Unsere Empfehlungen

Aktuelle Buchtipps von Ihrer inhabergeführten Buchhandlung in Höchstadt

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Die scheinheilige Supermacht Michael Lüders

kartoniert

War Donald Trump bloß ein Betriebsunfall? Ein hässlicher Fleck auf einer ansonsten weißen Weste? Und ist jetzt alles wieder in bester Ordnung? Michael Lüders warnt vor transatlantischen Illusionen und zeigt, warum wir aus dem Schatten der USA heraustreten müssen.
Die USA gelten als Garant für Demokratie und Menschenrechte. Doch für "Werte" einzutreten, ist nur die eine Seite der Medaille. Auf der anderen steht eine brutale Machtpolitik. Seit dem Zweiten Weltkrieg haben die Amerikaner weltweit zahlreiche Regierungen gestürzt. Vor allem fortschrittliche, auch demokratisch gewählte. Stets auf Kosten der Bevölkerung. So geschehen etwa in Iran 1953, Guatemala 1954 oder Chile 1973. 2003 marschierten sie mit ihren Verbündeten im Irak ein und präsentierten gefälschte Beweise als Kriegsgrund. Hunderttausende Iraker starben, das Land stürzte ins Chaos. Dennoch verfängt die amerikanische Mär vom selbstlosen Hegemon. Auch deswegen, weil unsere Medien die Unterteilung der Welt in Gut und Böse selten in Frage stellen. Und viel zu oft mit zweierlei Maß messen, wie auch hiesige Politiker. Michael Lüders zeigt in seinem neuen Buch an konkreten Beispielen, wie leicht die Öffentlichkeit durch gezieltes Meinungsmanagement zu manipulieren ist. Gestern im Irak-Krieg, heute in der Konfrontation mit dem Iran, mit Russland und China. Doch die USA sind eine Weltmacht im Niedergang. Europa muss sich fragen, wie es seine Interessen in einer sich wandelnden Welt wahren kann. Wir können uns die Rolle als Juniorpartner Washingtons auf Dauer nicht mehr leisten.

zum Produkt € 16,95*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Der ehemalige Sohn Sasha Filipenko

gebunden

Der 17-jährige Franzisk, Celloschüler an einem Musiklyzeum in Minsk, verunglückt bei einer Massenpanik und liegt im Koma. Die Ärzte haben ihn aufgegeben und drängen zur Organspende, nur seine Großmutter stemmt sich mit aller Macht dagegen. Sie ist überzeugt, dass er irgendwann wieder aufwacht. Jahrelang kümmert sie sich rührend um ihn und motiviert auch seinen Freund Stass, ihn zu besuchen und ihm vom Leben um sich herum zu erzählen. Nach zehn Jahren geschieht tatsächlich das Wunder: Franzisk schlägt die Augen auf. Mit Hilfe seines Freundes kämpft er sich zurück ins Leben, in den Alltag einer Stadt, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint: mit einem autoritären Präsidenten, der jeden Protest brutal erstickt, und jungen Leuten, die in Scharen das Land verlassen. Dagegen hat sich in Franzisks privatem Umfeld alles verändert. Seine Mutter hat eine neue Familie, und seine Freundin ist längst anderweitig liiert. Wird Franzisk seinen Platz im Leben wiederfinden?
Wie schon in seinem ersten Roman „Rote Kreuze“ gelingt Filipenko ein gewitzter und bewegender Roman aus Belarus. Karin Heid

zum Produkt € 23,00*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Neun Fremde Liane Moriarty

kartoniert

In einem abgelegenen Wellness-Resort namens „Tranquillum House“ in Australien treffen neun Menschen aufeinander: eine zunehmend erfolglose Verfasserin von Liebesromanen, ein ehemaliger Footballstar, ein junges Pärchen, das im Lotto gewonnen hat und seine Ehe retten will, ein Ehepaar mit Tochter, deren Zwillingsbruder drei Jahre zuvor gestorben ist, ein schwuler Scheidungsanwalt und eine Alleinerziehende kurz vor der Selbstaufgabe. Sie alle befinden sich in einer Krise und wollen ihr Leben ändern. Genau diese Transformation verspricht dieses besondere Resort. Mit sehr ungewöhnlichen Methoden will Masha, die Leiterin von Tranquillum House, ihren Gästen zu einem anderen, besseren Leben verhelfen. Sie selbst hat so eine Verwandlung erlebt. Aber nicht alles läuft nach Plan …
Das Buch zu lesen macht einfach Spaß, man schließt die Personen, so unterschiedlich sie auch sein mögen, ins Herz, staunt und lacht über die bisweilen irrwitzigen Wendungen der Geschichte. Karin Heid

zum Produkt € 10,99*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Bittersüße Zitronen Luca Ventura

kartoniert

Auf der schönsten Insel der Welt reifen die Zitronen für den berühmten Limoncello von Capri. Doch plötzlich liefert die Familie Constantini nicht mehr, sie will auf Bio-Früchte umstellen und diese mit Crowdfarming vertreiben. Als Elisa Constantini bei einem mysteriösen Unfall auf den Serpentinen Capris stirbt, leiten der junge Polizist Enrico Rizzi und seine tatkräftige Kollegin Antonia Cirillo Ermittlungen ein und blicken in einen Abgrund von fatalen Liebschaften und Familienfehden. – Der zweite Fall für den Inselpolizisten Enrico Rizzi.

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Eine Maus namens Julian Joe Todd-Stanton

gebunden

Wenn man eine kleine Maus ist, muss man auf der Hut sein. Vor allem, wenn man Besuch von einem hungrigen Fuchs bekommt, der einen verschlingen will. Als der Fuchs dann aber tief in der Klemme steckt, will Maus Julian ihm helfen. Die beiden plaudern eine ganze Nacht lang. Und der Fuchs merkt, dass es viel netter ist, mit Julian zu essen, als ihn aufzuessen. Doch dann geschieht etwas, womit niemand gerechnet hat. Eine Geschichte von märchenhafter Kraft, die mit ihren aufregenden Bildern in ein großes Abenteuer entführt.
Ein großes Abenteuer für Kinder ab vier Jahren. Vorlesespaß garantiert!

zum Produkt € 12,95*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Die ganze Wahrheit (wie Mason Buttle sie erzählt) Leslie Connor

gebunden

Mason Buttle ist grundehrlich und liebenswert, er hat ein Herz aus Gold. Dafür würde er niemals einen Buchstabierwettbewerb gewinnen, denn er kann kaum lesen und schreiben. Die anderen Kinder lachen ihn aus und hänseln ihn. Aber Mason hat Calvin. Calvin ist ungewöhnlich klein und dünn, dafür aber besonders schlau. Gemeinsam bauen die beiden Jungs ein Geheimversteck, eine Art unterirdische Höhle. So können sie sich vor den Angriffen der anderen verstecken. Als Calvin vermisst wird, gerät Mason in Schwierigkeiten. Es ist nicht lange her, dass Masons bester Freund Benny im Obstgarten der Buttles verunglückt ist. Noch immer sind viele Fragen offen. Und der verwirrte Mason muss endlich Antworten finden.

zum Produkt € 16,00*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Leichenblume Anne Mette Hancock

kartoniert

Die Platz-1-Bestseller-Serie aus Dänemark.

Die Kopenhagener Investigativ-Journalistin Heloise Kaldan steckt in einer heiklen Jobkrise, als sie einen mysteriösen Brief erhält: von einer gesuchten Mörderin. Darin stehen Dinge über Heloise, die eigentlich niemand wissen kann. Beunruhigt beginnt Heloise, auf eigene Faust zu recherchieren. Die Absenderin ist seit einem brutalen Mord vor einigen Jahren spurlos verschwunden. Was will sie nun ausgerechnet von Heloise, und woher hat sie die Informationen über sie?

Zur gleichen Zeit erhält auch Kommissar Erik Schäfer einen neuen Hinweis auf die Gesuchte. Alle Spuren scheinen zu Heloise Kaldan zu führen. Ist ihr Leben in Gefahr? Und können der Polizist und die Journalistin einander vertrauen?

Der erste Fall der Erfolgs-Reihe um Heloise Kaldan und Erik Schäfer.

Ausgezeichnet mit dem dänischen Krimi-Preis.

Ein fesselnd persönlicher Thriller über Rache, Gerechtigkeit und Vergebung.

zum Produkt € 15,00*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Hard Land Benedict Wells

gebunden

Um vor den häuslichen Problemen zu fliehen, nimmt der 15-jährige Sam einen Ferienjob im alten Kino des Ortes an. Dort lernt er Cameron, „Hightower“ und Kristie kennen. Er verliebt sich in die etwas ältere und erfahrenere Kristie. Zum ersten Mal ist er kein unscheinbarer Außenseiter mehr. Doch alle drei haben gerade ihren Schulabschluss gemacht und werden im Herbst wegziehen. Sam bleibt nur der eine Sommer mit seinen Freunden. Nur wenige Wochen, in denen er nicht nur die Geheimnisse seines Ortes entdeckt, sondern auch, wer er selbst ist und was es heißt, sich dem Leben wirklich zu stellen …

zum Produkt € 24,00*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Die Telefonzelle am Ende der Welt Laura Imai Messina

gebunden

Der internationale Bestseller, inspiriert von einer wahren Geschichte

Eine Tagesfahrt von Tokio entfernt steht in einem Garten am Meer einsam eine Telefonzelle. Nimmt man den Hörer ab, kann man dem Wind lauschen - und den Stimmen der Vergangenheit. Viele Menschen reisen zu dem Telefon des Windes, um mit ihren verstorbenen Angehörigen zu sprechen und um ihnen die Dinge zu sagen, die zu Lebzeiten unausgesprochen blieben. So kommt eines Tages auch Radiomoderatorin Yui an den magischen Ort. Im Tsunami von 2011 verlor sie ihre Mutter und ihre kleine Tochter. Yui lernt in dem Garten den Arzt Takeshi kennen, auch er muss ein Trauma verarbeiten. Die beiden nähern sich an, gemeinsam schöpfen sie neuen Mut. Und erlauben sich zum ersten Mal, dem Leben einfach seinen Lauf zu lassen. Ganz gleich, was es für sie vorgesehen hat ...

zum Produkt € 20,00*

empfohlen von:

DIE BÜCHERSTUBE

DIE BÜCHERSTUBE

Socke und Sophie - Pferdesprache leicht gemacht Juli Zeh

gebunden

Sophie ist die einzige Pferdenärrin in der Familie. Ihre Eltern und ihr jüngerer Bruder sind glühende Fußballfans. Somit hat Sophie einen schweren Stand, da niemand ihre Pferdebegeisterung teilt. Eines Tages scheint sich ihr großer Traum zu erfüllen, als sie das Pony Socke zur Pflege nehmen darf. Doch schnell stellt es sich heraus, dass Socke ein Problempferd ist. Mit Beharrlichkeit und den wertvollen Tipps einer ehemaligen Dressurreiterin schafft Sophie das kaum für möglich Gehaltene …
Im ausführlichen und detaillierten Glossar erfährt der Pferdeliebhaber alles Wissenswerte über Pflege, Haltung, Futter und Kosten.
Die Autorin ist selbst Pferdebesitzerin und sie gibt ihr fundiertes Wissen in diesem Buch für Jugendliche ab 10 Jahren weiter.

zum Produkt € 15,00*

1 2 ... 3