Allgäuer Heilkräuter Kerzen

Unsere Empfehlungen

Neben den Titeln der Beststellerlisten existieren viele Schätze, die auch auf Entdeckung warten und unsere Aufmerksamkeit verdienen.

Grenzgänger
empfohlen von:

Hedwig Wobken

Grenzgänger

gebunden

Die Buch hat mich beim Lesen sehr mitgenommen . Trotz des so unglaublichen Dinge, die dort passieren und des so anrührenden Schicksals der Schöning-Kinder, konnte ich das Buch nicht weglegen.

Wenn Recht nicht Gerechtigkeit ist: Spiegel-Bestseller-Autorin Mechtild Borrmann mit ihrem neuen Meisterwerk "Grenzgänger" rund um ein düsteres Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte:


Heimkinder in den 50er und 60er Jahren.


Die vielfach ausgezeichnete Autorin Borrmann, die mit ihrem zuletzt erschienen Roman "Trümmerkind" monatelang auf Platz 2 der Spiegel-Bestseller-Liste stand, erzählt mit der ihr eigenen soghaft-präzisen Sprache die Geschichte einer lebenshungrigen Frau - ein ehemaliges Heimkind - , die an Gerechtigkeit glaubt und daran verzweifelt.


Die Schönings leben in einem kleinen Dorf an der deutsch-belgischen Grenze. Wie die meisten Familien hier verdienen sich auch die Schönings mit Kaffee-Schmuggel etwas dazu. Die 17jährige Henni ist, wie viele andere Kinder, von Anfang an dabei und diejenige, die die Schmuggel-Routen über das Hohe Venn, ein tückisches Moor-Gebiet, kennt. So kann sie die Kaffee-Schmuggler, hauptsächlich Kinder, in der Nacht durch das gefährliche Moor führen. Ab 1950 übernehmen immer mehr organisierte Banden den Kaffee-Schmuggel, und Zöllner schießen auf die Menschen. Eines Nachts geschieht dann das Unfassbare: Hennis Schwester wird erschossen.


Henni steckt man daraufhin 1951 in eine Besserungsanstalt. Wegen Kaffee-Schmuggels. Doch das ist nur ein Teil der Wahrheit.


Die jüngeren Geschwister, die Henni anstelle der toten Mutter versorgt hatte, kommen in ein kirchliches Heim. Wo der kleine Matthias an Lungenentzündung verstirbt. Auch das ist nur ein Teil der Wahrheit.


Spannung und Zeitgeschichte miteinander zu verknüpfen, versteht Borrmann wie keine andere deutsche Autorin. "Grenzgänger" ist ein packender wie aufwühlender Roman, eingebettet in ein düsteres Stück Zeitgeschichte.

zum Produkt € 20,00*

Ronja, Räubertochter
empfohlen von:

Thielo - mein Ladenhüter

Thielo - mein Ladenhüter

Ronja, Räubertochter

gebunden

Ronja Räubertochter" von Astrid Lindgren wurde beim deijährigen Internationalen Film- und Literaturfestival als "außergewöhnliches Buch" , das man unbedingt gelesen haben sollte, ausgezeichnet.

"In der Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge. Ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken verkrochen ..." Mitten im Wald, zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden, wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka. Und als die Eltern den beiden verbieten, Freunde zu sein, fliehen Ronja und Birk in die Wälder ... "Die wilde Romantik, die Kraft des Ursprünglichen dieser Geschichte steckt an."(Süddeutsche Zeitung)

zum Produkt € 15,00*

Luzifer junior - Der Teufel ist los
empfohlen von:

Luzifer junior - Der Teufel ist los

gebunden

Luzifer senior ist und bleibt verschwunden! Lange kann Onkel Gabriel die Hölle nicht mehr alleine schmeißen. Also machen sich Luzifer junior und seine Freunde auf die Suche und finden heraus, dass der Teufel in Frankreich steckt. Auf ihrer Reise dorthin werden sie von einem mysteriösen Unbekannten verfolgt... Doch so leicht lässt sich kein Luzifer von seiner höllischen Mission abbringen!


Der neue Luzifer ist da!!!!

Ein Teufel in der Schule - der Comic-Roman um den Höllensohn Luzifer bietet Lesespaß und viel Grund zum lauthals lachen für Mädchen und Jungen ab 10 Jahren. Zahlreiche humorvolle Bilder illustrieren Luzifers Abenteuer in der Hölle und im strengen Jungeninternat. Wer Gregs Tagebuch mag, wird Luzifer junior lieben! Die komplette Luzifer junior-Reihe ist bei Antolin gelistet.

zum Produkt € 12,95*

Frank Thelen - Die Autobiografie
empfohlen von:

Hedwig Wobken

Frank Thelen - Die Autobiografie

gebunden


Die außergewöhnliche Autobiografie des Mannes, der als Investor aus der "Höhle der Löwen" bekannt wurde: Mit 25 steht Frank Thelen vor dem Ruin - aber was für viele andere das Ende bedeuten würde, ist für ihn der Startschuss für eine beispiellose Karriere. Mit phantastischer Willenskraft, erstaunlichem Wagemut und unbändiger Energie wird er zu einem der erfolgreichsten Startup-Unternehmer und Investoren Deutschlands.


