Franz Kafka

Gesammelte Werke Franz Kafkas

ebook Ausgabe. 1. Auflage.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
0,99
Auf den Merkzettel

Diese Sammlung der Werke von Franz Kafka, des deutschsprachigen Schriftstellers, dessen Werke zum unbestrittenen Kanon der Weltliteratur zählen, enthält u. a.:
Der Prozeß
Das Urteil
Der Bau
In der Strafkolonie
Das Schloß
Amerika
Der Heizer
Der Onkel
Ein Landhaus bei New York
Weg nach Ramses
Hotel Occidental
Der Fall Robinson
Ein Asyl
Das Naturtheater von Oklahoma
Fragmente
Ausreise Bruneldas
Blumfeld, ein älterer Junggeselle
Brief an den Vater
Letzte Briefe
Der Gruftwächter
Drama
Die Verwandlung
Bilder von der Verteidigung eines Hofes
Paralipomena
Eingabe an ein Amt
Vom Scheintod
Die Acht Oktavhefte
Vom jüdischen Theater
Beim Bau der Chinesischen Mauer
Der Riesenmaulwurf
Die Wahrheit über Sancho Pansa
Eine alltägliche Verwirrung
Eine kleine Frau
Erstes Leid
Forschungen eines Hundes
Heimkehr
Auf der Galerie
Das Schweigen der Sirenen
Der Geier
Der Jäger Gracchus
Der Kübelreiter
Der Schlag ans Hoftor
Das nächste Dorf
Ein altes Blatt
Ein Bericht für eine Akademie
Ein Besuch im Bergwerk
Ein Brudermord
Ein Hungerkünstler
Die Sorge des Hausvaters
Ein Landarzt
Ein Traum
Eine kaiserliche Botschaft
Elf Söhne
Fürsprecher
Hochzeitsvorbereitungen auf dem Lande
Nachts
Schakale und Araber
Von den Gleichnissen
Vor dem Gesetz
Tagebücher
Erinnerung an die Kaldabahn
Reisetagebücher
.

Franz Kafka wurde am 3. Juli 1883 in Prag (Österreich-Ungarn) als Sohn einer bürgerlichen jüdischen Kaufmannsfamilien geboren. Das Hauptwerk des deutschsprachigen Schriftstellers bilden drei Romanfragmente (Der Process, Das Schloss und Der Verschollene) und zahlreiche Erzählungen.
Kafkas Leben war von Selbstzweifeln und geringschätzung seiner Arbeit geprägt, sodass sie der breiten Öffentlichkeit vor seinem Tod (1924 in Klosterneuburg-Kierling) weitgehend unbekannt blieb.
Posthum und gegen seinen letzten Willen wurde sein Werk von einem engen Freund und Vertrauten, Max Brod, veröffentlicht, der zugleich Nachlassverwalter war. Kafkas Werke zählen heute zum unbestrittenen Kanon der Weltliteratur.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
EAN 9783733906863
Seiten 4317 Seiten
Kopierschutz Wasserzeichen
Veröffentlicht April 2014
Verlag/Hersteller aristoteles
Autor Franz Kafka
Family Sharing Ja, Voraussetzung: tolino Konto und Verfügbarkeit der Funktionalität

Das könnte Sie auch interessieren