Vorübergehende Schließung unserer Buchhandlung auf behördliche Anordnung ab 17.03.2020

Liebe Kundinnen und Kunden,

besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen.
Das Gebot der Stunde lautet, die Corona- Infektionskette flach zu halten, um das Gesundheitssystem nicht zum Kollabieren zu bringen.
Soziale Kontakte, so schmerzlich das für uns alle ist, müssen auf ein Minimum reduziert werden.
Wir folgen dem Appell der Bundesregierung und schließen die Buchhandlung für die nächsten Tage.
Wir suchen bewusst kein Schlupfloch in der Anordnung, um die Türe doch offen zu halten - auch wenn dieser Schritt für unsere Buchhandlung eine erhebliche finanzielle Einbuße bedeutet.

Wie Sie uns unterstützen können?
Bücher können Sie portofrei nach Hause bestellen unter www.seevebuch.de .
Hierzu einfach die Option Versand auswählen (Zustellung per Post vorausgesetzt).

Wir danken für Ihr Verständnis, bitte helfen Sie durch Ihr bewusstes Handeln mit, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

Wir hoffen, Sie baldmöglichst wieder in unserer Buchhandlung begrüßen zu können. Wann das sein wird, weiß zur Zeit leider niemand.

Ich bitte Sie, uns auch in dieser Zeit treu zu bleiben und den Bestellservice rege zu nutzen. Sie wissen ja: Bestellen im Internet ist kein Verbrechen, aber bei lokalen Händlern sollte es sein.

Bleiben Sie gesund,

Susanne Ludorf
und das Team der Buchhandlung


Stöbern Sie durch unsere Buch-Bestseller

Lutz Seiler
Stern 111
Gebund. Ausgabe
24,00
10,00
20,00
Marc-Uwe Kling
Das NEINhorn
Gebund. Ausgabe
13,00
12,00
Albert Camus
Die Pest
Taschenbuch
12,00
10,99
John Grisham
Die Wächter
Gebund. Ausgabe
24,00