Eine packende Lebensgeschichte, ein spannender Blick hinter die Kulissen der Wirtschaft und eine hellsichtige Gesellschaftsanalyse. Fundiert. Glasklar. Zukunftsweisend. Einer der bekanntesten Investoren Deutschlands erzählt zum ersten Mal die Story seines Lebens. Nah. Persönlich. Schonungslos ehrlich.


Und warum nun ein Vorabcover?


Das ist Franks erstes Buch und er wird viele Dinge anders machen. Wie ihr sicherlich wisst, kommt er aus dem App-Bereich und hier wird seine DNA übernommen. Daher wird das finale Cover - lasst euch überraschen - auch erst zum Produkt-Launch vorgestellt.

zum Produkt € 22,00*

Die Hungrigen und die Satten
empfohlen von:

Hedwig Wobken

Die Hungrigen und die Satten

gebunden


Vom Autor von ER IST WIEDER DA!


"Ein großartiges Buch: lustig, böse, traurig!" KESTER SCHLENZ, STERN


Deutschland hat eine Obergrenze für Asylsuchende eingeführt, ganz Europa ist bis weit nach Nordafrika hinein abgeriegelt. Jenseits der Sahara entstehen riesige Lager, in denen Millionen von Flüchtlingen warten, warten, warten. So lange, dass man in derselben Zeit eigentlich auch zu Fuß gehen könnte, wäre das nicht der sichere Tod.


Als die deutsche Starmoderatorin Nadeche Hackenbusch das größte dieser Lager besucht, erkennt der junge Lionel die einmalige Gelegenheit: Mit 150.000 Flüchtlingen nutzt er die Aufmerksamkeit des Fernsehpublikums und bricht zum Marsch nach Europa auf. Die Schöne und die Flüchtlinge werden zum Quotenhit. Und während sich der Sender über Live-Berichterstattung mit Zuschauerrekorden und Werbemillionen freut, reagiert die deutsche Politik mit hilflosem Wegsehen, Kleinreden und Aussitzen. Doch je näher der Zug rückt, desto mehr ist Innenminister Joseph Leubl gefordert. Und desto dringlicher stellen sich ihm und den Deutschen zwei Fragen: Was kann man tun? Und in was für einem Land wollen wir eigentlich leben?


Timur Vermes' neuer Roman ist eine Gesellschaftssatire, aktuell, radikal, beklemmend und komisch zugleich. DIE HUNGRIGEN UND DIE SATTEN fängt dort an, wo der Spaß aufhört.


"Wenn Timur Vermes' Erstlingswerk ER IST WIEDER DA böse, realistisch und komisch ist, so ist sein zweiter Geniestreich böser, realistischer und komischer." CHRISTOPH MARIA HERBST

zum Produkt € 22,00*

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten
empfohlen von:

Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten

gebunden


Der Hundertjährige ist zurück!


Allan Karlsson ist wieder da! Der Hundertjährige hat genug vom Dauerurlaub auf Bali und ist begeistert, als sich ein neues Abenteuer ankündigt: Bei einer Ballonfahrt geraten sie auf Abwege, und Allan und sein Gefährte Julius müssen im Meer notlanden. Zum Glück werden sie gerettet. Pech ist jedoch, dass sich das Rettungsboot als nordkoreanisches Kriegsschiff entpuppt und Kim Jong-un im Atomkonflikt gerade seine Muskeln spielen lässt. Und schon steckt Allan, der sich mit Atomwaffen schließlich bestens auskennt, mitten in einer heiklen politischen Mission, die ihn von Nordkorea über New York bis in den Kongo führen wird. Dabei nimmt er auch Kontakt zu Donald Trump und Angela Merkel auf - mit ungeahnten Folgen...


zum Produkt € 20,00*

Der Islam
empfohlen von:

Hedwig Wobken

Der Islam

gebunden

Das Buch als Antwort auf Sarrazin´s "Feindliche Übernahme"! Es beantwortet alle Fragen, die wir zum Islam stellen auf verständliche Weise. Es reicht eben nicht einfach nur den Koran zu lesen und unreflektiert anzunehmen, was dort steht. Auch der Koran hat eine Geschichte und der Islam hat sich in den Jahrhunderten vielfältig verändert. Und wenn man dem Interview folgt, stellt man fest: SO weit sind wir gar nicht von einander entfernt. Lesen Sie, um Argumente zu haben!

