Unsere Empfehlungen

Ines' Bücherwelt
Aktuelle Empfehlungen aus Ihrer Buchhandlung in Stadtfeld:

Dodgers Bill Beverly

kartoniert

Nichts ist für die Figuren dieses Romans erstaunlicher als der Umstand,noch am Leben zu sein. Mit einem Mordauftrag im Gepäck fliehen vier Möchtegern-Killer quer durch Amerika. Ein harter Thriller, dessen Figuren der Leser dennoch ins Herz schließen möchte.

zum Produkt € 12,00*

Elefant Martin Suter

kartoniert

Ein kleiner rosa Elefant , der die Menschen verzaubert und nachts leuchtet. Wie das seltsame Geschöpf entstanden und woher es gekommen ist, weiß nur der Genforscher Roux. Allerdings wurde es ihm entwendet …

zum Produkt € 13,00*

Liebe ist die beste Therapie John Jay Osborn

kartoniert

Alles spielt sich in einem Raum mit vier Stühlen ab. Auf denen sitzen ein Mann, eine Frau und eine Paartherapeutin mit unorthodoxen Methoden. John Jay Osborn bringt es tatsächlich fertig, dass man das Sezieren einer Ehe wie einen Thriller liest.

zum Produkt € 12,00*

Dann bleiben wir eben zu Hause! Renate Bergmann

gebunden

Mit der Online-Omi durch die Krise. Die besten Quarantäne-Tipps aus dem Hause Bergmann. Auch als Hörbuch mit der wunderbaren Carmen-Maja Antonie ein Ohrenschmaus.

zum Produkt € 8,00*

Die große Pause Bastian Bielendorfer

gebunden

Mit genügend Humor wird alles leichter. Bielendorfer dokumentiert deshalb vom ersten Tag an, durch welche Absurditäten sich unser Leben seit dem Beginn des Corona-Wahnsinns verändert hat. Klug, empathisch und witzig.

zum Produkt € 16,99*

Der verlorene Sommer Wladimir Kaminer

kartoniert

Frühjahr 2020. Im fernen China war ein Virus geboren und legte die Welt lahm. Doch es konnte weder der Neugier noch dem Humor von Wladimir Kaminer etwas anhaben. Trotz Lockdown, Mundschutz und Fassbierverbot fand er überall Geschichten, die bewiesen: Das Leben geht weiter. Mit Witz und Herz beobachtete der Autor den Alltag von uns Coronauten und die allmähliche Veränderung unserer Realität.

zum Produkt € 16,00*

Fast hell Alexander Osang

gebunden

Ihre Wege kreuzen sich schon früh, laufen lange nebeneinander, bevor Osang beschließt, Uwes Geschichte aufzuschreiben. Und mit ihm aufbricht, auf einem Schiff in die Vergangenheit. Die weißen Nächte sind fast hell, verheißungsvoll und trügerisch, so wie die Nachwendejahre, die beide geprägt haben. Irgendwann beginnt auch für Osang eine Reise zu sich selbst.

zum Produkt € 22,00*

Vom Aufstehen Helga Schubert

gebunden

In kurzen Episoden erzählt die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin 2020 ein deutsches Jahrhundertleben – ihre Geschichte. Sie ist Fiktion und Wahrheit zugleich. Es ist auch die Geschichte mit einer Aussöhnung mit der Mutter.

zum Produkt € 22,00*

Am Götterbaum Hans Pleschinski

gebunden

Hans Pleschinskis neues Werk ist ein sehr heiterer Roman und eine Satire über die seltsamen Wege, die Kulturpolitik manchmal einschlägt. Im Mittelpunkt steht der Schriftsteller Paul Heyse, der 1910 als erster deutscher Schriftsteller den Literaturnobelpreis erhielt. Heute ist der Autor etwas in Vergessenheit geraten, doch seiner einst prächtigen Villa in Münchens bester Lage droht der Verfall. Wie ihn ehren, da Heyse sehr kontrovers diskutiert wird?

zum Produkt € 23,00*

Im Strom der Steine Wladimir Medwedew

gebunden

Der Autor erzählt die packende Geschichte eines Geschwisterpaares im zentralasiatischen Tadschikistan Anfang der 1990er Jahre, kurz nach dem Zusammenbruch der Sowjetmacht.

zum Produkt € 26,00*

1 2