Herzlich willkommen in der Neustädter Bücherinsel

Liebe Kundinnen und Kunden der Neustädter Bücherinsel,

steht Ihnen in diesen verrückten Zeiten auch der Sinn nach ein wenig Nähe? Nähe zu einer wundervollen Geschichte? Einer Geschichte, die Sie vergessen lässt, was draußen los ist.

Bei uns finden Sie sie!

Womöglich in einem Roman von Lucinda Riley ( aus der Reihe "Die sieben Schwestern" ), Jojo Moyes ( "Ein ganzes halbes Jahr" ) oder Christian Berkel ( "Der Apfelbaum" ).

Oder wie wäre es mit den neusten Krimi von Sebastian Fitzek, dem Altmeister des Psychothrills. ( "Der Heimweg" ) Oder der neuste David Hunter von Simon Beckett ( "Die ewigen Toten" ).

Oder vielleicht darf es auch etwas "von hier" sein? Uwe Steimle mit seinem letzten Buch "Wir sind nicht nachtragend...wir vergessen aber auch nichts" trifft auf herrliche Weise den Zeitgeist. "David gegen Goliath" von Bernd Lutz Lange reiht sich da gerne mit ein.

Kommen Sie! Kommen Sie zu uns und bergen Sie Ihre ganz persönlichen Schätze, um dem Lesegenuss und dem Verlangen nach Geschichten fröhnen zu können.

Wir freuen uns auf Sie und begrüßen Sie natürlich unter Einhaltung den gegebenen Sicherheitsvorkehrungen. Also mit Mundschutz, Abstandsklebebändchen am Boden und Sicherheitsabstand bei Beratung. Und natürlich auch mit Desinfektionsmittelchen an der Tür.

Wir wünschen Ihnen weiterhin gute Gesundheit!

Ihr Team der Neustädter Bücherinsel


Die genialokal-Buchhändler*innen empfehlen