Willi Weitzel interviewt Mouhanad Khorchide


Mit Illustrationen von Oliver Weiss


Der Islam ist derzeit in Medien und gesellschaftlichen Debatten präsent wie kaum eine andere Religion - und doch wissen viele Menschen wenig darüber.


Was glauben Muslime? Warum tragen viele muslimische Frauen Schleier? Was passiert in einer Moschee? Darf ich als Nicht-Muslim dort hinein? Was hat der IS mit dem Islam zu tun? Wenn eine Klassenkameradin Muslima ist - muss ich etwas beachten, wenn sie mich besuchen kommt?


Der renommierte Kindermedien-Macher Willi Weitzel, bekannt durch die Sendung "Willi wills wissen", geht u. a. mit dem bekannten Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide diesen Fragen auf den Grund. Eine leicht verständliche Einführung zum Islam für alle, die's wissen wollen - nicht nur für Jugendliche.

zum Produkt € 14,00*

Drei Frauen am See
empfohlen von:

Hedwig Wobken

Drei Frauen am See

kartoniert


Drei Freundinnen, vier Leben und ein Haus am See


Die bewegende Geschichte einer ganz besonderen Frauenfreundschaft, erzählt aus den Perspektiven von Alexandra, Marie, Friederike und Jule …


Der neue große Roman von Dora Heldt


Sie sind enge Freundinnen von Kindesbeinen an: Marie, Alexandra, Friederike und Jule. Egal, wohin ihre Lebenswege sie verschlagen hatten: Jeden Freitag vor Pfingsten trafen sie sich auf Einladung von Marie im wunderschönen Haus am See, in dem sie schon als Kinder herrliche Sommer verbracht hatten. Marie, die sensible Fotografin, war die Seele der vier. Die Nachricht von Maries Tod mit Anfang fünfzig trifft sie alle wie ein Schock. Denn seit ihrem Streit zehn Jahre zuvor hatten sie kaum noch Kontakt miteinander. Aber selbst nach ihrem Tod hält Marie eine Überraschung für ihre Freundinnen bereit: eine Einladung zum Notar. Die Vorstellung, sich wiederzusehen, erfüllt jede von ihnen mit Unbehagen. Entziehen können sie sich jedoch nicht. Was ist es, wovor sie sich fürchten? Und was ist es, das sie dazu bringt, trotzdem anzureisen?


Ein kluges Buch über Lebenslügen, den Wert der Freundschaft und das Glück der Erinnerung.

zum Produkt € 16,90*

Deine Würde entscheidet
empfohlen von:

Hedwig Wobken

Deine Würde entscheidet

kartoniert


Gehen oder bleiben, auf den Putz hauen oder runterschlucken, hart bleiben oder nachgeben, du oder ich?


Immer wieder haben Sie in Ihrem Leben wichtige Entscheidungen zu treffen. Was aber, wenn die Antwort auf die Frage: "Wie soll ich mich entscheiden?" lautet: "Ich kann mich nicht entscheiden"? Wenn Sie sich mit Selbstzweifeln und Versagensgefühlen plagen, weil Sie glauben, entscheidungsunfähig zu sein? Dann ist es wichtig, sich auf eine innere Instanz zu besinnen, die Orientierung gibt: Ihr Würde-Ich. Denn Ihre Würde entscheidet! Sie ist ein Selbstwertkompass, den Sie in sich tragen.


Die beiden erfahrenen Therapeuten Udo Baer und Gabriele Frick-Baer beschreiben, warum der Fokus auf die eigene Würde der maßgebliche Kompass für ein gutes Leben ist. Sie geben Ihnen viele Anregungen, wie Sie Ihr Selbstwertgefühl festigen und ein gestärktes Würde-Ich als Orientierung nutzen können.

zum Produkt € 16,95*

Me, My Selfie and I
empfohlen von:

Me, My Selfie and I

kartoniert


Sie sind zwischen 1995 und 2005 geboren und damit die erste Generation, die schon im Jugendalter ein Smartphone besitzt. Sie verbringen Stunden in sozialen Netzwerken und mit dem Schreiben von Kurznachrichten, aber sehen ihre Freunde seltener von Angesicht zu Angesicht. Sie sind toleranter, drehen sich jedoch mehr um sich selbst. Sie werden langsamer erwachsen und haben ein höheres Sicherheitsbedürfnis. Anhand von zahlreichen Interviews zeichnet die Psychologin Jean Twenge ein erhellendes Bild dieser neuen Generation und verdeutlich, warum es für uns alle wichtig ist, sie zu verstehen. Denn sie werden es sein, die unser aller Zukunft prägen.


zum Produkt € 15,00*

1 2 ... 4
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand