Regionales

55 faszinierende Ausflugsziele rund um Berlin
empfohlen von:

Martina Blohm

Martina Blohm

55 faszinierende Ausflugsziele rund um Berlin

kartoniert

Die schönsten und inspirierendsten Ausflugsziele rund um Berlin verraten Verleger Klaus Scheddel und weitere gestandene Reisejournalisten in diesem Buch. Alle sind mit der Bahn erreichbar, drei Abschnitte sorgen für schnellen Überblick.

Zu den Nahziele gehören etwa der Baumkronenpfad in Beelitz oder das Flugzeugmuseum in Borkheide. Auch Ausflüge in die Natur werden vorgeschlagen. Unter den weiter entfernten Orten findet sich etwa die Bauhausstadt Dessau mit dem romantischen Wörlitzer Park, Waren an der Müritz oder Lutherstadt Wittenberg.

Warum man hinfahren und was man nicht verpassen sollte, zeigt dieser Guide übersichtlich und informativ.

zum Produkt € 14,95*

Milch & Moos
empfohlen von:

Martina Blohm

Martina Blohm

Milch & Moos Theresa Wißmann, Sina Schwarz

kartoniert

Rausfahren, loswandern und genießen - für ihren Blog »Milch & Moos« entdecken Sina Schwarz und Theresa Wißmann seit 2016 Brandenburger Landstriche und Lebensmittel. In diesem Buch verraten sie ihre liebsten Tagestouren und Wochenendausflüge: von der Sommerseen-Route bis zur Winterwanderung mit Saunabesuch. Ausgangs­punkt ist jeweils ein kulinarischer Schatz - mal Ziegenkäse, aus dem man die Heidelandschaft schmeckt, mal aromatischer Honig oder Gin und Whisky aus alten Getreidesorten. Stimmungsvolle Fotografien und spannende Geschichten von Menschen, die ihre Vision von regionalem Genuss verwirklichen, machen Lust auf Stadtfluchten ins Berliner Umland.

zum Produkt € 25,00*

Siehdichum
empfohlen von:

Martina Blohm

Martina Blohm

Siehdichum Uwe Rada

gebunden

Wo liegt eigentlich Siehdichum? In seinem vielleicht persönlichsten Buch erkundet Uwe Rada eine Region zwischen Spree und Oder, die weitgehend unbekannt ist, obwohl es hier viel zu entdecken gibt: das romantische Schlaubetal, das Barockwunder von Neuzelle, aber auch die Lieberoser Heide, wo die Urwälder von morgen entstehen. Und dann ist da noch die Grenze zwischen der Mark Brandenburg und der Niederlausitz, die über Jahrhunderte hinweg abgehängt war, aber nun - wie die gesamte Region rund um Siehdichum - zum Zukunftslabor einer neuen Schwellenzeit geworden ist.


Auf seinen Streifzügen nähert sich Uwe Rada dem Verhältnis von Geschichte und Landschaft, Provinz und Metropole, Mensch und Wald. Aus vielen Facetten entsteht so das Porträt einer faszinierenden Region, in der es zwar keine herrschaftlichen Schlösser gibt, dafür aber jede Menge Geschichten über die Menschen und die Landschaft, die sie geprägt haben.

zum Produkt € 20,00*