Unsere Empfehlungen

Neujahr
empfohlen von:

Gabi Schmid

Gabi Schmid

Neujahr

gebunden

Henning, Familienmann, Ernährer, Ehemann und guter Vater lebt in einem Zustand permanenter Überforderung, wie
viele in unserer Zeit. Über Weihnachten macht er mit seiner Familie Urlaub auf Lanzarote und am Neujahrstag will er alleine mit dem Fahrrad den Steilaufstieg in das Bergdorf Femes bezwingen. Während dieser Bergfahrt, die ihn an seine körperlichen Grenzen bringt, läßt er sein Leben Revue passien und meint somit seine immer häufigeren Panikattacken etwas bezwingen zu können.
Als er endlich oben ankommt stürzen Kindheitserinnerungen auf ihn ein, die sehr schmerzlich waren und bis zu jenem Tage völlig
verdrängt wurden.
Juli Zeh erzählt wieder mal eine total atemberaubende Geschichte unter total unglücklichen Umständen in einem wunderschönen Ferienparadies.

zum Produkt € 20,00*

Dark Lake
empfohlen von:

Gabi Schmid

Gabi Schmid

Dark Lake

kartoniert

Sie war so schön. Jetzt ist sie tot.
In einer kleinen australischen Kleinstadt wird in einem Badesee die Highschool-Lehrerin, Rosalind Ryan mit Rosenblättern
geschmück,t tot aufgefunden. Sie war eine wunderschöne außergewöhnliche Frau, die besonders auf Männer eine unglaubliche Anziehungskraft ausstrahlte. Den Detectives Gemma Woodstock und ihrem Partner Felix McKinnon wird dieser spezielle Fall übertragen.
Vor allem Gemma kommt dabei an ihre persönlichen Grenzen, da Rosalind ihre Schulkameradin war, und sie sich jetzt auch
noch mit ihrer eigenen Vergangenheit auseinandersetzen muß.
Ein hochspannender Krimi, speziell auch für Frauen, den man nicht mehr aus der Hand legen will.

zum Produkt € 15,00*

Brenner.o
empfohlen von:

Gabi Schmid

Gabi Schmid

Brenner.o

gebunden

"Brenner.o" von Othmar Kopp und Kurt Lanthaler"
Geschichten über die Grenze

Eine Schönheit ist er wirklich nicht, aber er hat Bestand, der Brenner, und er ist immer da. Ein schöner Bildband
mit interessanten persönlichen Geschichten über eine spezielle Grenze, die eigentlich jeder von klein auf kennt.
In diesem Buch kann man mit wunderschönen oder auch aufregenden Erinnerungen stöbern, denn jeder kennt
diese einstmals aufregende Grenze mit ihren Zöllnern, die mal freundlich durchgewunken oder penetrant das Auto
kontrolliert haben. Kurz und gut, ein Bildband der jeden Reisenden in den Süden, ob mit Auto, Bus oder Zug
anspricht.

zum Produkt € 39,95*

Lempi, das heißt Liebe
empfohlen von:

Gabi Schmid

Gabi Schmid

Lempi, das heißt Liebe

gebunden

Ein sehr ergreifender Roman vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkrieges im finnischen Lappland.
Viljami der junge Bauernsohn heiratet die Tochter des Ladenbesitzers Lempi aus einer kleinen finnischen Stadt.
Zu ihrer Arbeitsentlastung auf dem Bauernhof stellt er die Magd Elli ein, die sehr eifersüchtig auf Lempi reagiert.
Nach nur einem glücklichen Sommer, muß Viljami in den Krieg, und als er zurück kommt, ist Lempi verschwunden.
Der Roman erzählt in drei emotionalen Geschichten (Viljami, Magd Elli und Zwillingsschwester Sisko) jeder aus seiner Sicht, vom Leben der Lempi. Wunderschöne Sprache!

zum Produkt € 21,00*

Die Ermordung des Commendatore 01
empfohlen von:

Renate Klaus

Renate Klaus

Die Ermordung des Commendatore 01

gebunden

Wow, was für ein Buch! Man nimmt das neue Buch von Murakami erstmals vorsichtig in die Hand, bestaunt das schön gestaltene Buch mit Lesebändchen, blauer Farbschnitt, nimmt behutsam den durchsichtigen Einband ab, staunt und fängt zu lesen an!
Schon hat er einen, mit einer ruhiger, wunderschönen Sprache, erzählt Murakami als Ich-Erzähler eine Geschichte über einen Maler der ziellos nach einer Trennung von seiner Frau in Japan reist. Endlich eine ruhige Bleibe findet und ein Porträt eines reichen Mannes anfertigen soll.... die Geschichte rollt, wie es einem echten "Murakami" zusteht - wunderbare Moment der Kunst werden uns Leser nahegebracht, fremde Gedanken-Welten, Gefühle.............lesen Sie - ein Genuss, nicht umsonst beträgt die deutsche Gesamtauflage aller Murakami-Bücher über 6 Millionen Exemplare!!! und das AllER,ALLER BESTE der 2. Teil ist auch schon erschienen!


»Einer der genialsten Erzähler der Welt!« DENIS SCHECK

zum Produkt € 26,00*

Frauen, die Bärbel heißen
empfohlen von:

Gabi Schmid

Gabi Schmid

Frauen, die Bärbel heißen

gebunden

Frauen, die Bärbel heißen, ist eine skurrile Geschichte über Freundschaft , Krimi mit schwarzem Humor. Die Drehbuchautorin Marie Rein schafft es,
uns Leser einzubinden in tiefen Gefühlen die oft so liebevoll lustig sind,
dass man sich fragt:"Bin ich auch so?" Gerade wegen vielen überschlagenden Ereignissen ein tolles, lustiges, besonderes Buch - genial für den Urlaub!

zum Produkt € 16,99*

Leinsee
empfohlen von:

Gabi Schmid

Gabi Schmid

Leinsee

gebunden

Ein wirklich sehr berührender Roman über das Leben in all seinen Facetten von Karl Stiegenhauer, der als Kind eines Künstlerehepaars selbst zu einem großen Könner heranreift. Die Geschichte arbeitet Abweisung , Einsamkeit und das Auf und Ab des Erwachsenwerdens auf ohne die große Liebe zu vernachlässigen. Ergreifend von der ersten bis zur letzten Seite.

zum Produkt € 24,00*

Die kommenden Jahre
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Die kommenden Jahre

gebunden

Über die Suche nach uns selbst Richard erforscht Gletscher, Natascha erforscht Menschen. Als Autorin schreibt sie nicht nur über sie, sondern gibt
sich ihnen hin. Eines Tages öffnet sie ihr Haus einer vor dem Krieg geflohenen Familie aus Damaskus. Und Richard?
Er desertiert immer weiter aus der eigenen Existenz, träumt von Kanada und zweifelt an jedem Alltag, an der Politik, der Liebe und dem Leben. Dieses Portrait eines Sommers voller Aufbrüche erzählt von einem Paar im „mittleren Alter“, vom Flug der Zeit, vom Anderswerden und vom Älterwerden. Doch nach diesem Buch weiß man: Es geht nicht nur um die kommenden Jahre, es geht um jeden Augenblick des Lebens.
Von einem Sommer, von Veränderung, der Suche nach dem Selbst, dem Älterwerden. Und von Zeit, die, dem Gletschereis gleich, dahinschmilzt, knapper wird.

zum Produkt € 22,00*

Das Genie
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Das Genie

gebunden

Die unglaubliche Lebensgeschichte von William James Sidis, Genie, Rebell und als Visionär seiner Zeit weit voraus.
1886 landet der junge ukrainische Einwanderer Boris Sidis in New York. Er hat keinen Cent in der Tasche, aber einen brillanten Geist und den großen Ehrgeiz, die Welt von Dummheit und Krieg zu befreien – durch Bildung. Wenige Jahre später, Boris ist inzwischen Harvard-Absolvent und ein berühmter Psychologe, wird sein Sohn geboren. Boris will an ihm demonstrieren, dass sich jedes Kind zum Genie erziehen lässt, wenn es von Anfang an die richtige Förderung bekommt. Der Erfolg ist durchschlagend: Der kleine William James bricht alle Rekorde, macht mit acht Jahren seinen High-School-Abschluss und wird als »Wunderjunge von Harvard« gefeiert. Doch als Erwachsener hat William nur noch einen Wunsch: ein selbstbestimmtes Leben nach seinen Vorstellungen zu führen, auch wenn er
dafür mit den Erwartungen seiner Eltern und der Gesellschaft brechen muss. Kein einfaches Ziel in einer Zeit, in der Unangepasstheit nicht sonderlich geschätzt wird und zwei Weltkriege sowie eine schwere Wirtschaftskrise die Welt erschüttern. Ein biographischer Roman über die faszinierende, wahre Lebensgeschichte des exzentrischen Genies
William James Sidis (1898–1944), bewegend und verblüffend aktuell.
Klaus Cäsar Zehrer hat ein großartiges Buch geschrieben, so komisch wie klug und von überraschender
Aktualität.

zum Produkt € 25,00*

1 2 ... 3
 
Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand