Peter M. Senge

Die fünfte Disziplin

Kunst und Praxis der lernenden Organisation. 'Systemisches Management'. 11. Auflage 2017.
gebunden, 498 Seiten
ISBN 3791040308
EAN 9783791040301
Veröffentlicht Juli 2017
Verlag/Hersteller Schäffer-Poeschel Verlag
Übersetzer Übersetzt von Maren Klostermann, Hans Freundl

Auch erhältlich als:

pdf eBook
43,99
44,95 inkl. MwSt.
Sofort lieferbar (Versand mit Deutscher Post/DHL)
Teilen
Beschreibung

Sonderausgabe: Nachdruck anlässlich des 70. Geburtstags von Peter M. Senge.
Die Fähigkeit, schneller zu lernen als die Konkurrenz, gehört in der heutigen Wissensgesellschaft zu den wichtigsten Wettbewerbsfaktoren. Der Autor erläutert die fünf Disziplinen, die das Lernen im Team und in der Organisation ermöglichen:Personal MasteryMentale ModelleGemeinsame VisionTeam-LernenSystemisches Denken
Er zeigt, wie gewohnte Denk- und Handlungsmuster aufgebrochen und der Wandel zur lernenden Organisation konkret gestaltet wird. Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren Erkenntnisse aus der Praxis. Es wird deutlich: Das Konzept der lernenden Organisation wird in vielfältigen Kontexten erfolgreich angewendet.

Portrait

Peter M. Senge
Dr. Peter M. Senge ist Senior Lecturer of Behavioral and Policy Sciences an der Sloan School of Management am MIT (Massachusetts Institute of Technology) und Gründer der Society of Organizational Learning (SoL). Er gilt als einer der großen Management-Vordenker unserer Zeit. In seinen Seminaren hat er Tausende von Führungskräften bei Ford, Apple, Procter&Gamble, At&T, Hannover Versicherungen und anderen großen Unternehmen in die Disziplinen der Lernenden Organisation eingeführt.
Maren Klostermann
Hans Freundl