Der Haß - Heinrich Mann

Heinrich Mann

Der Haß

ebook Ausgabe.
epub eBook
Teilen:
» Ihre Kaufoptionen
2,99
Auf den Merkzettel

Laut dem Germanisten Joost Hermand eines der wichtigsten antifaschistischen Werke. Nachdem Mann 1933 mit 62 Jahren erst aus der Berliner Akademie der Künste ausgestoßen und danach als einer der ersten ins Exil gezwungen wurde, entstand diese Essay-Sammlung. Mit seiner, wie es im Untertitel heißt, Darstellung der "Deutschen Zeitgeschichte", steuerte Mann eines der wichtigsten antifaschistischen Werke bereits zu Beginn des Nazi-Faschismus in Deutschland bei. In den Titeln "Der große Mann", "Göring zittert und schwitzt" und "Der Haß" rechnet der Schriftsteller mit wichtigen Nazi-Persönlichkeiten ab. Der Essay-Band handelt von dem Hass der Nazis auf Vernunft, Humanität und Aufklärung, auf alles Intellektuelle.-

Heinrich Mann ist der ältere Bruder des bekannten Autors Thomas Mann. Seine Werke umfassen vor allem Prosatexte, doch auch einige Novellen und Romane. Mann gilt als großer Verfechter der Demokratie und war zeitlebens Gegner des Nationalsozialismus, weshalb er in die USA floh. Seine bekanntesten Werke sind "Professor Unrath" und "Der Untertan", wobei seine Hauptwerke "Die Jugend des Königs Heinrich Quartre" und "Die Vollendung des Königs Heinrich Quartre" waren.

Sie können dieses eBook zum Beispiel mit den folgenden Geräten lesen:
• tolino Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop auf dem tolino herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihren tolino mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions. 
• Sony Reader & andere eBook Reader 
Laden Sie das eBook direkt über den Reader-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte. 
• Tablets & Smartphones 
Möchten Sie dieses eBook auf Ihrem Smartphone oder Tablet lesen, finden Sie hier unsere kostenlose Lese-App für iPhone/iPad und Android Smartphone/Tablets. 
• PC & Mac 
Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions, Sony READER FOR PC/Mac oder direkt über Ihre eBook-Bibliothek in Ihrem Konto unter „Meine eBooks“ -  „Sofort online lesen über Meine Bibliothek“.
 
Bitte beachten Sie, dass die Kindle-Geräte das Format nicht unterstützen und dieses eBook somit nicht auf Kindle-Geräten lesbar ist.
EAN 9788726885729
Seiten 101 Seiten
Kopierschutz Wasserzeichen
Veröffentlicht Juli 2021
Verlag/Hersteller SAGA Egmont
Autor Heinrich Mann
Family Sharing Ja, Voraussetzung: tolino Konto und Verfügbarkeit der Funktionalität

Das könnte Sie auch interessieren