Unsere Empfehlungen

Neuschnee
empfohlen von:

Melanie Abt

Melanie Abt

Neuschnee Lucy Foley

kartoniert

War es ein Unfall? Oder doch nur ein Mord unter Freunden?

Winter in den schottischen Highlands: Neun Freunde verbringen den Jahreswechsel in einer abgelegenen Berghütte. Sie feiern ausgelassen, erkunden die eindrucksvolle Landschaft und gehen auf die Jagd - doch was als ein unbeschwerter Ausflug beginnt, wird bitterer Ernst, als heftiger Schneefall das Anwesen von der Außenwelt abschneidet. Nicht nur das Gerücht von einem umherstreifenden Serienmörder lässt die Stimmung immer beklemmender werden, auch innerhalb der Gruppe suchen sich lang begrabene Geheimnisse ihren gefährlichen Weg ans Licht. Dann wird einer der Freunde tot draußen im Schnee gefunden. Und die Situation in der Hütte eskaliert ...

Schön gruselig geschrieben, ich verzichte dankend auf so einen Freundeskreis!!

zum Produkt € 15,00*

Missi Moppel - Detektivin für alle Fälle. Das Geheimnis im Turmzimmer und andere Rätselhaftigkeiten
empfohlen von:

Stefanie Rost

Stefanie Rost

Missi Moppel - Detektivin für alle Fälle. Das Geheimnis im Turmzimmer und andere Rätselhaftigkeiten Andreas H. Schmachtl

gebunden


Unglaublichen Rätselhaftigkeiten auf der Spur


Missi Moppel löst die kniffligsten Fälle, garantiert! Ob ein geheimnisvolles Phantom in der Schule sein Unwesen treibt, ein gerissener Museumsdieb den wertvollen Wunderpott verschwinden lässt oder die streng geheimen Milchshake-Rezepte von Signore Pinioli verschwinden: Missi Moppel schafft es gemeinsam mit ihrem Freund Piwi ganz sicher, das Rätsel zu knacken. Aber aufgepasst! Jeder Fall kann Spuren von Spannung enthalten ...

zum Produkt € 14,00*

Der Gesang der Flusskrebse
empfohlen von:

Stefanie Rost

Stefanie Rost

Der Gesang der Flusskrebse Delia Owens

gebunden


"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert." The New York Times


Chase Andrews stirbt, und die Bewohner der ruhigen Küstenstadt Barkley Cove sind sich einig: Schuld ist das Marschmädchen. Kya Clark lebt isoliert im Marschland mit seinen Salzwiesen und Sandbänken. Sie kennt jeden Stein und Seevogel, jede Muschel und Pflanze. Als zwei junge Männer auf die wilde Schöne aufmerksam werden, öffnet Kya sich einem neuen Leben - mit dramatischen Folgen. Delia Owens erzählt intensiv und atmosphärisch davon, dass wir für immer die Kinder bleiben, die wir einmal waren. Und den Geheimnissen und der Gewalt der Natur nichts entgegensetzen können.

zum Produkt € 22,00*

Ein Hummerleben
empfohlen von:

Stefanie Rost

Stefanie Rost

Ein Hummerleben Erik Fosnes Hansen

gebunden


Über den Niedergang eines einstmals mondänen Hotels in den norwegischen Bergen.


Ein Roman über den 13-jährigen Sedd, der in einem norwegischen Berghotel bei seinen Großeltern aufwächst. Eine Geschichte über Lügen und Geheimnisse, falsche Erwartungen und großelterliche Liebe.


Ein Hotel hoch oben im norwegischen Fjell in den 1980er-Jahren. Sedd wächst bei seinen Großeltern auf. Über seinen Vater weiß er nicht viel, die Mutter ist verschollen. Liebevoll, aber bestimmt wird er von den Großeltern - der Großvater ist nebenbei Tierpräparator, die Großmutter stammt aus Wien - auf seine Rolle als künftiger Hotelerbe vorbereitet. Er hilft als Laufbursche, Küchenjunge und Tourenbetreuer aus und verinnerlicht den Leitsatz »Jeder einzelne Gast zählt« bereits im zarten Kindesalter. Zufluchtsort ist für ihn die Großküche des Hotels, in der der ehemalige Seefahrer Jim schaltet und waltet und für Sedd Vater, Mutter und Freund zugleich ist, wenn die Großeltern keine Zeit für ihn haben. Doch spätestens, als der Bankdirektor Berg bei einem Essen stirbt, zeigen sich erste Risse in der vermeintlichen Idylle.


»Eine brillant erzählte Geschichte, originell und spannend ... geschrieben mit einer sprachlichen Eleganz, die das Buch zum Schwingen bringt.« Adresseavisen

zum Produkt € 24,00*

Rulantica (Bd. 1)
empfohlen von:

Melanie Abt

Melanie Abt

Rulantica (Bd. 1) Michaela Hanauer

gebunden

Meermädchen Aquina hat sich schon immer anders gefühlt, als die übrigen Meermenschen auf Rulantica. Kurz nach ihrem zwölften Geburtstag erfährt sie das Unglaubliche: sie hat einen Zwillingsbruder. Mats, ein Menschenjunge! Und er befindet sich in großer Gefahr. Für Aquina gibt es kein Halten mehr, sie muss ihre wahre Familie finden, bevor es zu spät ist.

Mats ist in einem Waisenhaus aufgewachsen, seit er als Findelkind am Strand aufgelesen wurde. Schon immer fürchtet er sich vor dem Meer und dem Wasser. Doch er ahnt nicht, dass er bald in das größte Abenteuer seines Lebens eintauchen wird!

Mit ihrem Zusammentreffen erfüllen Mats und Aquina eine jahrhundertealte Prophezeiung der nordischen Götter - und dies kann die Rettung, aber auch den Untergang für die gesamte Inselwelt Rulanticas bedeuten ...

Das ist ein ganz zauberhaftes Kinderbuch für Jungen und Mädchen gleichermaßen. Eine spannende Geschichte entführt in eine faszinierende Unterwasserwelt und durch die besonders malerischen Illustrationen auf jeder (!) Seite!

zum Produkt € 16,00*

Der unschuldige Mörder
empfohlen von:

Melanie Abt

Melanie Abt

Der unschuldige Mörder Mattias Edvardsson

kartoniert

Ein Mord ohne Leiche und ein fataler Schuldspruch - doch die wahre Geschichte wartet noch darauf, erzählt zu werden ...

Lund, Schweden: Vier Literaturstudenten treffen auf den gefeierten Autor Leo Stark. Schnell geraten sie in den Bann des manipulativen Schriftstellers, der sie gleichermaßen fasziniert wie abstößt. Doch eines Nachts verschwindet Stark spurlos. Und obwohl keine Leiche gefunden wird, spricht man den Studenten Adrian des Mordes schuldig.
Jahre später beschließt dessen Freund Zack, ein Buch zu schreiben. Das Verbrechen von damals, für das Adrian acht Jahre ins Gefängnis musste, hat den Journalisten nie richtig losgelassen. Von Adrians Unschuld überzeugt, ist Zack fest entschlossen, die Wahrheit aufzudecken. Doch bei seinen Recherchen stößt er auf den Widerstand seiner ehemaligen Studienfreunde. Alle scheinen sie etwas vor Zack zu verbergen. Und dann taucht plötzlich Leo Starks Leiche auf ...

Edvardsson hat mich auch mit seinem zweiten Spannungsroman absolut überzeugt, ich bin schon gespannt auzf weitere Werke!

zum Produkt € 15,00*

Die Lüge
empfohlen von:

Melanie Abt

Melanie Abt

Die Lüge Mattias Edvardsson

kartoniert

Lund, Schweden: Adam, Ulrika und Stella sind eine ganz normale Familie. Adam ist Pfarrer, Ulrika Anwältin und Stella ihre rebellierende Tochter. Kurz nach ihrem 19. Geburtstag wird ein Mann erstochen aufgefunden und Stella als Mordverdächtige verhaftet. Doch woher hätte sie den undurchsichtigen und wesentlich älteren Geschäftsmann kennen sollen und vor allem, welche Gründe könnte sie gehabt haben, ihn zu töten? Jetzt müssen Adam und Ulrika sich fragen, wie gut sie ihr eigenes Kind wirklich kennen - und wie weit sie gehen würden, um es zu schützen ...

»So fesselnd und trügerisch, dass du alles und jeden infrage stellen wirst.« Karin Slaughter

Karin Slaughters Worten kann ich mich nur anschliessen, ein unglaublich fesselnder, unblutiger aber dennoch hochpsychologischer Spannungsroman.

zum Produkt € 15,00*

Die Zeit der Weihnachtsschwestern
empfohlen von:

Melanie Abt

Melanie Abt

Die Zeit der Weihnachtsschwestern Sarah Morgan

kartoniert

Suzanne McBride hat nur einen Weihnachtswunsch: ihre drei Töchter in ihrem Haus in den schottischen Highlands bei sich zu haben. Und tatsächlich: Posy, Hannah und Beth - so unterschiedlich wie die Plätzchen in der Keksdose - wollen sich wieder unter einer Tanne treffen. Suzanne ist entschlossen, ihnen das perfekte Weihnachtsfest zu bescheren ... bis eine Grippe sie ans Bett kettet. Jetzt müssen die Schwestern einspringen. Während die eine oder andere dabei das Fest der Liebe sogar von seiner romantischen Seite kennenlernt, treten bei allen verborgene Geheimnisse und Konflikte ans Tageslicht. Bald wird ihnen klar: Wenn Weihnachten gelingen soll, müssen die McBride-Frauen erst das verlorene Band ihrer Familie wiederfinden ...

Sarah Morgen schafft es auch im winterlichen Schottland eine herrliche Familiengeschichte zu konstruieren im bekannt romantisch - kömödiantischen Stil.

zum Produkt € 15,00*

Happy End für zwei
empfohlen von:

Melanie Abt

Melanie Abt

Happy End für zwei Rachel Winters

kartoniert

Evie Summers, Assistentin in einer renommierten Filmagentur, hat ein Problem: Ihr wichtigster Klient, der attraktive Drehbuchautor Ezra Chester, weigert sich, das längst überfällige Drehbuch für eine RomCom abzuliefern. Er glaubt schließlich nicht an die romantische Liebe!
Also muss Evie ihn zum Schreiben bewegen, und die beiden schließen einen Pakt: Wenn Evie beweisen kann, dass es die romantische Liebe und schicksalhafte erste Begegnungen auch im wahren Leben gibt, schreibt er das Drehbuch.
Evie bleibt nichts anderes übrig, als sich in die RomCom-Challenge zu stürzen. Sie erlebt ein verrücktes Szenario nach dem anderen. Leider ist die Liebe in Wirklichkeit etwas komplizierter, und plötzlich weiß Evie nicht mehr, wo ihr das Herz steht ...

Eine wirklich nette Liebesgeschichte mit Herz und Schmerz, sowie einer Prise Witz - alles, was eben dazugehört!

zum Produkt € 12,99*

An Nachteule von Sternhai
empfohlen von:

Stefanie Rost

Stefanie Rost

An Nachteule von Sternhai Holly Goldberg Sloan, Meg Wolitzer

gebunden

Achtung, Suchtpotential! Diesem Buch verfällt der glückliche Leser mit ganzem Herzen ab der ersten Seite. "Du kennst mich nicht, aber ich schreibe dir trotzdem." So beginnt die Geschichte von Bett und Avery, deren alleinerziehende Väter die verrückte, romantische Idee haben, dass sie eine Familie werden könnten. Nicht mit Bett und Avery! Obwohl sich die beiden Mädchen auf gar keinen Fall kennenlernen wollen, beginnen sie vor lauter Neugierde, in ihren E-Mails Fragen zu stellen, mehr von ihren Leben zu erzählen und Dinge auszutauschen. Nach und nach vertrauen sich Nachteule und Sternhai - wie sie sich mittlerweile nennen - ihre persönlichsten Gedanken und Geheimnisse an und können sich ein Leben ohneeinander nicht mehr vorstellen.

zum Produkt € 17,00*

1 2
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand