Tolkiens phantastische Welt

Entdecken Sie Mittelerde!

  • 29.08.2022

Tauchen Sie ein in J. R. R. Tolkiens fantastische Welt und reisen Sie nach Mittelerde! Das Serien-Highlight des Jahres "Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht", die auf Tolkiens Weltschöpfung basiert, startet am 2. September. Bei uns und in Ihrer lokalen Buchhandlung finden Sie alle Bücher rund um Tolkien und Tolkiens Welt.

 

Humphrey Carpenter, J.R.R. Tolkien

kartoniert

Die autorisierte Biographie über den größten Fantasieautor aller Zeiten, den Schöpfer von Mittelerde  Wer ist der Mann, der hinter der Schöpfung des »Hobbit«, des »Herr der Ringe« und des »Silmarillion« steht? Um dies zu erhellen führte Humphrey Carpenter unzählige Gespräche mit Weggefährtinnen und Freunden Tolkiens. Eer hatte unbeschränkten Zugang zu den maßgeblichen Quellen und Archiven.  Tolkiens Bücher enthalten auf den ersten Blick nichts Autobiographisches. Aber seine Geschichten sind ein Leben lang mit ihm gewachsen und gereift. Carpenters Schilderung gerade von Tolkiens Arbeit am »Herrn der Ringe« ist in manchen Zügen so fesselnd und humorvoll, als läse man ein weiteres Kapitel der Ring-Geschichte selbst. Und tatsächlich sollte sich das Leben des Oxforder Professors für Sprachen mit einem Schlag völlig verändern, als er eines Tages jenen berühmten Satz auf ein Papier kritzelte: »In einem Loch im Boden, da lebte ein Hobbit ...«

zum Produkt € 14,00*

J. R. R. Tolkien, Der Herr der Ringe - Anhänge und Register

kartoniert

Ein Pfad zur Vorgeschichte des Herrn der Ringe Ausgabe zur Serienverfilmung Vor unvordenklichen Zeiten wurden die Ringe der Macht von den Elben geschaffen und Sauron, der Dunkle Herrscher, schmiedete heimlich den Einen Ring und füllte ihn mit seiner Macht, auf dass er über alle andere...

zum Produkt € 14,00*

J. R. R. Tolkien, Der Herr der Ringe

kartoniert

»Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.« Dreibändige Ausgabe zur Serienverfilmung Vor unvordenklichen Zeiten wurden die Ringe der Macht von den Elben geschaffen und Sauron, der Dunkle Herrscher, schmiedete heimlich den Einen Ring und füllte...

zum Produkt € 35,00*

J. R. R. Tolkien, Der Herr der Ringe (Lederausgabe)

Leder

Eine Ausgabe des »Herr der Ringe«, so edel und schön, dass sie aus Elronds Elben-Bibliothek stammen könnte! Das berühmteste Fantasy-Epos aller Zeiten, in dem die Geschichte der Ringe zu Ende erzählt wird.  Alle hörten dann zu, als Elrond mit seiner Klaren Stimme von Sauron sprach und von den Ringen der Macht und wie sie im im lang vergangenen Zweiten Zeitalter geschmiedet worden waren. ...es ist eine lange Erzählung über große und entsetzliche Taten ... Von Númenor sprach er, von seinem Ruhm und Sturz und der Rückkehr der Menschen nach Mittelerde aus den Tiefen des Meeres, getragen auf den Flügeln des Sturmes. Vor unvordenklichen Zeiten wurden die Ringe der Macht von den Elben geschaffen und Sauron, der Dunkle Herrscher, schmiedete heimlich den Einen Ring und füllte ihn mit seiner Macht, auf dass er über alle anderen Ringe und ihre Träger gebieten konnte. Der Eine Ring wurde Sauron im Lauf der Zeit genommen und so sehr er ihn auch in ganz Mittelerde suchte, er blieb dennoch für ihn verloren. Zeitalter später fällt der Ring in die Hände des Hobbits Bilbo Beutlin, der ihn an seinen Neffen Frodo weitergibt ... und so beginnt das größte und gefährlichste Abenteuer der Fantasyliteratur. Besondere Ausstattungsdetails:  - Einbändige Lederausgabe im Schuber - Leder mit zweifarbiger Prägung - Schuber mit Stanzung - zwei Lesebändchen - mit Karten, Anhängen und Register - In der klassischen Übersetzung von Margaret Carroux

zum Produkt € 128,00*

J. R. R. Tolkien, Der Herr der Ringe

gebunden

Der bedeutendste Fantasy-Roman aller Zeiten als Luxusausgabe Zum ersten Mal überhaupt erscheint eine ganz besondere Ausgabe des klassischen Meisterwerks, komplett zweifarbig und durchgehend farbig illustriert von keinem anderen als J.R.R. Tolkien selbst. Einbändige Ausgabe im Schuber, vier...

zum Produkt € 88,00*

J. R. R. Tolkien, Der Hobbit

gebunden

Ohne große Ansprüche lebt Bilbo Beutlin im Auenland, bis er von dem Zauberer Gandalf und einer Horde Zwerge aus seiner Beschaulichkeit und seinem gemütlichen Alltag gerissen wird. Auf einmal findet er sich mitten in einem Abenteuer wieder, das ihn zu dem riesigen und gefährlichen Drachen Smaug führt...

zum Produkt € 24,00*

Vorfreude auf "Der Untergang von Númenor"

J. R. R. Tolkien, Der Untergang von Númenor und andere Geschichten aus dem Zweiten Zeitalter von Mittelerde

gebunden

Alle Geschichten und Schriften J.R.R. Tolkiens zum Zweiten Zeitalter von Mittelerde erstmals in einem Band! Eine Geschichte über Elben und Menschen und eine Macht, die böser ist als alles andere. Die große Verführung durch Ringe, die im Geheimen geschmiedet wurden. Die Sehnsucht nach Unsterblichkeit, die in den Untergang führt. Eine Insel aus längst vergangenen Tagen, die zwischen Mittelerde und dem Reich der göttlichen Valar liegt. »Der Untergang von Númenor« versammelt alle wichtigen Originaltexte Tolkiens, die sich mit dem Zweiten Zeitalter beschäftigen und damit die Vorgeschichte des »Herr der Ringe« erzählen. Die Geschichten rund um Elben, Menschen und die Ringe der Macht bilden den Handlungsrahmen, in dem die gigantische Serienverfilmung angesiedelt ist. Mit zahlreichen Bildern und Zeichnungen von Alan Lee Der Herausgeber Brian Sibley: »Seit der Erstveröffentlichung von >Das Silmarillion< vor fünfundvierzig Jahren habe ich Christopher Tolkiens akribische wissenschaftliche Aufarbeitung der Schriften seines Vaters über Mittelerde mit Bewunderung verfolgt. Es ist mir eine Ehre, dieses grundlegende Werk mit >Der Untergang von Númenor< zu ergänzen. Ich hoffe, dass die Leserinnen und Leser durch die Zusammenführung vieler Fäden aus den Erzählungen des Zweiten Zeitalters in einem einzigen Werk das reiche Tableau von Charakteren und Ereignissen entdecken - oder wiederentdecken -, das den Auftakt zum Drama des großen Ringkriegs bildet, wie es in >Der Herr der Ringe< erzählt wird.« Der Illustrator Alan Lee: »Es ist eine große Freude, das Zweite Zeitalter genauer erkunden zu können und mehr über die schattenhaften und uralten Ereignisse, Bündnisse und Katastrophen zu erfahren, die schließlich in die besser bekannten Geschichten des Dritten Zeitalters münden. Wo immer ich bei der Arbeit an >Der Herr der Ringe< und >Der Hobbit< die Gelegenheit hatte, habe ich versucht, in den Bildern und Entwürfen jene historische Tiefe auszuloten, in deren Schichten sich Anklänge an diese älteren Geschehnisse finden. >Der Untergang von Númenor< hat sich als perfekte Gelegenheit erwiesen, ein wenig tiefer in die reiche Geschichte von Mittelerde einzutauchen.«

zum Produkt € 28,00*

Das Buch wird herausgegeben vom Tolkien-Experten Brian Sibley und illustriert von dem bekannten Künstler Alan Lee.
Zum ersten Mal werden die Ereignisse des Zweiten Zeitalters in zusammenhängender Form und mit allen Details erzählt, unter Verwendung der Originaltexte, wie sie teilweise von J.R.R. Tolkien zu Lebzeiten veröffentlicht und zum anderen Teil nach seinem Tod von seinem Sohn Christopher herausgegeben wurden. Einiges ist bislang nicht auf Deutsch erschienen, darunter drei Kapitel aus dem unvollendeten Werk »The Lost Road«.