Unsere Empfehlungen

Das Mädchen mit dem Schmetterling
empfohlen von:

Das Mädchen mit dem Schmetterling

kartoniert


Wie die Liebe uns ins Leben zurückholt.


Die Kinderpsychologin Julia Cates steht vor den Trümmern ihrer Karriere. Von Schuldgefühlen gepeinigt, kehrt sie zu ihrer Schwester in ihren Heimatort am Mystic Lake zurück, wo ein schwer traumatisiertes Kind auftaucht. Gemeinsam mit dem Arzt Max versucht sie herauszufinden, was dem Kind angetan wurde. Bis sich ein Mann meldet, der behauptet, der Vater zu sein. Julia muss alles riskieren, um zu verstehen, wer das Mädchen tatsächlich ist - und zu wem es gehört.


Ein berührender Roman darüber, wie ein Kind, das Hilfe braucht, das Leben einer Frau verändert.


Dieser Roman erschien erstmals unter dem Titel "Wohin das Herz uns trägt".

zum Produkt € 10,99*

Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt
empfohlen von:

Maren Wolters

Maren Wolters

Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt

kartoniert


Der Tod liebt frischen Pulverschnee. Kommissar Jennerweins stimmungsvollster Fall - der elfte Alpenkrimi von Nr.1-Bestsellerautor Jörg Maurer


In einer verschneiten Berghütte hoch über dem idyllisch gelegenen Kurort will Kommissar Jennerwein mit seinem Team feiern. Einmal ohne Ermittlungsdruck und Verbrecherjagd gemütlich am Kaminfeuer sitzen und Geschichten erzählen. Aber was bedeuten die blutigen Spuren im Schnee, die draußen zu sehen sind? Warum kreist eine Drohne über der Hütte? Und welcher unheimliche Schatten streift durch die Nacht? Während drunten im Kurort die Polizeistation verwaist ist und eine Gestalt leblos in einem versperrten Keller liegt, erkennt Jennerwein, dass er in eine Falle geraten ist, aus der es kein Entkommen gibt. Wenn er sein Team retten will, muss er mit dem Tod Schlitten fahren...

zum Produkt € 16,99*

Das Leben des Vernon Subutex 3
empfohlen von:

Sabine Leweke

Sabine Leweke

Das Leben des Vernon Subutex 3

gebunden


Teil 3 der Bestseller-Reihe: Die Attentate von Paris verändern alles.


Im dritten und letzten Teil ihrer Vernon-Subutex-Trilogie führt Virginie Despentes ihre Figuren und die Leser in das Frankreich der Attentate vom 13. November 2015 - und damit ins Herz eines gesellschaftlichen Traumas. Zunächst sieht eigentlich alles geradezu idyllisch aus. Die Gruppe um Vernon hat Paris verlassen und lebt an wechselnden Orten auf dem Land. Dort werden sogenannte »Convergences« abgehalten, total angesagte Raves, zu denen man aber nur mit persönlicher Empfehlung zugelassen wird. Klar, dass jeder dorthin will und »tout Paris« versucht, eine Einladung zu ergattern. Doch auch dies ist nicht das Paradies, es gibt Misstrauen und Eifersüchteleien, die Gruppe zerfällt. Dann kommt der 13. November 2015 - die Attentate von Paris - und die Stimmung ändert sich vollkommen.


Jede der Figuren ist in irgendeiner Weise - direkt oder indirekt - betroffen von den Ereignissen. Jede muss für sich versuchen einen Weg zu finden, damit umzugehen. Und natürlich führen diese Wege am Ende nicht alle in dieselbe Richtung. Mit enormem Einfühlungsvermögen und einer persönlichen Betroffenheit, die aus jeder Zeile spricht, erweist sich Virginie Despentes einmal mehr als brillante, scharf analysierende Chronistin unserer Zeit und als begnadete Erzählerin.


»Macht süchtig wie eine gute TV-Serie« Antje Deistler, Deutschlandfunk


»Der Gesellschaftsroman unserer Zeit« Volker Weidermann im Literarischen Quartett

zum Produkt € 22,00*

Fräulein Nettes kurzer Sommer
empfohlen von:

Sabine Leweke

Sabine Leweke

Fräulein Nettes kurzer Sommer

gebunden


Karen Duves so lakonischer wie gnadenlos sezierender Roman über die junge Dichterin Annette von Droste-Hülshoff und die Welt der letzten Romantiker, die deutsche Märchen sammelten, während die gute alte Ordnung um sie herum zerfiel. Das Porträt einer jungen Frau in einer Welt, in der nichts so blieb, wie es war.


Fräulein Nette ist eine Nervensäge! Dreiundzwanzig Jahre alt, heftig, störrisch und vorlaut, ist sie das schwarze Schaf, das nicht in die Herde ihrer adligen Verwandten passen will. Während ihre Tanten und Cousinen brav am Kamin sitzen und sticken, zieht sie mit einem Berghammer bewaffnet in die Mergelgruben, um nach Mineralien zu stöbern. Die Säume ihrer Kleider sind im Grunde immer verschmutzt! Das Schlimmste aber ist ihre scharfe Zunge. Wenn die Künstlerfreunde ihres Onkels August nach Bökerhof kommen, über Kunst und Politik sprechen, mischt sie sich ungefragt ein. Wilhelm Grimm bekommt bereits Panik, wenn er sie nur sieht.


Ein Enfant terrible ist sie, wohl aber nicht für alle. Heinrich Straube, genialischer Mittelpunkt der Göttinger Poetengilde, fühlt sich jedenfalls sehr hingezogen zu der Nichte seines besten Freundes. Seine Annäherungsversuche im Treibhaus der Familie bleiben durchaus nicht unerwidert. Allerdings ist er nicht der einzige. Was folgt ist eine Liebeskatastrophe mit familiärem Flächenbrand.


Historisch genau, gnadenlos entlarvend und so trocken-lakonisch und bitter-ironisch geschrieben, wie es nur Karen Duve kann.

zum Produkt € 25,00*

Alle, außer mir
empfohlen von:

Sabine Leweke

Sabine Leweke

Alle, außer mir

gebunden


Kennen Sie Ihren Vater? Wissen Sie, wer er wirklich ist? Kennen Sie seine Vergangenheit? Die vierzigjährige Lehrerin Ilaria hätte diese Fragen wohl mit »ja« beantwortet, und auch ihre Angehörigen glaubte sie zu kennen - bis eines Tages ein junger Afrikaner auf dem Treppenabsatz vor ihrer Wohnung in Rom sitzt und behauptet, mit ihr verwandt zu sein. In seinem Ausweis steht: Attilio Profeti, das ist der Name ihres Vaters ... Der aber ist zu alt, um noch Auskunft zu geben.


Hier beginnt Ilarias Entdeckungsreise, von hier aus entfaltet Francesca Melandri eine schier unglaubliche Familiengeschichte über drei Generationen und ein schonungsloses Porträt der italienischen Gesellschaft. Und sie holt die bisher verdrängte italienische Kolonialgeschichte des 20. Jahrhunderts in die Literatur: die Verbindungen Italiens nach Äthiopien und Eritrea bis hin zu den gegenwärtigen politischen Konflikten verknüpft Melandri mit dem Schicksal der heutigen Geflüchteten - und stellt die Schlüsselfragen unserer Zeit: Was bedeutet es, zufällig im »richtigen« Land geboren zu sein, und wie entstehen Nähe und das Gefühl von Zugehörigkeit?

zum Produkt € 26,00*

Mittagsstunde
empfohlen von:

Maren Wolters

Maren Wolters

Mittagsstunde

gebunden


Endlich - der neue Roman von Dörte Hansen!


Die Wolken hängen schwer über der Geest, als Ingwer Feddersen, 47, in sein Heimatdorf zurückkehrt. Er hat hier noch etwas gutzumachen. Großmutter Ella ist dabei, ihren Verstand zu verlieren, Großvater Sönke hält in seinem alten Dorfkrug stur die Stellung. Er hat die besten Zeiten hinter sich, genau wie das ganze Dorf. Wann hat dieser Niedergang begonnen? In den 1970ern, als nach der Flurbereinigung erst die Hecken und dann die Vögel verschwanden? Als die großen Höfe wuchsen und die kleinen starben? Als Ingwer zum Studium nach Kiel ging und den Alten mit dem Gasthof sitzen ließ? Mit großer Wärme erzählt Dörte Hansen vom Verschwinden einer bäuerlichen Welt, von Verlust, Abschied und von einem Neubeginn.


zum Produkt € 22,00*

Guinness World Records 2019
empfohlen von:

Meike Uthoff-Wendt

Meike Uthoff-Wendt

Guinness World Records 2019

gebunden


. Mit Spannung erwartet: Guinness World Records 2019


. Neue atemberaubende Rekorde


. Ideales Geschenk für Kinder ab 8 Jahren und die ganze Familie


Der Bestseller unter den Rekord-Büchern ist zurück: Das Guinness Buch der Rekorde fasziniert seine Leser mit den besten neuen Rekorden und den beliebtesten Rekord-Klassikern. Die größte Sandburg, der längste Slackline-Gang über Wasser, der höchste Basketball-Wurf, der am häufigsten von Auge zu Auge gerollte Fußball, die beeindruckendsten LEGO®-Modelle, der lauteste Apfelbiss - den Ideen und Themen sind in diesem Buch keine Grenzen gesetzt. Verrückte Einfälle, unglaubliche Fakten und spektakuläres Fotomaterial bringen Kinder und Erwachsene zum Staunen, Schaudern, Gruseln und Lachen. Ein Weihnachtsgeschenk mit garantiertem Wow-Effekt!

zum Produkt € 19,99*

Heute ist Schneckentag
empfohlen von:

Meike Uthoff-Wendt

Meike Uthoff-Wendt

Heute ist Schneckentag

gebunden


Ganz große Schneckenliebe!


Leckerschmecker Schnecken backen: herrlich saftig und ganz easy nachzubacken. Das sind die besten Schnecken der Stadt! Egal ob klassiche Nuss-Schnecke, frühlingsfrische Rhabarber-Zimt-Schnecke, herzhafte Käseschnecke oder überraschende Burger-Schnecke: Wir lieben sie alle. Das Team der beliebten Back-Manufaktur "ZEIT FÜR BROT" hat die besten Schneckenrezepte für Sie in diesem Buch zusammengestellt und ist sich sicher: Jeder Tag ist ein Schneckentag!

zum Produkt € 14,99*

Echt Hausgemacht
empfohlen von:

Meike Uthoff-Wendt

Meike Uthoff-Wendt

Echt Hausgemacht

gebunden


Alles selbstgemacht - weil es Spaß macht und einfach besser schmeckt: Wer denkt, "Eigenproduktion" ist zu viel Aufwand und viel zu schwierig, der irrt. Mit den über 100 Rezepten kann jeder seine Vorratskammer entspannt und kreativ aufstocken. Zum Beispiel mit Pesto, eingelegten Kräutern, Nudeln, Sauerkraut, Likör, Griebenschmalz und Rilettes. Das schmeckt nicht nur der Familie, sondern auch den Gästen - und man hat immer das richtige Mitbringsel parat. Was drin ist, ist nur Gutes: Selbstgemachtes hat ganz viel "Ohne" - nämlich keine Aroma-, Farb-, Konservierungs- oder Zusatzstoffe. Dafür viel Herzblut und Leidenschaft - und das schmeckt man auch.

zum Produkt € 9,99*

Edison
empfohlen von:

Meike Uthoff-Wendt

Meike Uthoff-Wendt

Edison

gebunden


Die Mäusewelt hat sich verändert, kluge Mäuse studieren an Mäuseuniversitäten. Wissbegierig verfolgen sie die Erfindungen der Menschen. Dank einer alten vergilbten Tagebuchnotiz seines Urahns erfährt der junge Mäuserich Pete von einem Schatz, der auf dem Meeresgrund verschollen sein soll. Mit Hilfe seines Mäuseprofessors setzt er nun alles daran, diesen Schatz zu bergen. Die beiden erleben nicht nur ein fantastisches Abenteuer, sondern machen dabei auch eine Entdeckung, die die Menschheit für immer erleuchten wird.


Torben Kuhlmanns große Begeisterung für Science-Fiction und Abenteuergeschichten führt ihn diesmal unter den Meeresspiegel. Kuhlmanns zeichnerische Sorgfalt und seine Liebe zum Detail kommen in atemberaubenden Bildern zum Tragen. Dem Betrachter erschließen sich komplett neue Bildwelten. Der dritte Band der Mäuseabenteuer ist eine konsequente Weiterführung von Kuhlmanns Illustrationskunst.

zum Produkt € 22,00*

1 2 ... 14
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand