Friesische Novellen

Friesische Novellen Erhard Brüchert

kartoniert

"Friesische Novellen" erzählen von Menschen und Ereignissen - besonders aus den letzten hundert Jahren - zwischen Ems und Jade, an Watt und Nordsee.
Die erste Erzählung "Tausend Taler in Oldersum" nennt der Autor aber eine "Novellen-Komödie", angelehnt an eine ostfriesische Anekdote aus dem 18. Jahrhundert, die er nun auf hochdeutsch umgeschrieben hat.
Die beiden Novellen "Rote Wut am Wattenmeer" und "Der Inselmester von Juist" sind zwei zeitlich aufeinander folgende Geschichten des 1. Weltkrieges und der Weimarer Republik. Sie beleuchten die regionalhistorische Sicht aus der Perspektive von Wilhelmshaven, Oldenburg und Ostfriesland. Die Hauptfiguren sind zwei sehr unterschiedliche, historische Persönlichkeiten: Der Flottenrevolutionär Bernhard Kuhnt und der Refompädagoge Martin Luserke.
In den teils tragischen, teils romantischen Novellen Nr. 4 bis z steht dann die Nachkriegszeit ab 1945 im Focus.
Alle Geschichten und Handlungen haben regional-historische Grundlagen, auch mit historisch erkennbaren Personen, die aber literarisch ergänzt und verfremdet werden durch teils humoristische, teils tragische, romantische oder ungewöhnliche Lebenslinien.

zum Produkt € 19,90*

Fettnäpfchenführer Ostfriesland

Fettnäpfchenführer Ostfriesland Sylvie Gühmann

gebunden


Im entlegenen Nordwesten der Republik findet sich ein so flaches wie idyllisches Fleckchen Erde: Windmühlen erheben sich aus weiten Weiden, von sandigen Inseln werfen Leuchttürme ihr Licht aufs Meer, und die Einwohner sprechen eine Sprache, die zwar Deutsch ähnelt, es aber irgendwie doch nicht ist.


Auch Sonja träumt von der See, von Aufbruch und der Ferne. Für ein Zeitungsvolontariat verschlägt es sie aus dem Ländle ins ostfriesische Leer. Über die Einheimischen und ihre Eigenarten informiert sie sich vorher nicht - wozu auch? Immerhin befindet sich Ostfriesland in Deutschland, so anders kann es also nicht sein. Doch weshalb starrt der Jogger Sonja nach ihrem beherzten »Guten Moin« so grimmig an? Wieso rühren Ostfriesen diesen verflixten Tee partout nicht um? Und warum überlässt ihr der Mann auf dem Viehmarkt nach einem stinknormalen Handschlag sein Kalb? Zum Glück schließt Sonja schnell Freundschaft mit Grietje, die sie so manches Mal davor bewahrt, ins nächste Fettnäpfchen zu hüpfen. Und so langsam dämmert es Sonja, dass die Weigerung der unbeugsamen Ostfriesen, sich dem Rest der Welt anzupassen, manchmal gar nicht so verkehrt ist.


Der neue ultimative Reiseknigge für das platte Land am Wattenmeer

zum Produkt € 12,95*

99 x Ostfriesland wie Sie es noch nicht kennen

99 x Ostfriesland wie Sie es noch nicht kennen Wiebke Reißig-Dwenger, Sönke Dwenger

kartoniert


Ein Klüntje für drei Tassen Tee - und ein Königreich für diesen Ostfriesland-Reiseführer! Besuchen Sie den schiefsten Turm der Welt und überleben Sie den Mordwesten bei einem leckeren Krimi-Menü. Zwei waschechte Ostfriesland-Fans kennen das Land von A bis Z und verraten, wo das schönste Seemannsgarn gesponnen wird. 99 Orte und Ideen für vergnügliche Ostfriesland-Reisen. Wer die nicht kennt, verpasst das Beste!

zum Produkt € 14,99*

Minsch blieven...

Minsch blieven... Werner Momsen

kartoniert


Was macht der Mensch nicht alles, wenn er versucht gut durch den Tag zu kommen? Hat sich das der Schöpfer so gedacht, als er damals Adam und Eva in den Dschungel des Lebens geschickt hat? Lachyoga, Wacken, Kreuzfahrten und so vieles mehr? Werner Momsen, norddeutsche Kodderschnauze mit imposantem Halbwissen und ganz eigenem Taktgefühl, weiß es auch nicht. Aber er erzählt und schreibt darüber. Wer auch immer sich die Erdenbürger ausgedacht hat, er hat leider keine Bedienungsanleitung beigelegt. Zum Glück weiß Werner meist wo es lang geht!

zum Produkt € 8,80*