Herzlich Willkommen in der Contor Buchhandlung Stade

Aus der Flut der Neuerscheinungen das Wichtigste, Schönste und Originellste auszusuchen, das ist der Fokus der Contor Buchhandlung in Stade. Bei uns bekommen Sie nicht nur Mainstream, denn wir geben auch besonderen Büchern aus kleineren Verlagen eine Chance. Lassen Sie sich von uns beraten. Wir sind Spezialisten für Spezielles und suchen gerne das individuell am besten Passende für Sie heraus. Unser Geschäft liegt direkt neben dem Rathaus in Stade, in der Hökerstraße 4 – kommen Sie doch einfach einmal vorbei. Der Contor-Schwerpunkt liegt auf Romanen für Erwachsene sowie Kinder- und Jugendbüchern. Bei uns finden Sie aber auch englische Literatur, Hörbücher, ausgefallene Koch-, Garten- und Einrichtungsbücher, Aktuelles zum Zeitgeschehen sowie Reiseführer und in unserer Regionalabteilung jede Menge Fahrradkarten für Ausflüge in und um Stade. Außerdem bieten wir Ihnen Kalender, Leseleuchten und vieles mehr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch von Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr, an Samstagen sind wir bis 15 Uhr für Sie da. Über unseren genialokal-Webshop können Sie zusätzlich rund um die Uhr in über sechs Millionen Titeln stöbern, die Sie sich zur Abholung in die Buchhandlung oder versandkostenfrei nach Hause bestellen können.
Ihr Team der Contor Buchhandlung Stade


Stöbern Sie durch unsere Buch-Bestseller

Marc-Uwe Kling
Das NEINhorn
Gebund. Ausgabe
13,00
Sebastian Fitzek
Das Geschenk
Gebund. Ausgabe
22,99
22,00
Sasa Stanisic
HERKUNFT
Gebund. Ausgabe
22,00
Guinness World Records 2020
Gebund. Ausgabe
19,99
Jussi Adler-Olsen
Opfer 2117
Gebund. Ausgabe
24,00

Die Geschichte der Contor Buchhandlung Stade

Seit mehr als 30 Jahren ist die Contor Buchhandlung ein fester Bestandteil der Stader Altstadt. Sie wurde 1981 von Martin Goldberg und Thomas Derlien als "Contor Buchhandlung Kuriositäten Weine" in der Kleinen Schmiedestraße gegründet und war hier der Treffpunkt für Buch- und Weinliebhaber in Stade. Später wurde die Buchhandlung von Liz Clemens übernommen und zog im Jahr 2002 an den heutigen Standort in der Hökerstraße 4 direkt neben das Rathaus. Wein gibt es dort heute keinen mehr, dafür aber auf 50 Quadratmetern umso mehr Platz für besondere Bücher, unter denen Sie auch heute noch kuriose und besondere Schätze finden. 2014 übernahm die bisherige Mitarbeiterin Sabine Gahde die Leitung und führt das Contor als unabhängige, inhabergeführte Buchhandlung weiter.

Was ist genialokal und warum nutzt die Contor Buchhandlung gerade diesen Dienst?
Mehr als 600 Buchhandlungen haben sich bei genialokal.de zusammengetan, um gemeinsam stärker im Internet präsent zu sein. Im professionellen genialokal-Webshop können Kunden über zehn Millionen Produkte bestellen - vom klassischen Buch über digitale Hörbücher bis zum eBook. Aber was ist das Besondere an genialokal.de? Wenn Sie sich hier einmalig anmelden und die Contor Buchhandlung in Stade als bevorzugte Buchhandlung auswählen, werden wir bei jedem Einkauf beteiligt. Sie haben die Wahl, ob Sie sich Bücher einfach per Klick zur Abholung in unsere Buchhandlung bestellen oder ganz bequem versandkostenfrei an die Haustür liefern lassen. Sie können sogar online vorab überprüfen, ob ein Buch bei uns vorrätig ist, es reservieren lassen und sofort während der Contor-Öffnungszeiten abholen. Zusätzlich gibt es bei genialokal.de auch digitale Bücher oder Hörbücher zum Herunterladen, die Sie auf eReadern wie dem Tolino oder Ihrem Smartphone nutzen können. Das funktioniert auch von unterwegs und aus dem Urlaub, aber trotz Internetshopping unterstützen Sie so mit jedem Einkauf den lokalen Handel in Stade und sorgen dafür, dass es auch in Zukunft noch Geschäfte wie unseres vor Ort geben wird.