Juergen von Rehberg

Bruderschaft der Gerechtigkeit

Schmunzeln in CORONA-Zeiten. Paperback.
kartoniert, 116 Seiten
ISBN 3751933875
EAN 9783751933872
Veröffentlicht Mai 2020
Verlag/Hersteller Books on Demand

Auch erhältlich als:

epub eBook
2,99
5,99 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Beschreibung

Juergen von Rehberg, Jahrgang 1944, lebt in Österreich in der Wachau. Begonnen hat alles mit selbst verfassten Gedichten zum Muttertag. Später kamen dann kleinere Geschichten dazu, geschöpft aus eigenem Er-leben und aus Erzählungen seiner Eltern. Andere Geschichten stammen aus dem Reich der Fantasie, über welche der Autor in reichem Maße verfügt. Inzwischen sind schon 40 Romane, Krimis und Biografien entstanden. Juergen von Rehberg versteht seine Bücher als "literarische Snacks", die er nicht lektorieren lässt, damit sein eigener Sprachduktus in seiner Ursprünglichkeit er-halten bleibt.
https://www.juergen-von-rehberg.at

Portrait

Bruderschaft der Gerechtigkeit
7 aufrechte Männer eines kleinen Dorfes schließen sich zusammen, um der manchmal etwas vernachlässigten Gerechtigkeit auf die Sprünge zu helfen. Die Mittel, welche dabei zur Anwendung kommen, sind teilweise gewöhnungsbedürftig bis grenzwertig. Aber am Ende heiligt der Zweck die Mittel. Die-se humorvolle Geschichte soll dem Leser in Zeiten der CORONA-Krise ein entspanntes Lächeln in sein Gesicht zaubern.

Das könnte Sie auch interessieren

49,99
Ralf König
ABBA HALLO!
Gebund. Ausgabe
25,00
Nicolas Jarry
Magier. Band 6
Gebund. Ausgabe
18,00
20,00
Flix
Flix: Faust
Gebund. Ausgabe
14,90