Unsere Empfehlungen

Das Geschenk
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Das Geschenk Sebastian Fitzek

gebunden


Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen - denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr.


Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben - und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.

zum Produkt € 22,99*

Die Sumpfloch-Saga (Sammelband 1)
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Die Sumpfloch-Saga (Sammelband 1) Halo Summer

kartoniert


Die erfolgreiche All Age-Fantasy-Saga nun als günstige Sammelband-Edition!


Eine Geschichte über das Leben, die Liebe und das Erwachsenwerden in einer bedrohten, magischen Welt.


Sammelband 1 enthält Band 1 »Feenlicht und Krötenzauber« und Band 2 »Dunkelherzen und Sternenstaub« der Sumpfloch-Saga.


Inhalt Band 1, Feenlicht und Krötenzauber:


Was passiert, wenn drei Mädchen wie du und ich in eine Welt versetzt werden, in der es Halbvampire, Krötenlehrer und magische Unterrichtsfächer gibt? Sie landen früher oder später in der Festung Sumpfloch, einer Schule für unbegabte, arme oder anderweitig verlorene Kinder. Das Leben an dieser Schule ist abenteuerlich genug, doch es kommt noch schlimmer. Die böse Cruda, die die Kinder einst aus unserer Welt entführte, ist den Mädchen auf der Spur. Und dann sind da noch ein paar Jungs mit dunklen Geheimnissen, in die sich normale Mädchen gerne verlieben.


Inhalt Band 2, Dunkelherzen und Sternenstaub:


Die Festung Sumpfloch birgt mehr als ein Geheimnis in ihren Tiefen: eine vergessene Feengrotte, ein Labyrinth aus finsteren Gängen und Kanälen, ein legendäres Gefängnis und das Grab des berüchtigten Generals Kreutz-Fortmann. Als Scarlett und Gerald in diesem Winter in die Dunkelheit der Vergangenheit hinabsteigen und im Licht einer magikalischen Laterne Freundschaft schließen, ahnen sie nicht, dass hier unten ein Schatten lauert, der auf ganz Amuylett zu fallen droht.

zum Produkt € 12,90*

Es wird Zeit
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Es wird Zeit Ildikó von Kürthy

gebunden


«Was soll jetzt noch kommen?» Judith ist fast fünfzig, und auf diese Frage fällt ihr leider keine zufriedenstellende Antwort ein. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist in die Jahre gekommen und das Leben auch. Von der Liebe und dem Bindegewebe mal ganz zu schweigen. Dann stirbt ihre Mutter, und Judith kehrt nach zwanzig Jahren in die alte Heimat zurück, wo sie ein gut gehütetes Geheimnis, ein leeres Grab und einen Haufen Hoffnungen, Träume und Albträume zurückgelassen hat. Und plötzlich gerät alles aus den Fugen. Eine lebenslange Lüge stellt sich als Wahrheit heraus. Eine wiedergefundene Freundin hofft, den nächsten Sommer noch zu erleben, und will endlich wissen, was damals wirklich passiert ist. Eine Jugendliebe funkelt vielversprechend, eine Urne macht Umwege, und Judith stellt fest, dass es besser ist, sich zu früh zu freuen, als überhaupt nicht.


«Es wird Zeit» ist eine Geschichte von Schuld und Freundschaft, vom Älterwerden und vom Jungbleiben, es geht um die Heimat, die Liebe und den Tod und darum, dass am Ende nichts verlorengehen kann.

zum Produkt € 20,00*

Offline - Du wolltest nicht erreichbar sein, Jetzt sitzt du in der Falle.
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Offline - Du wolltest nicht erreichbar sein, Jetzt sitzt du in der Falle. Arno Strobel

kartoniert


Fünf Tage ohne Handy. Ohne Internet. Offline.


Der neue Psycho-Thriller von Bestseller-Autor Arno Strobel


Fünf Tage ohne Internet. Raus aus dem digitalen Stress, einfach nicht erreichbar sein. Digital Detox. So das Vorhaben einer Gruppe junger Leute, die dazu in ein ehemaliges Bergsteigerhotel auf den Watzmann in 2000 Metern Höhe reist.


Aber am zweiten Tag verschwindet einer von ihnen und wird kurz darauf schwer misshandelt gefunden. Jetzt beginnt für alle ein Horrortrip ohne Ausweg. Denn sie sind offline, und niemand wird kommen, um ihnen zu helfen ...


»Bei Arno Strobels Thrillern brauchen Sie kein Lesezeichen, man kann sie sowieso nicht aus der Hand legen. Packend und nervenzerreißend!« Sebastian Fitzek

zum Produkt € 14,99*

Hessinnen
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Hessinnen Stefanie Zibell

gebunden


Die Rückbesinnung auf Frauen, die Geschichte gemacht haben, ist glücklicherweise nichts Ungewöhnliches mehr. Umso mehr ist es Zeit, Frauen, die in Hessen ihre ganz unterschiedlichen Spuren hinterlassen haben, zu würdigen. Manche von ihnen waren prominent, andere ganz und gar unbekannt. Die einen konnten ohne öffentliche Aufmerksamkeit nicht leben, manche gerieten ohne ihr Zutun und ohne es zu wollen in die Schlagzeilen. Das Leben dieser Frauen war so unterschiedlich und so vielfältig wie die Orte, in denen sie wohnten und wirkten. 50 von ihnen und ihre Lebenswege, exemplarisch für diesen Band ausgewählt, lässt Stephanie Zibell anschaulich, fundiert und zeitgemäß lebendig werden. Ein lange fälliges Lesebuch für Hessen und darüber hinaus.

zum Produkt € 22,00*

Der kleine Gartenversager
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Der kleine Gartenversager Stefan Schwarz

gebunden


Wenn der grüne Daumen nach unten zeigt.


Garten ist, wenn du von Selbstversorgung träumst und mit einer halben Tasse schrumpeliger Erdbeeren nach Hause kommst. Garten ist, wenn auf dem Nachbargrundstück die Kindergeburtstagsfeier beginnt, sobald du in den Liegestuhl sinkst. Garten ist, wenn Unkräuter dir Mathe-Nachhilfestunden in exponentieller Vermehrung geben. Garten ist, wenn du dir irgendwann wünschst, dass Obstbäume für immer beschnitten bleiben.


Stefan Schwarz, seit zwanzig Jahren einer der erfolglosesten Kleingärtner Leipzigs, erzählt auf umwerfend komische Weise vom Scheitern im Grünen und warum alles vergebliche Stutzen, Jäten, Sprengen, Zupfen dennoch glücklich macht.

zum Produkt € 18,00*

Eine Winterfreundschaft
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Eine Winterfreundschaft Feridun Oral

gebunden


Leo ist ein gelangweilter Hauskater. Abgesehen von seinem Besitzer hat er niemanden, mit dem er spielen kann. Eines Tages bemerkt er ein Eichhörnchen im Garten, die beiden befreunden sich und verbringen fortan jeden Tag miteinander. Doch seitdem der Winter ins Land gezogen ist, ist das Eichhörnchen nicht mehr aufgetaucht...

zum Produkt € 14,00*

Huch! Wo geht's denn hier hin?
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Huch! Wo geht's denn hier hin? Nicola O¿Byrne

gebunden


Krokodil Alfred ist gar nicht zufrieden. Er möchte seinen Weg zurück nach Hause zu finden - aber dorthin kommt er nicht allein ... er braucht DEINE Hilfe!


In diesem einzigartigen, interaktiven Buch mit brillant gestalteten Seiten und Stanzungen werden Kinder ermutigt, Teil der Geschichte zu werden und sich aktiv zu beteiligen, indem sie das Buch schütteln, kippen, wackeln, Linien nachziehen, das Krokodil durch Türen leiten und ihre Fantasie zu benutzen, um es durch verschiedene Situationen zu führen und zu begleiten. Ob Alfred nach vielen Abenteuern durch Sturm, Kälte und Hitze am Ende wieder zu Hause ankommt? Das liegt zum größten Teil am kleinen Leser selbst!


Wer das Buch „Happs! Gaanz vorsichtig öffnen!" kennt, das in 13 Sprachen übersetzt wurde, darf sich freuen: Denn das Krokodil Alfred ist nun endlich wieder aufgetaucht und dieses spannende Abenteuer steht der ersten Geschichte um nichts nach! Beide Bücher von der beliebten Illustratorin Nicola O'Byrne können unabhängig voneinander gelesen werden.


Ein tierischer Mitmachspaß für Kinder, der die Fantasie und Kreativität spielerisch fördert!

zum Produkt € 12,99*

Dienstags bei Morrie
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Dienstags bei Morrie Mitch Albom

kartoniert


»Wenn du lernst, wie man stirbt, dann lernst du, wie man lebt.«


Als er erfährt, dass sein ehemaliger Professor Morrie Schwartz schwer erkrankt ist und bald sterben wird, beginnt der Journalist Mitch Albom seinen Lehrer jede Woche zu besuchen. Und er, der meinte, dem Sterbenden Kraft und Trost spenden zu müssen, lernt stattdessen dienstags bei Morrie das Leben neu zu betrachten und zu verstehen.


zum Produkt € 10,00*

1 2 ... 4
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand