrem Hund, zwei Technikern, einem Fotografen und etwas Proviant macht sie sich auf entlang einer damals sehr gefährlichen Route durch Syrien, über den zugefrorenen Baikal-See, durch die Wüste Gobi und über die Anden, wo sie sich der größten Herausforderung ihres Lebens stellen wird. Und sie findet mehr als ein Abenteuer. Sie begegnet dem Mann, der sie nicht nur um die Welt, sondern sogar bis ans Ende ihres Lebens begleiten wird. Inspiriert von der beeindruckenden Lebensgeschichte der Clärenore Stinnes, eine Geschichte, die fasziniert und Mut macht. Eine Geschichte, die unbedingt gelesen werden sollte ...

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

Ulrike Osterhage

Ulrike Osterhage

Die Diplomatin Lucy Fricke

gebunden

»Wir kannten keine Panik, wir waren Beamte. Die mit den freundlichen Lügen. Wir waren Menschen, die im strömenden Regen vor die Tür traten und davon schwärmten, wie gut das für die Landwirtschaft sei. Das Schöne war, dass wir darum wussten und meistens nur das glaubten, was wir nicht sagten.«
Fred ist eine deutsche Diplomatin. Keine Zynikerin, sondern eine, die immer etwas bewirken wollte. Sie wird nach Istanbul geschickt - das Ziel ihrer Wünsche, doch ausgerechnet hier stößt sie an die Grenzen dessen, was sie in ihrer Rolle erreichen kann. Und muss sich entscheiden, ob sie die Rolle verlässt.

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Ulrike Osterhage

Ulrike Osterhage

Der Markisenmann Jan Weiler

gebunden

Nachdem die fünfzehnjährige Kim einen katastrophalen Unfall verschuldet hat, wird sie zu ihrem Vater abgeschoben, den sie bisher nur von einem unscharfen Foto kannte. Anstatt also nach Florida zu fliegen, muss sie die großen Ferien am Rhein-Herne-Kanal bei einem Fremden absitzen. Dieser erweist sich nicht nur als ziemlich seltsam, sondern auch als der erfolgloseste Vertreter der Welt. Nach einem schwierigen Start versuchen Vater und Tochter, das Beste aus ihrer Zwangsgemeinschaft zu machen - und erleben den Sommer ihres Lebens. Ein Buch über das Erwachsenwerden und das Altern, über die Geheimnisse in unseren Familien, über Schuld und Verantwortung und das orange-gelbe Flimmern an Sommerabenden.

zum Produkt € 22,00*

empfohlen von:

Ulrike Osterhage

Ulrike Osterhage

Miss Bensons Reise Rachel Joyce

kartoniert

London, Anfang der Fünfziger Jahre: Zwei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, brechen auf in das Abenteuer ihres Lebens, um in Neu-Kaledonien (wer weiß, wo das liegt?) ein Forschungsprojekt umzusetzen.
Gerade in Zeiten, in denen das Reisen so schwierig geworden ist, ist dieser Roman eine schöne Kompensation für entgangene Abenteuer und eine hinreißende Geschichte über Freundschaft und Freiheit, voller Mut, Hoffnung und Humor.

zum Produkt € 11,00*

empfohlen von:

Sandra Zimmermann

Sandra Zimmermann

Wanderungen für Langschläfer Rhein-Main Sabine Holicki

kartoniert

Endlich mal nicht um 7 Uhr aufstehen für eine Tageswanderung!
Dieses Buch bietet sehr vielseitige "Reiseziele" an, so vielseitig wie das Rhein-Main-Gebiet! Von Bad
Nauheim (nördlich von Frankfurt) bis in den Odenwald (südlich von Frankfurt) und nach Westen und Osten
(die schönen Burgen!). Und tatsächlich kann man/frau sich beim Frühstück morgens überlegen, wo es denn
ab mittag hingehen soll!
An dem Wanderführer finde ich sehr gelungen, dass er auf mehreren Seiten die jeweilige Tagesetappe
beschreibt (mit Bildern) und auch einen Hinweis dazu gibt wie man/frau mit ÖPNV oder Auto dort
hingelangt, auch Einkehrtipps sind dabei und ein Tipp für die genaue, zusätzliche, Wanderkarte. Alle Touren
sind von der Autorin selbst erprobt und in die Kategorien Leicht, Mittel und Schwer eingeteilt. Die Tour nach
Bad Nauheim habe ich schon mit Erfolg (und großer Freude) gemacht. Ich glaube, als nächstes wähle ich
mal Eppstein im Taunus, für die "Nostalgietour mit Tempel - Vom alten Eppsteiner Bergpark zum
Kaisertempel".

zum Produkt € 19,99*