Unsere Empfehlungen

Die Auswahl an Neuerscheinungen ist riesengroß. Wir vom Bücherpunkt Bad Wörishofen lesen für Sie schon einmal vor und möchten Ihnen hier gern ein paar besonders lesenswerte Bücher vorstellen - vielleicht ist ja genau das Richtige für Sie dabei. Lassen Sie sich inspirieren!

Der Klang der Wälder
empfohlen von:

Maike Heinrich

Maike Heinrich

Der Klang der Wälder Natsu Miyashita

gebunden

Ein poetischer Roman über einen japanischen Klavierstimmer, leicht und erfrischend wie ein Spaziergang durch einen duftenden Wald. Mit ganz viel Gefühl und Wortgewandtheit führt Miyashita in die Welt der Klänge in der Musik, der Natur und schließlich tief in uns selbst. Es geht um Vertrauen, um Perfektion, um Anspruch, um die Kunst der Musik. Eine Hymne an die Schönheit. Wundervoll.


Als der junge Tomura einem Klavierstimmer bei der Arbeit lauscht, fühlt er sich durch den Klang in die hohen, rauschenden Wälder seiner Kindheit zurückversetzt, und fortan prägt die Leidenschaft für die Musik sein Leben. Er lernt das Handwerk des Klavierstimmens, doch bei aller Hingabe ist da doch stets die Angst vor dem Scheitern auf der Suche nach dem perfekten Klang. Als er das Klavier der beiden Schwestern Kazune und Yuni stimmen soll, muss er erkennen, dass es dabei um mehr geht als um technische Versiertheit - und es »den einen« perfekten Klang nicht gibt. Und als er Kazune, die angehende Konzertpianistin, dann spielen hört, spürt er die Bestimmung seines Lebens: ihr Spiel zum Strahlen zu bringen.

zum Produkt € 20,00*

Es flattert und singt, Gedichte und mehr und alles für Kinder
empfohlen von:

Maike Heinrich

Maike Heinrich

Es flattert und singt, Gedichte und mehr und alles für Kinder Antonie Schneider

gebunden

„Beim Dichten kannst du dir Clowns im Zirkus vorstellen. Sie jonglieren, sie machen Quatsch, das Ganze macht Spaß. Es ist ein Spiel.“ - Für Antonie Schneider aus Mindelheim ist Lyrik keine starre Textform sondern reine Lebenslust. Und die vermittelt sie in ihrem aktuellen Kinderbuch „Es flattert und singt“ auf jeder Seite neu. Mit lustigen Zeichnungen lässt sie die Hühner Hannibal und Helena eine Welt eröffnen, die selbst für Erwachsene oft überraschende und anregende Ideen zum Mitdichten parat hält. Reimformen und Rhythmus werden spielerisch, man möchte sagen, beinahe tanzend und hüpfend erklärt. Alles regt dazu an, sich möglichst offen und unkompliziert auf die Dichterei einzulassen. Gleichzeitig gibt es viele Seiten schöner Haikus, Elfchen und Gedichte aller Art. Fazit: Etwas Besonderes.

zum Produkt € 14,95*

Ikigai - Die Kunst, zufrieden zu sein
empfohlen von:

Maike Heinrich

Maike Heinrich

Ikigai - Die Kunst, zufrieden zu sein Erin Niimi Longhurst

kartoniert

Was gehört zu einem zufriedenen Leben? Sicherheit, Liebe, Freunde?
In Japan ist die Lebenserwartung überdurchschnittlich hoch, fragt man einen Japaner, ist einer der Gründe dafür "Ikigai", die Kunst, zufrieden zu sein. Hierbei gründet sich Zufriedenheit auf vielen kleinen Puzzlestücken, Verhaltens- und Betrachtungsweisen im Alltag. Ein Beispiel ist Kintsugi, eine zerbrochene Tasse wird nicht einfach geflickt und ist dann etwas makelvolles, sondern sie wird liebevoll mit Goldlack geklebt, wird damit zu etwas Besonderem. Die Philosophie dahinter ermutigt, Schmerzhaftes in unserem Leben dankbar als etwas anzunehmen, das unsere Persönlichkeit ausmacht.
Ikigai umfasst neben solchen Betrachtungen aber auch Essen, Einrichtung, Entrümpeln, Kunst oder Gartengestaltung. Eine Schatzkiste voller Lebensphilosophie, die den Alltag bereichern und das Leben zufriedener machen kann.

Das faszinierende Geheimnis der Japaner: wie man mit einfach zu erlernenden Methoden das Beste aus jedem Tag macht.
Das Buch ist in die Bereiche Kokoro - Herz und Geist - und Karada - Körper - unterteilt. Ikigai - der Lebenssinn - ist die Basis der japanischen Lebensweise und der Grund, warum Menschen dort so lange und zufrieden leben.
Die Autorin zeigt anschaulich praktische und leicht umsetzbare Schritte, um die japanischen Lehren in Ihr eigenes Leben zu integrieren. Rezepte, Lifestyletipps und viele kreative Ideen helfen bei der Umsetzung.
»Mit meinem Buch möchte ich Sie mit praktischen Tipps aus einer neuen Perspektive inspirieren, ihr Leben zu bereichern und zu verbessern.«
Autorin Erin Niimi Longhurst

zum Produkt € 12,00*

Unter Wasser Nacht
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Unter Wasser Nacht Kristina Hauff

gebunden


Wie lebt man weiter nach einem großen, unerklärlichen Verlust? Mit psychologischem Gespür erzählt Kristina Hauff eine Geschichte voller Hoffnung und Trauer und vom Wert der Freundschaft


In den idyllischen Elbauen im Wendland teilen zwei Paare Hof, Scheune und Kräutergarten - doch ihre einst enge Freundschaft ist zerbrochen. Thies und Sophie trauern um ihren Sohn Aaron, der unter ungeklärten Umständen ertrank. Allein mit ihren Schuldgefühlen müssen sie Tag für Tag Ingas und Bodos scheinbar perfektes Familienglück mit ansehen. Bis ein Jahr nach Aarons Tod eine Fremde in den Ort kommt und ans Licht bringt, was die vier Freunde lieber verschwiegen hätten.


Atmosphärisch und feinfühlig schreibt Kristina Hauff von tiefer Verbundenheit, von schamvollen Geheimnissen und von Schmerz, aus dem neue Hoffnung wächst.

zum Produkt € 20,00*

Vati
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Vati Monika Helfer

gebunden


Monika Helfer schreibt fort, was sie mit ihrem Bestseller "Die Bagage" begonnen hat: ihre eigene Familiengeschichte.


Ein Mann mit Beinprothese, ein Abwesender, ein Witwer, ein Pensionär, ein Literaturliebhaber. Monika Helfer umkreist das Leben ihres Vaters und erzählt von ihrer eigenen Kindheit und Jugend. Von dem vielen Platz und der Bibliothek im Kriegsopfer-Erholungsheim in den Bergen, von der Armut und den beengten Lebensverhältnissen. Von dem, was sie weiß über ihren Vater, was sie über ihn in Erfahrung bringen kann. Mit großer Wahrhaftigkeit entsteht ein Roman über das Aufwachsen in schwierigen Verhältnissen, eine Suche nach der eigenen Herkunft. Ein Erinnerungsbuch, das sanft von Existenziellem berichtet und schmerzhaft im Erinnern bleibt. "Ja, alles ist gut geworden. Auf eine bösartige Weise ist alles gut geworden."

zum Produkt € 20,00*

Bergsalz
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Bergsalz Karin Kalisa

gebunden


Ein Roman voller Weltwissen und Tatkraft: Bestseller-Autorin Karin Kalisa erzählt von einer Graswurzelbewegung ganz eigener Art.


Dass man so klein wie "füreineallein" eigentlich gar nicht denken und nicht kochen kann, ist von jeher Franziska Heberles Überzeugung. Trotzdem kommt das mittägliche Klingeln an ihrer Haustür unerwartet, ungebeten und ungelegen: Eine Nachbarin. Dann noch eine. Es reicht - und reicht noch nicht. Denn auf einmal fühlt sich das Ungelegene absolut richtig und vor allem steigerungsfähig an: Doch wie kann das überhaupt gehen? Ein Mittagstisch für viele - hier, im ländlichen weiten Voralpenland, wo Einzelhof und Alleinlage seit Generationen tief in die Gemüter sickern? Und es nicht jedem passt, wenn sich etwas ändert. Es braucht Frauen aus drei Generationen: Franzi, Esma und Sabina. Nicht jede 'von hier', aber aus ähnlichem Holz. Es braucht Ben, der wenig sagt, aber wenn, dann in mancherlei Sprachen; es braucht Fidel Endres, einen Vorfahr, der etwas Entscheidendes hinterlassen hat - und einen halbleeren Kübel Alpensalz in einer stillgelegten Wirtshausküche, der zeigt: Dem Leben Würze geben, ist keine Frage der Zeit.


Eindringlich, mitreißend und von wilder Schönheit schreibt Karin Kalisa - Bestseller-Autorin von »Sungs Laden«, »Sternstunde« und »Radio Activity« - über Einsamkeit und Mitmenschlichkeit, über Eigensinn und Gemeinsinn.

zum Produkt € 20,00*

Judith und Hamnet
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Judith und Hamnet Maggie O'Farrell

gebunden

Ein großartiger historisches Roman über die Familie von William Shakespeare!

»Maggie O'Farrell ist eine absolute Ausnahmeerscheinung.« The Guardian


Agnes sieht ihn und weiß: Das wird er sein. Dabei ist der schmächtige Lateinlehrer aus Stratford-upon-Avon noch nicht einmal achtzehn. Egal, besser, sie küsst ihn schnell. Besser, sie erwartet ein Kind, bevor ihr einer die Heirat verbieten kann. Vierzehn Jahre später sind es drei Kinder geworden. Doch wie sollen sie auskommen, solange ihr Mann wer weiß was mit diesen Theaterstücken treibt? Er ist in London, als Agnes im Blick ihres Sohnes den Schwarzen Tod erkennt.


»Einer der berührendsten Romane, den ich seit Jahrzehnten gelesen habe.« Mariella Frostrup, BBC Radio 4

zum Produkt € 22,00*

Das Flüstern der Bäume
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Das Flüstern der Bäume Michael Christie

gebunden


Eine Familie, vier Generationen, schicksalhaft verbunden mit den Wäldern Kanadas


Jacinda Greenwood weiß nichts über ihre väterliche Familie, deren Namen sie trägt. Sie arbeitet als Naturführerin auf Greenwood Island, doch die Namensgleichheit, so glaubt sie, ist reiner Zufall. Bis eines Tages ihr Ex-Verlobter vor ihr steht. Im Gepäck hat er das Tagebuch ihrer Großmutter. Jahresring für Jahresring enthüllt sich für Jacinda endlich ihre Familiengeschichte. Seit Generationen verbindet alle Greenwoods eines: der Wald. Er bietet Auskommen, ist Zuflucht und Grund für Verbrechen und Wunder, Unfälle und Entscheidungen, Opfer und Fehler. Die Folgen all dessen bestimmen nicht nur Jacindas Schicksal, sondern auch die Zukunft unserer Wälder ... Michael Christies grandiose Familiensaga ist großes Kino: farbenprächtig, mitreißend, bewegend! Der Penguin Verlag dankt dem Canada Council for the Arts für die Förderung der Übersetzung. We acknowledge the support of the Canada Council for the Arts. Nous remercions le Conseil des arts du Canada de son soutien. Das Buch wird klimaneutral produziert.


zum Produkt € 22,00*

Zugvögel
empfohlen von:

Renate Klaus

Renate Klaus

Zugvögel Charlotte McConaghy

gebunden

Franny will der Route der letzten Küstenseeschwalben folgen. Die
liebenswert-verrückte Crew der „Saghani“ nimmt sie an Bord auf
und begibt sich auf die gefährliche Reise quer über den Atlantik…ein
herrlicher herzzerreißendster Abenteuerroman um eine kluge, eigenwillige Frau, der uns zeigt, was in Zeiten der Not wirklich wichtig ist.

zum Produkt € 22,00*

Alte Sorten
empfohlen von:

Sabine Gruber

Sabine Gruber

Alte Sorten Ewald Arenz

kartoniert

Sensibel, einfühlsam und Lebensweise. Ein kleines Meisterwerk!
Sally und Liss: zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sally, kurz vor dem Abitur, will einfach in Ruhe gelassen werden. Sie hasst so ziemlich alles: Angebote, Vorschriften, Regeln, Erwachsene. Fragen hasst sie am meisten, vor allem die nach ihrem Aussehen.


Liss ist eine starke, verschlossene Frau, die die Arbeiten, die auf ihrem Hof anfallen, problemlos zu meistern scheint. Schon beim ersten Gespräch der beiden stellt Sally fest, dass Liss anders ist als andere Erwachsene. Kein heimliches Mustern, kein voreiliges Urteilen, keine misstrauischen Fragen. Liss bietet ihr an, bei ihr auf dem Hof zu übernachten. Aus einer Nacht werden Wochen. Für Sally ist die ältere Frau ein Rätsel. Was ist das für Eine, die nie über sich spricht, die das Haus, in dem die frühere An-wesenheit anderer noch deutlich zu spüren ist, allein bewohnt? Während sie gemeinsam Bäume auszeichnen, Kartoffeln ernten und Liss die alten Birnensorten in ihrem Obstgarten beschreibt, deren Geschmack Sally so liebt, kommen sich die beiden Frauen näher. Und erfahren nach und nach von den Verletzungen, die ihnen zugefügt wurden.

zum Produkt € 10,00*

1 2 ... 9