Unsere Empfehlungen

Das Herz der Zeit: Die unsichtbare Stadt
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Das Herz der Zeit: Die unsichtbare Stadt Monika Peetz

gebunden


Was wäre heute, wenn ich das Gestern ändern könnte?


Lena: Ein Mädchen ohne Vergangenheit. Aber mit tausend Fragen. Und nicht einmal ihre beste Freundin Bobbie kann sie beantworten, obwohl sie sonst immer alles weiß.


Dante: Ein Junge mit verschiedenfarbenen Augen. Er kommt aus einer anderen Welt. Und vielleicht hat er die Antworten, nach denen Lena sich so sehnt.


Eine geheimnisvolle Uhr mit acht Zeigern verbindet ihre Welten.


Eine Reise beginnt, die die Grenzen des Vorstellbaren sprengt.


Das Jugendbuchdebüt der Bestsellerautorin Monika Peetz ("Die Dienstagsfrauen")

zum Produkt € 18,00*

Die Abenteuer des Alexander von Humboldt
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Die Abenteuer des Alexander von Humboldt Andrea Wulf

gebunden


Das außergewöhnlichste Buch zum Humboldt-Jahr von der Bestsellerautorin


Zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14. September 2019 legt die preisgekrönte Humboldtexpertin Andrea Wulf ein farbenprächtiges, opulent illustriertes Buch über Humboldts berühmte Südamerikaexpedition vor. Angeregt von seinen Tagebüchern, Kupferstichen, Skizzen, Landkarten und präparierten Pflanzen erzählt sie die Geschichte seiner Reise aus einer völlig neuen Perspektive: anhand Humboldts eigener Tagebuchaufzeichnungen, die erst vor kurzem zugänglich gemacht wurden. Die expressiven Zeichnungen der New Yorker Illustratorin Lillian Melcher fangen Szenen der Expedition ein, etwa die waghalsige Fahrt auf dem Orinoko oder die spektakuläre Besteigung des Chimborazo. »Die Abenteuer des Alexander von Humboldt« berichten von Mühsal, Gefahren, Begeisterung und Entdeckungen, aber auch von Humboldts Begegnungen mit der indigenen Bevölkerung Südamerikas und seinen Warnungen vor dem vom Menschen verursachten Klimawandel. Wissenschaft trifft Abenteuer: Jede Seite in diesem ganz besonderen Buch zum Humboldt-Jubiläumsjahr ist eine sinnliche Entdeckungsreise.


zum Produkt € 28,00*

Agathe
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Agathe Anne Cathrine Bomann

gebunden


Ein alternder Psychiater zählt die Tage bis zu seinem Ruhestand. Bald wird er die Türen seiner Praxis für immer hinter sich schließen.. Doch eine letzte Patientin lässt sich nicht abwimmeln. Und die Gespräche mit Agathe verändern alles: Neue Freundschaften scheinen plötzlich möglich, neue Wege, neue Zuversicht. Eine universelle Geschichte über Nähe und Freundschaft, Liebe und Verbindlichkeit - elegant und zeitlos, voll meditativer Zärtlichkeit und subtilem Humor.

zum Produkt € 16,00*

Roman Quest - Flucht aus Rom
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Roman Quest - Flucht aus Rom Caroline Lawrence

gebunden


Ein spannendes Abenteuer aus dem römischen Reich für Jungen und Mädchen ab 10 Jahren Das Abenteuer der britischen Bestseller-Autorin Caroline Lawrence ist der erste Band der packenden "Roman Quest"-Reihe, die junge Leser in die aufregende Zeit des römischen Kaisers Domitian entführt. 




Fesselnde Lektüre für junge Abenteurer ab 10 Jahren

Historisches Wissen spannend verpackt

Ein aufregendes Abenteuer im römischen Reich: Der Kampf dreier Geschwister gegen den mächtigen römischen Kaiser

Kurze Kapitel sind praktische Lesehappen, auch für ungeübte Leser  



 


Zum Buch: Rom, 94 nach Christus: Mitten in der Nacht stürmen Soldaten die Villa von Jubas Familie. Kaiser Domitian beschuldigt Jubas Eltern des Verrats: ein sicheres Todesurteil für die ganze Familie. Juba und seinen Geschwistern gelingt in letzter Sekunde die Flucht aus der Villa, während die Eltern zurückbleiben. Eine furiose Verfolgungsjagd beginnt. Die Geschwister wollen sich zu ihrem Onkel nach Britannien durchschlagen, am Ende der den Römern bekannten Welt. Auf der weiten Reise drohen todbringende Gefahren: Mörder, Banditen, skrupellose Sklavenhändler und heftige Stürme. Wem können die Geschwister trauen? Und die Häscher des Kaisers sind ihnen auf ihrer atemlosen Odyssee stets auf den Fersen ...


Spannend, geheimnisvoll und lehrreich: "Roman Quest - Flucht aus Rom" ist das perfekte Geschenk für abenteuerlustige Jungen und Mädchen.

zum Produkt € 15,00*

Wir retten die Bienen, Igel und Käfer!
empfohlen von:

Doris Ahlbrecht

Doris Ahlbrecht

Wir retten die Bienen, Igel und Käfer! Susanne Pypke

gebunden


Naturentdecker aufgepasst! Dieses Buch steckt voller Bastelideen und Lifehacks rund um das Thema Nachhaltigkeit, Bienen, Wald und Natur. Mit kreativen Bastelideen und tollen Challenges wird den Tieren aus Garten und Wald auf spielerische Weise geholfen. Das Wissen, welche Pflanzen Schmetterlingsraupen fressen und was Katzen von Vogelbabys fernhält, wird auf spannende und unterhaltsame Weise vermittelt. Ob Anleitungen für ein Insektenhotel, eine Bienentränke oder Verschönerungen für Blumentöpfe - für jeden Naturliebhaber ist etwas dabei. Ein Samentütchen mit Blumen für eine Bienenrettungswiese zum sofort-loslegen ist dabei! Für Bienenretterinnen und Igelfreunde ab 5 Jahren.

zum Produkt € 14,99*

Wenn der Wald erwacht
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Wenn der Wald erwacht Sandra Grimm

Pappe


Früh am Morgen kitzelt ein Sonnenstrahl die kleine Hummel am Bauch. Mit ihr entdecken die Kleinen den Wald und seine Bewohner- von den Höhlen unter der Erde bis zu den Nestern in den Baumkronen. Ein besonderes Waldbuch für die gemeinsame Vorlesezeit.


Edition Piepmatz: Liebevolle und durchdachte Konzepte mit kleinem Augenzwinkern für Eltern und Kind.

zum Produkt € 9,99*

Wütende Wölfe
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Wütende Wölfe Nicola Förg

kartoniert


Bestseller-Autorin Nicola Förg verwebt im 10. Band ihrer erfolgreichen Alpenkrimi-Reihe (u. a. »Tod auf der Piste«, »Hüttengaudi«, »Scharfe Hunde« und »Rabenschwarze Beute«) um die Kommissarinnen Irmi Mangold und Kathi Reindl atmosphärische Landschaftsbeschreibungen, eine spannende Krimihandlung, charmante und lebensechte Charaktere und die aktuelle Diskussion um die Rückkehr der Wölfe zu einer packenden Lektüre. Eigentlich sollte Kommissarin Irmi Mangold abgehärtet sein gegen Tod und Verdammnis, aber drei bizarre Fälle - darunter ein toter Mann gefangen in den Schlageisen einer so genannten »Wolfsgrube« - erschüttern sie tief. Ihr Sabbatical als Almhirtin hin oder her: Sie muss nun doch Tatorte erfühlen, unbequeme Fragen stellen, denn schließlich geht es hier um »ihre« Kühe und »ihre« Alm!


zum Produkt € 16,00*

Vanitas - Schwarz wie Erde
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Vanitas - Schwarz wie Erde Ursula Poznanski

kartoniert


Tödliche Blumengrüße: "Vanitas - Schwarz wie Erde" ist der Auftakt zur neuen Thriller-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Ursula Poznanski. Eine Wiener Blumenhändlerin mit dunkler Vergangenheit ermittelt gegen ein skrupelloses Verbrecher-Syndikat.


Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick, dass sie beinahe unsichtbar ist. Ebenso wie die Botschaften, die sie mit ihren Auftraggebern austauscht, verschlüsselt in die Sprache der Blumen - denn ihre größte Angst ist es, gefunden zu werden. Noch vor einem Jahr war Carolins Name ein anderer; damals war sie als Polizeispitzel einer der brutalsten Banden des organisierten Verbrechens auf der Spur. Kaum jemand weiß, dass sie ihren letzten Einsatz überlebt hat. Doch dann erhält sie einen Blumengruß, der sie zu einem neuen Fall nach München ruft - und der sie fürchten lässt, dass sie ihren eigenen Tod bald ein zweites Mal erleben könnte ...


Ein psychologisch dichter Thriller mit ungewöhnlicher Heldin und Gänsehaut-Garantie!

zum Produkt € 14,99*

Drei Frauen am See
empfohlen von:

Heidi Ruthe

Heidi Ruthe

Drei Frauen am See Dora Heldt

kartoniert


Drei Freundinnen, vier Leben und ein Haus am See


Die bewegende Geschichte einer ganz besonderen Frauenfreundschaft, erzählt aus den Perspektiven von Alexandra, Marie, Friederike und Jule …


Der neue große Roman von Dora Heldt


Sie sind enge Freundinnen von Kindesbeinen an: Marie, Alexandra, Friederike und Jule. Egal, wohin ihre Lebenswege sie verschlagen hatten: Jeden Freitag vor Pfingsten trafen sie sich auf Einladung von Marie im wunderschönen Haus am See, in dem sie schon als Kinder herrliche Sommer verbracht hatten. Marie, die sensible Fotografin, war die Seele der vier. Die Nachricht von Maries Tod mit Anfang fünfzig trifft sie alle wie ein Schock. Denn seit ihrem Streit zehn Jahre zuvor hatten sie kaum noch Kontakt miteinander. Aber selbst nach ihrem Tod hält Marie eine Überraschung für ihre Freundinnen bereit: eine Einladung zum Notar. Die Vorstellung, sich wiederzusehen, erfüllt jede von ihnen mit Unbehagen. Entziehen können sie sich jedoch nicht. Was ist es, wovor sie sich fürchten? Und was ist es, das sie dazu bringt, trotzdem anzureisen?


Ein kluges Buch über Lebenslügen, den Wert der Freundschaft und das Glück der Erinnerung.

zum Produkt € 16,90*

1 2 ... 3
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand