Unsere Empfehlungen

Oskar - Ein Kater mit Charakter
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Oskar - Ein Kater mit Charakter

gebunden

Witzig geschrieben, manchmal ein wenig nachdenklich - für Kinder ab 8 Jahren - insbesondere, wenn sie selbst eine Katze zuhause haben..

Zum Vor- und Selberlesen


Es macht »klick«. Oskar, ein stattlicher Kater, ist auf dem Foto festgehalten. Damit wollen die Leute vom Tierheim ein neues Zuhause für ihn suchen. Oskar ist TIER DER WOCHE. Ob das helfen wird? Im Moment erinnert er sich lieber an seine Zeit mit Knut, dem Holzarbeiter, der ihn einst im Wald fand. Oskar denkt daran, wie er als König der Gasse herumstreunte und wie er Freundschaft mit Hugo, dem Hund, schloss. Beide kamen sogar in die Zeitung. Sie waren Helden! Und nun ist Oskar wieder in der Zeitung. Ob ihm die Frau mit den freundlichen Augen und den Fischleckerli ein neues Zuhause schenken wird? Vielleicht sucht sie ja einen Kater mit Charakter!

zum Produkt € 12,95*

Housesitter
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Housesitter

kartoniert

Dieses Buch fesselt einen total. Man darf es nur nicht genau dann lesen, wenn man gerade alleine zuhause ist...

Er will dein Haus. Er will deine Frau. Er will dein Leben.

Stell dir vor, du kommst mit deiner Freundin aus dem Urlaub in dein Haus zurück. Du merkst sofort, dass irgendetwas anders ist: Die Möbel sind verrückt. In der Küche stehen benutzte Töpfe. Die Handtücher riechen fremd. Dann spürst du einen jähen Schmerz - und es wird Nacht um dich.


Stell dir vor, du wachst erst nach Tagen im Krankenhaus auf. Deine Freundin ist verschwunden - entführt. Denn da draußen ist jemand, der sich nach einem warmen Heim sehnt. Nach einer liebenden Frau. Nach deinem Leben.


Und er ist zu allem entschlossen...


Der Psychothriller von Andreas Winkelmann, Autor des SPIEGEL-Bestsellers «Das Haus der Mädchen».

zum Produkt € 9,99*

Weißt du, wo die Baumkinder sind?
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Weißt du, wo die Baumkinder sind?

gebunden

Wichtig, dass die Kinder die Natur verstehen und Peter Wohlleben bringt sie uns auf eine wirklich sehr schöne Art näher - ein schönes Bilderbuch, das ich selbst schon mehrfach verschenkt habe!

Auf ins Grüne: Mit Peter Wohlleben und dem Eichhörnchen Piet den Wald entdecken.


Das Eichhörnchen Piet ist traurig, weil es keine Familie im Wald hat. Förster Peter tröstet es und erklärt ihm, dass sogar Bäume in Familien zusammenleben. Das will Piet sehen. Und so machen sich die beiden auf, Baumkinder und ihre Eltern zu suchen. Unterwegs treffen sie einen Wolf, einen gefährlichen Habicht, ein Pferd, und sie sehen eine Nadelbaum-Plantage. Nur Baumfamilien finden sie nicht. Erst im Buchenwald haben sie Glück. Zurück im Forsthaus wird Piet wieder traurig, denn er ist immer noch allein. Ob er vielleicht bei Peter bleiben darf?


"Weißt du, wo die Baumkinder sind?" von Peter Wohlleben ist eine warmherzige Geschichte mit einem kleinen sympathischen Helden, die Kindern Wald und Natur auf einzigartige Weise nahe bringt.

zum Produkt € 13,00*

Der Lesewolf
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Der Lesewolf

gebunden


'Wer wagt es, mich in meinem Schlaf zu stören?' grummelt der Wolf. Es ist ein Vater, der auf einer schattigen Bank unter dem Baum sitzt und seiner Tochter aus einem Buch vorliest. Der Wolf wird neugierig, denn die Geschichte ist so spannend, dass er unbedingt das Ende erfahren will. Aber er hat Pech und Glück zugleich, denn der Vater geht mit seiner Tochter nach Hause, bevor er die Geschichte fertig gelesen. Zum großen Glück für den Wolf ist ihm aber das Buch aus der Tasche gefallen. Jetzt muss der Wolf nur noch jemanden finden, der ihm aus dem Buch vorlesen kann, denn er selber kann leider nicht lesen. Er fragt alle Tiere im Wald, aber sie fürchten sich vor ihm. Alle, außer einem kleinen aber mutigen Hasen, der ihm vorliest und eine Erfahrung macht.


In dieser sympathisch erzählten und liebevoll illustrierten Geschichte geht es um Mut und Vertrauen, um Vorurteile und nicht zuletzt auch um die Macht des Wortes und der Bücher. Es spielt mit der Erwartungshaltung des Lesers und hinterfragt das Stereotyp des 'bösen Wolfs'. Während der ganzen Geschichte fragt man sich, ob der Wolf wirklich ein enthusiastischer Leser ist oder bloß so tut.

zum Produkt € 15,00*

Das Mädchen, das im Buchladen gefunden wurde
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Das Mädchen, das im Buchladen gefunden wurde

gebunden


Ein warmherziges Familienabenteuer in der magischen Welt der Bücher


Property ist ein ganz besonderes Mädchen: Sie lebt in einem Buchladen. Als Kind wurde sie dort bei den Fundsachen entdeckt, und so wächst sie mitten unter Büchern bei Ladenbesitzerin Netty und deren Sohn Michael auf.


Eines Tages gewinnt die Familie den tollsten Buchladen der Welt, Montgomerys Bücherparadies. Doch der Laden birgt ein Geheimnis, und nur Property kann der Sache auf die Spur kommen - denn niemand kennt sich so gut mit Büchern aus wie sie. Mit dem grummeligen Kater Gunther auf der Schulter (und manchmal auf dem Kopf) stürzt sie sich in ein turbulentes Abenteuer ...


Phantasievoll, liebenswert, lustig, spannend - ein Buchabenteuer für alle, die am liebsten im Lesesessel versinken oder heimlich unter der Bettdecke schmökern


Mit farbigem Vorsatzpapier und zauberhaften Illustrationen von Mila Marquis

zum Produkt € 13,00*

Südhessisch fär Grodde un Lauser
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Südhessisch fär Grodde un Lauser

Pappe


Ei horsche se mal, wer babbelt denn da? Das Hessische, und insbesondere die südhessische Mundart, ist mindestens seit Goethe einer der bekanntesten Dialekte Deutschlands. Gaby van Emmerichs Kinderbuch führt kleine Sprachkünstler auf neun charmant illustrierten Papp-Doppelseiten an den weichen Zungenschlag heran - und versprüht zwischen Frankfurt, Darmstadt und Wiesbaden echten Lokalkolorit. Ein großer Spaß nicht nur für Meedscher un Bube!

zum Produkt € 7,95*

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

gebunden


Ein magischer und packender Abenteuerroman für Kinder ab 10 Jahren - für alle Fans von „Lemony Snicket"


Stella hat sich heimlich aus dem Hotelzimmer ihrer drei schrulligen Tanten geschlichen. In der Eingangshalle schlafen einige Hotelgäste merkwürdig verrenkt in ihren Sesseln. Ob das mit dem Kerzenleuchter in Form einer Hand zusammenhängt? Als Stella ihn versehentlich umwirft, tropft statt Wachs Blut zu Boden. Plötzlich hört Stella Schritte. Sie verbirgt sich hinter einem Farngewächs und wird so Zeugin eines mysteriösen Verbrechens …

zum Produkt € 13,99*

Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche Katzen
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Henriettes Heim für schüchterne und ängstliche Katzen

gebunden

Wir lieben dieses Bilderbuch. Unser absolutes Highligt. Wunderschöne gezeichnet und einfach originell... nicht nur für kleine Kinder, auch für große Kinder :-)

Als Henriette ihr Heim für Katzen eröffnet, kommen schon bald auf leisen Pfoten die ersten Gäste. Sie haben Angst vor Vögeln und Mäusen, sie wissen nicht, wie man auf Bäume klettert (und vor allem nicht, wie man wieder herunterkommt...), sie schnurren und springen nicht. Henriette bringt ihnen alles bei, was eine mutige Katze wissen muss. Wie gut, denn bald braucht sie dringend Hilfe von ihren vierbeinigen Freunden. Ein ermutigendes und warmherziges Bilderbuch für schüchterne Vier- und Zweibeiner, in dem es viel zu entdecken gibt.

zum Produkt € 12,95*

Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand