Conrad Ferdinand Meyer
Gesammelte Werke von Conrad Ferdinand Meyer

Das Amulett + Der Schuß von der Kanzel + Angela Borgia + Die Versuchung des Pescara. .
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
0,99
Auf den Merkzettel

Diese Sammlung wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert.
Conrad Ferdinand Meyer (1825-1898) war ein Schweizer Dichter des Realismus, der (insbesondere historische) Novellen, Romane und lyrische Gedichte geschaffen hat. Er gehört mit Gottfried Keller und Jeremias Gotthelf zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schweizer Dichtern des 19. Jahrhunderts.
Inhalt:
Das Amulett
Jürg Jenatsch
Die Reise des Herrn Waser
Lucretia
Der gute Herzog
Der Schuß von der Kanzel
Der Heilige
Plautus im Nonnenkloster
Gustav Adolfs Page
Das Leiden eines Knaben
Die Hochzeit des Mönchs
Die Richterin
Die Versuchung des Pescara
Angela Borgia
Gedichte:
Huttens letzte Tage
Engelberg
Vorsaal
Fülle
Das heilige Feuer
Schillers Bestattung
Liederseelen
Schwarzschattende Kastanie
Nachtgeräusche
Die toten Freunde
Der schöne Tag
Über einem Grabe
Der Marmorknabe
Liebesflämmchen
Brautgeleit
Hochzeitslied
Die Jungfrau
Die Fei
Die Dryas
Ein Lied Chastelards
Die kleine Blanche
Die gelöschten Kerzen
Fingerhütchen
Traumbesitz
Die gefesselten Musen
Stunde
Morgenlied
Eppich
Das tote Kind
Lenz Wanderer, Mörder, Triumphator
Maientag
Was treibst du, Wind?
Lenzfahrt
Lenz, wer kann dir widerstehn?
Der Lieblingsbaum
Der verwundete Baum
Das bittere Trünklein
Abendrot im Walde
Jetzt rede du!
Die Lautenstimmer
Sonntags
Schwüle
In Harmesnächten
Votivtafel
Eingelegte Ruder
Ein bißchen Freude
Im Spätboot
In den Bergen:
Schutzgeister
Der Reisebecher
Nach der ersten Bergfahrt
Das weiße Spitzchen
Firnelicht
Himmelsnähe
Allerbarmen
Göttermahl
Das Seelchen
Spiel
Ich würd es hören
Die Bank des Alten
Die alte Brücke
Der Kaiser und das Fräulein
Reisephantasie
Der Rheinborn
Die Felswand
Hohe Station
Vision
Der Hengert
Die zwei Reigen
Bacchus in Bünden
...

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
 
EAN 9788027207909
Seiten 2152 Seiten
Kopierschutz Wasserzeichen
Veröffentlicht August 2017
Verlag/Hersteller Musaicum Books
Autor Conrad Ferdinand Meyer
Family Sharing Ja, Voraussetzung: tolino Konto und Verfügbarkeit der Funktionalität

Das könnte Sie auch interessieren